Die besten Laptops mit abnehmbarem oder austauschbarem Akku

Suchen wir einen Laptop mit austauschbarem Akku? Lassen Sie uns die besten Modelle herausfinden, die noch im Angebot sind

Es ist unvermeidlich, dass auch Laptops (oder Notebooks, wie sie oft genannt werden) von der technologischen Entwicklung betroffen sind, wodurch sie immer dünner, leiser und leichter werden, wobei einige Komponenten teilweise geopfert werden (die selbst verkleinert wurden oder ganz verschwunden sind).

Unter den Komponenten von Laptops, die am wenigsten vom technischen Fortschritt profitiert haben, sticht der Akku hervor: Er galt schon immer als herausnehmbar, Heutzutage sind die Akkus in modernen Laptops dünn und physisch in das Motherboard integriertvom Anwender nicht einfach austauschbar (technische Schweißarbeiten sind erforderlich).

Im folgenden Ratgeber zeigen wir Ihnen die besten Tricks und Tipps zur Auswahl Notebook mit austauschbarem Akkuleicht veränderbar.

1) Ist der austauschbare Akku verschwunden?

Der austauschbare Akku ist jetzt wegWenn man bedenkt, dass bei allen neuen Modellen jetzt Ästhetik und schlankes Design im Vordergrund stehen und kein Platz für die Möglichkeit bleibt, die Batterie selbst auszutauschen.

Auf jeden Fall überprüfen wir immer die Angaben von Amazon zum Akku, damit Sie keinen Laptop finden, der keinen austauschbaren Akku hat, dieses Detail aber nicht aus den Fotos hervorgeht; Wir empfehlen Ihnen, immer die Website des Herstellers des ausgewählten Laptops zu besuchen und bei Amazon nachzuschauen ob Ersatzbatterien für das ausgewählte Modell verfügbar sinddamit es eine definitive Antwort gibt und konzentrieren Sie sich daher nur auf Modelle mit austauschbarem Akku.

Unser Rat ist, nach alten Notebooks mit austauschbarem Akku zu greifen oder nach Modellen mit austauschbarem Akku zu suchen integrierter, aber austauschbarer Akku ohne allzu große Probleme für den BenutzerDafür müssen praktisch nur ein paar Schrauben gelöst und bei Bedarf die interne Batterie ausgetauscht werden.

2) Notebook mit einfachem Austauschverfahren

Ein besonders teures Notebook-Modell, mit dem Sie Tauschen Sie die Batterie selbst aus und das Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 7geboren mit einem gut integrierten Akku, der unter dem Gehäuse des Laptops versteckt ist.

Wenn wir Probleme mit dem Akku dieses Notebooks haben, müssen wir es einfach beheben Deaktivieren Sie den Windows-Schnellneustart, Greifen Sie auf das BIOS/UEFI zu Deaktivieren Sie den internen Akku des Geräts und fahren Sie mit dem eigentlichen Austausch fort. Lösen Sie die Schrauben auf der Rückseite und lösen Sie die Schrauben, mit denen der Akku an der Hauptplatine befestigt ist. So können Sie ihn schnell austauschen, wie in der entsprechenden Anleitung auf beschrieben XDA-Entwickler.

3) Ersetzen Sie den internen, nicht entfernbaren Akku

Obwohl moderne Laptops nur über nicht austauschbare Akkus verfügen, Tatsächlich können die Batterien, die zum Zerlegen eines Notebooks geeignet sind, jederzeit ausgetauscht werdenLösen Sie die elektrischen Kontakte z Wechseln Sie den Batteriekörper (der immer vom Motherboard getrennt ist).

Wenn wir nicht dazu in der Lage sind, ist es besser, sich an einen spezialisierten Techniker oder das Support-Center des Herstellers unseres Notebooks zu wenden, insbesondere wenn wir es verwenden Microsoft Surface oder ein Apple MacBookWo viele Bauteile sind verschweißt; Handelt es sich hingegen um ein HP-, Dell-, ASUS-, MSI- oder Lenovo-Notebook, finden Sie im Internet zahlreiche Lehrvideos, die Ihnen dabei helfen, den Akku Ihres Laptops selbst auszutauschen (mit einigen Werkzeugen). Eines der besten Videos ist das, das bietet Fragen Sie einen Computerfreak.

Wenn wir uns fähig genug fühlen, reicht es aus Schraubenzieher set Für den Betrieb geeignet ist, suchen Sie online nach einem Ersatzakku, der für Ihr Notebook-Modell geeignet ist, und gehen Sie dabei mit größter Sorgfalt vor, da Notebooks schnell kaputt gehen.

4) Notebook mit austauschbarem Akku

Als gültige Alternative zu allen unten aufgeführten Notebooks und Laptops haben wir in der folgenden Liste Folgendes zusammengestellt: Einige Notebooks verfügen über einen internen „austauschbaren“ Akkukann daher auch vom Benutzer ohne allzu viele seltsame Schritte oder unangenehme Situationen bei der Demontage entfernt werden.

Neben jedem Modell platzieren wir eine Videoanleitung oder einen Artikel darüber wie man das abgebildete Modell zerlegt und den Akku entfernt:

Diese Laptops sind noch nicht so alt und das können Sie Ersetzen Sie die Batterie ganz einfach; Wir empfehlen Ihnen daher, diese Modelle zu kaufen und diese Anleitung immer griffbereit aufzubewahren, damit Sie bei Bedarf eines Tages auf die Ressourcen zum Austauschen der Batterie zugreifen können.

Schlussfolgerungen

Modelle von Notebooks mit austauschbaren Akkus sind tatsächlich vom Markt verschwunden oder dass sie so alt sind, dass sie heute nicht mehr berücksichtigt werden sollten.

An ihrer Stelle Wir empfehlen Ihnen, sich auf Modelle mit „austauschbaren“ Batterien zu konzentrieren.Das heißt, ein integrierter Akku, den der Benutzer leicht austauschen kann (nach Ablauf der zweijährigen Garantie), indem er einfach die Rückwand abschraubt und die Schrauben entfernt, mit denen der Akku am Motherboard befestigt ist. Dies ist ein etwas komplizierterer, aber nicht schwieriger Vorgang. wenn wir wissen, wie man einen Computer zerlegt.

Um mehr zu erfahren, können wir unsere Anweisungen auf lesen wie man den Computer zusammenbaut und die Einzelteile zerlegt Komm schon So machen Sie Ihren alten Laptop von vor ein paar Jahren wieder schneller.

Wenn das Notebook jedoch alt ist und weggeworfen werden muss, können wir unseren Artikel lesen Was Sie von einem kaputten Laptop wegwerfen, aufbewahren oder recyceln sollten Komm schon So stellen Sie Daten von einem kaputten Laptop wieder her.

Index
  1. 1) Ist der austauschbare Akku verschwunden?
  2. 2) Notebook mit einfachem Austauschverfahren
  3. 3) Ersetzen Sie den internen, nicht entfernbaren Akku
  4. 4) Notebook mit austauschbarem Akku
    1. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up