So erhöhen Sie die maximale Lautstärke in Windows

Manchmal reicht es aus, die Lautstärke auf 100 zu erhöhen. Manchmal brauchen Sie jedoch den kleinen Extraschub. Wenn die Windows-Lautstärke voll aufgedreht ist, es aber immer noch zu leise ist, können diese Optionen dazu führen, dass es etwas lauter wird. Die folgenden Methoden zeigen, wie Sie die Gerätelautstärke in Windows 10 und Windows 11 maximieren.

Lesen Sie auch: So verwalten Sie Ihre Windows 10-Soundeinstellungen

1. Erhöhen Sie die Lautstärke mit dem Equalizer APO

Equalizer APO ist eine kostenlose Open-Source-Software, mit der Sie die Equalizer-Einstellungen Ihres PCs äußerst genau steuern können. Wir könnten ein ganzes Feature über all die verrückten Dinge machen, die man mit dieser Software machen kann, aber im Moment konzentrieren wir uns nur darauf, die maximale Lautstärke aufzudrehen.

  1. Laden Sie Equalizer APO herunter und installieren Sie es. Klicken Sie auf „Alle extrahieren“, um das Installationsprogramm mit einem Zip-Extraktionstool wie 7-Zip anzuzeigen.
  1. Wählen Sie im Fenster „Konfigurator“ des Installationsprogramms die Geräte aus, die Sie mit APO verwenden möchten (z. B. Kopfhörer).
  1. Wenn die APO-Installation abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, Windows neu zu starten.
  2. Gehen Sie nach dem Neustart des Geräts zum Installationsverzeichnis „Equalizer APO“, gefolgt vom Ordner „config“ und öffnen Sie dann die Datei „config“ im Notepad.
  1. Ändern Sie die Vorverstärkernummer auf maximal +20 dB (idealerweise sind +10 dB mehr als genug) und löschen Sie den Rest des Textes in der Datei, sodass er wie im folgenden Bild aussieht.
  1. Speichern Sie die Datei, starten Sie Ihren PC neu und schon kann es losgehen!

Wenn Sie Kopfhörer mit Ihrem Windows-Gerät verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Probleme im Voraus mit diesen Tipps beheben.

Lesen Sie auch: Kopfhörer funktionieren unter Windows nicht? Hier sind einige Korrekturen

2. Überprüfen Sie das Software-Volume

Einige Video-Player-Software verfügt möglicherweise über eine Option zur Lautstärkeerhöhung. Wenn Ihnen VLC beispielsweise etwas zu leise ist, können Sie die Lautstärke im Player selbst um bis zu 300 Prozent erhöhen. Beachten Sie, dass je höher Sie gehen, desto mehr Audio-Clipping und Verzerrungen auftreten können. Es ist eine schnelle Methode, aber nicht unbedingt die sauberste.

  1. Standardmäßig stellt VLC im Schieberegler unten rechts nur die Lautstärke auf 125 Prozent ein. Um dies zu erhöhen, gehen Sie zu „Extras -> Einstellungen“ und klicken Sie dann unten links im Fenster auf „Alle“.
  1. Klicken Sie im angezeigten Bereich unter „Hauptschnittstellen“ auf „Qt“, scrollen Sie dann nach unten und erhöhen Sie die „Maximal angezeigte Lautstärke“ auf „200“ oder „300“.

Lesen Sie auch: So erhalten Sie den klassischen Lautstärkemixer in Windows 11 zurück

3. Passen Sie die Option zur Lautstärkereduzierung an, wenn Sprachanrufe Probleme verursachen

Wenn sich bei normaler Nutzung alles einwandfrei anhört, bei einem Sprachanruf jedoch ein plötzlicher Abfall auftritt, haben Sie in Windows 11/10 eine Kommunikationsoption, die die Lautstärke bei Anrufen verringert.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, geben Sie „Systemsteuerung“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  1. Navigieren Sie auf der Startseite der Systemsteuerung zu „Hardware und Sound -> Sound“.
  1. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Fenster auf die Registerkarte „Kommunikation“. Stellen Sie sicher, dass die Optionsfelder auf „Nichts tun“ eingestellt sind.

