Ändern Sie die Farbe der Eingabeaufforderung in Windows 10

Sind Sie gelangweilt von dieser lahmen Eingabeaufforderung? Wenn ja, müssen Sie nicht ständig darauf starren und können auch die Hintergrundfarbe und sogar die Textfarbe ändern.

Lesen Sie weiter, um nicht nur zu erfahren, wie das geht, sondern auch, wie Sie Ihre Eingabeaufforderung transparent machen können. Die gute Nachricht ist, dass sich alles an einem Ort befindet und Sie auf Ihrem Windows 10-Computer nicht von Ort zu Ort gehen müssen, um alles zu erledigen. Keine Sorge, Sie müssen hierfür keine Software von Drittanbietern herunterladen, da Windows 10 mit den erforderlichen Tools ausgestattet ist.

Als Erstes müssen Sie die Eingabeaufforderung starten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Wenn Sie sich nicht erinnern, wie es gemacht wird, können Sie die Eingabeaufforderung mit einer der folgenden Methoden starten:

  • Führen Sie den Task-Manager aus -> Drücken Sie die Umschalttaste und klicken Sie auf „Neue Aufgabe ausführen“.
  • Dialogfeld ausführen und etwas eingeben cmd und klicken Sie auf OK
  • Klicken Sie auf Start -> Alle Apps -> Windows-System -> Eingabeaufforderung

Die Eingabeaufforderung sollte jetzt geöffnet sein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste und gehen Sie zu „Eigenschaften“.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Farben“. Daraufhin sollten alle verfügbaren Optionen angezeigt werden. In der oberen rechten Ecke sollten Sie die Optionen zum Ändern der Farbe des Bildschirmtexts, des Bildschirmhintergrunds der Eingabeaufforderung, des Popup-Texts und des Popup-Hintergrunds sehen.

Direkt unter den zuvor genannten Optionen können Sie die Farben auswählen, die in der Eingabeaufforderung angezeigt werden sollen. Wenn Sie die gewünschten Farben ausgewählt haben, klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihnen die von Ihnen gewählten Farben gefallen werden, können Sie eine Vorschau Ihrer Farbauswahl in „Ausgewählte Popup-Farben“ direkt über dem Schieberegler anzeigen. Ehrlich gesagt, jede dieser Farben ist besser als diese deprimierende Schwarz-Weiß-Aufforderung, finden Sie nicht? Mischen Sie es mit den gewünschten Farben; Machen Sie weiter und platzieren Sie roten Text auf gelbem Hintergrund. Sie entscheiden, was perfekt aussieht.

Wenn Sie die Eingabeaufforderung lieber transparent machen möchten, ist das auch einfach. Gehen Sie zur Registerkarte „Farben“. Unten sollte der Schieberegler angezeigt werden. Schieben Sie es einfach hin und her, bis Sie die gewünschte Transparenz erreicht haben. Ich habe diese Änderung bereits an meinem Computer vorgenommen, da ich so arbeiten kann, ohne den Überblick über die Bildschirminhalte zu verlieren. Es gibt ihm auch meine persönliche Note.

Abschluss

Die Möglichkeit zu haben, etwas so zu ändern, dass es so aussieht, wie wir es möchten, ist eine Chance, die wir uns nie entgehen lassen sollten, da wir die Kontrolle über das Ergebnis haben. Vergessen Sie nicht, den Beitrag zu teilen, wenn Sie ihn nützlich fanden, und teilen Sie uns in den Kommentaren mit, welche Farben Sie Ihrer Eingabeaufforderung hinzugefügt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up