Wenn es nicht auf „Nichts tun“ eingestellt ist, stellen Sie es ein und klicken Sie dann auf „OK“. Jetzt sinkt die Lautstärke beim Telefonieren nicht mehr!

4. Überprüfen Sie die einzelnen Softwareversionen

Wenn die Soundbar jeder App eine gute Lautstärke hat, ist der Pegel für diese bestimmte App möglicherweise niedrig. Um dies noch einmal zu überprüfen, gleichen Sie die einzelnen Software-Lautstärkepegel wie gezeigt aus. Die Methoden zum Erhöhen der Lautstärke unterscheiden sich bei Windows 11 geringfügig von denen bei Windows 10.

  1. Gehen Sie in Windows 10 zu „Einstellungen -> System -> Sound“ oder wählen Sie „Soundmixer-Optionen“ aus dem Startmenü. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste klicken und dann auf „Lautstärkemixer öffnen“ klicken.
  1. Windows 11 verfügt über eine eigene Option für „Lautstärkemixer“, die über die Suche im Startmenü geöffnet werden kann.
  1. Überprüfen Sie für die Eingabe- und Ausgabegeräte unter Windows 11 die einzelnen Lautstärkepegel. Wenn die Stange niedriger ist als die anderen, heben Sie sie auf die gleiche Höhe an.

Sie sehen die gesamte von Ihnen geöffnete Software mit den einzelnen Lautstärkeskalen. Stellen Sie sicher, dass die Lautstärke der stillen App nicht aus irgendeinem Grund gesunken ist.

In Windows 11 öffnet sich das Fenster „App-Lautstärke und Geräteeinstellungen“. Hier können Sie die Lautstärke einzelner Ein- und Ausgabegeräte anpassen, um sicherzustellen, dass sie auf einem ähnlichen Niveau sind.

Lesen Sie auch: 100 % CPU-Auslastung unter Windows? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können

5. Nutzen Sie Audioverbesserungen

Wenn Ihnen generell alles zu leise ist, können Sie mit den Audioverbesserungen in Windows 10 und Windows 11 Ihren Lautstärkepegel noch einmal steigern.

  1. Klicken Sie in Windows 10 mit der rechten Maustaste auf die Soundsteuerung in der Symbolleiste und dann auf „Lautstärkemixer öffnen“. Klicken Sie auf das Symbol des aktuell verwendeten Geräts.

Gehen Sie in Windows 11 zu „Sound-Systemsteuerung“. Navigieren Sie zur Registerkarte „Kommunikation“. Wählen Sie den Lautsprecher, Kopfhörer oder ein anderes Hörgerät aus und klicken Sie, um „Eigenschaften“ für das Gerät aufzurufen.

  1. Sobald die Lautsprecher- oder Kopfhörereigenschaften in Windows 11 angezeigt werden, gehen Sie zur Registerkarte „Erweitert“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Audioverbesserungen aktivieren“, falls nicht bereits aktiviert.

In Windows 10 gibt es unter „Lautsprechereigenschaften“ eine separate Registerkarte „Verbesserungen“. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Lautstärkeausgleich“ und wenden Sie es an.

Wenn Sie mit Audioverbesserungen arbeiten, wird der Klang noch weiter gesteigert, sodass er hoffentlich laut genug ist, damit Sie ihn hören können! Wenn Sie auf Ihrem Windows-Gerät jedoch keinen Ton hören, müssen Sie die Audioverbesserungen deaktivieren.

Lesen Sie auch: Windows-Sound funktioniert nicht? Hier sind 12 Korrekturen

6. Verwenden Sie FxSound Enhancer

Möchten Sie professionelle Soundeffekte auf Ihrem Windows-Gerät, wie Bass und Surround-Sound? FxSound ist einer der besten Klangverstärker für gestochen scharfe Klangklarheit.

  1. Klicken Sie im Link auf „Get FxSound“, um das Programm zu installieren.
  1. Spielen Sie ein Beispielaudio ab. Nehmen Sie im Klangverbesserungstool geringfügige Bandanpassungen vor, um Ihren gewünschten Pegeln zu entsprechen.

In der Pro-Version von FxSound Enhancer können Sie verschiedene „Voreinstellungen“ festlegen, darunter eine, die eine „Lautstärkeerhöhung“ bietet. Die Soundeffekte dieser App sind lauter als alles, was mit Ihrem PC oder Laptop möglich ist.

7. Verwenden Sie Ihr Smartphone-Audio mit WO Mic

Aktuelle Smartphones bieten High-Fidelity-Audio sowie Bass und Spezialeffekte. Mit der richtigen Booster-App können Sie diese Lautsprecher auf einem Windows 11/10-System nutzen, um die Lautstärke zu maximieren.

  1. Laden Sie die herunter WO Mic Installer für Windows Laden Sie die Anwendung herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.
  2. Während der Installation müssen Sie den richtigen WO-Mikrofontreiber basierend auf Ihrer PC-Konfiguration (x64, ARM64 usw.) als Standard festlegen.
  1. Laden Sie die WO Mic-App herunter für Android oder iPhone.
  2. Sie müssen in der App einen Transportmechanismus einrichten, um mit dem Laptop-Gerät zu kommunizieren. Es kann Bluetooth, Wi-Fi, Wi-Fi Direct oder USB sein.
  1. Gehen Sie zurück zum WO Mic-Desktop-Client und richten Sie ihn mit demselben Transportmechanismus wie Ihr Telefon ein.

Wenn das Telefon beispielsweise mit WLAN konfiguriert wurde, verwenden Sie WLAN, um es mit dem Desktop-Client zu verbinden. Stellen Sie außerdem sicher, dass die IP-Adresse sowohl auf Ihrem Telefon als auch auf Ihrem Laptop/PC identisch ist.

Wenn Sie eine Wi-Fi-Kopplung herstellen, d. h. sowohl das Telefon als auch der Windows-PC haben dieselbe IP-Adresse, werden die erweiterten Audiolautsprecher des Smartphones erweitert, um mit dem Computergerät zusammenzuarbeiten. Ein Zoom-Audioanruf ist typisch für eine App, die von dieser Kopplung profitieren würde.

Häufig gestellte Fragen

1. Verfügt Windows 11/10 über einen Equalizer?

Derzeit verfügt Windows 11/10 nicht über einen eigenen integrierten Equalizer. Aus diesem Grund sollten Sie eine externe Equalizer-Software wie Equalizer APO oder FxSound Enhancer verwenden.

2. Wie erhöhe ich die Systemlautstärke in Windows 11/10?

Um die System- (oder Geräte-)Lautstärke in Windows 11 zu erhöhen, müssen Sie die Option „Verbesserungen“ unter „Systemsteuerungstöne“ verwenden. Windows 10 verfügt über zusätzliche Optionen für „Loudness Equalization“.

3. Kann ich die Lautstärke unter Windows über meine Tastatur steuern?

Die Computertastatur ist ein leicht zugängliches Gerät zur Steuerung der Lautstärke von Windows 11/10-Systemen. Verwenden Sie die Tasten Fn + F8, um die Lautstärke zu erhöhen, und Fn + F7, um sie zu verringern. Um die Tastatur stummzuschalten bzw. die Stummschaltung aufzuheben, verwenden Sie Fn + F6. Wenn Sie die Tasten drücken, sehen Sie, wie sich die Lautstärke auf Ihrem Bildschirm ändert.

Weitere Windows-Tipps finden Sie unter So überprüfen Sie, ob ein USB-Laufwerk in Windows 10 bootfähig ist. Wir können Ihnen auch dabei helfen, das Windows 10 Action Center zu reparieren, wenn es nicht geöffnet wird.

Index
  1. 1. Erhöhen Sie die Lautstärke mit dem Equalizer APO
  2. 2. Überprüfen Sie das Software-Volume
  3. 3. Passen Sie die Option zur Lautstärkereduzierung an, wenn Sprachanrufe Probleme verursachen
  4. 4. Überprüfen Sie die einzelnen Softwareversionen
  5. 5. Nutzen Sie Audioverbesserungen
  6. 6. Verwenden Sie FxSound Enhancer
  7. 7. Verwenden Sie Ihr Smartphone-Audio mit WO Mic
  8. Häufig gestellte Fragen
    1. 1. Verfügt Windows 11/10 über einen Equalizer?
    2. 2. Wie erhöhe ich die Systemlautstärke in Windows 11/10?
    3. 3. Kann ich die Lautstärke unter Windows über meine Tastatur steuern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up