4 der besten Massenumbenennungs-Dienstprogramme für Windows

Wenn Sie Autor, Fotograf, Designer oder einfach jemand sind, der mit vielen Dateien arbeitet, dann kennen Sie wahrscheinlich den Aufwand, mehrere Dateien manuell umzubenennen. Unter Windows können Sie Dateien oder Ordner ganz einfach stapelweise umbenennen, indem Sie sie einfach alle auswählen und dann die Taste F2 auf Ihrer Tastatur drücken. Mit dieser Aktion fügt Windows allen Dateien oder Ordnern automatisch eine Nummer hinzu, um den Namen eindeutig zu machen.

Beim Umbenennen mehrerer Dateien benötigen Sie manchmal viel mehr Kontrolle darüber, wie Sie Ihre Dateien stapelweise umbenennen. Beispielsweise müssen Sie möglicherweise ein paar Wörter am Ende oder am Anfang der Dateinamen hinzufügen oder eine bestimmte Anzahl von Zeichen aus allen Dateinamen entfernen. Unabhängig von Ihren Anforderungen ist ein gutes Dienstprogramm zur Stapelumbenennung ein Muss. Hier sind einige der besten Dienstprogramme zur Stapelumbenennung für Windows.

1. Dienstprogramm zur Massenumbenennung

Dienstprogramm zur Massenumbenennung ist eines der besten Umbenennungstools für Windows. Tatsächlich ist es mein täglicher Treiber für alle meine Batch-Umbenennungsanforderungen. Der Startbildschirm ist für Erstanwender einschüchternd, aber sobald man sich damit vertraut gemacht hat, ist er wirklich einfach zu bedienen. Die App ist vollgepackt mit Funktionen, die Sie benötigen, unabhängig von Ihren Umbenennungsanforderungen.

Zu den besten Funktionen gehören unter anderem das Entfernen, Hinzufügen oder Ändern von Text in den Dateinamen; Ändern der Groß-/Kleinschreibung von Dateinamen; Anhängen oder Voranstellen von Text an Dateinamen; Entfernen von Zeichen, Wörtern, Ziffern oder Symbolen; Erweiterungen ändern; Dateien verschieben oder kopieren; und Unterstützung für reguläre Ausdrücke. Das Beste ist, dass die App blitzschnell ist.

Die App ist als installierbare und portable Version verfügbar. Die installierbare Version fügt einen Rechtsklick-Kontextmenüpunkt zum schnellen Umbenennen hinzu.

2. Erweiterter Umbenenner

Erweiterter Umbenenner ist ein weiteres Batch-Umbenennungsdienstprogramm, das über vierzehn verschiedene Umbenennungsfunktionen verfügt. Das Programm ist kostenlos und leichtgewichtig. Die Benutzeroberfläche ist für Erstanwender nicht so benutzerfreundlich, aber wenn man etwas Zeit damit verbringt, ist sie recht einfach. Zu den besten Funktionen von Advanced Renamer gehören das Entfernen ausgewählter Teile des Dateinamens, das Umbenennen mit Tags, das Ändern von Dateiattributen und Zeitstempeln, Neunummerierung und benutzerdefinierte Batch-Skripte.

Darüber hinaus ist die App in der Lage, Dateien entsprechend den aus Zieldateien abgerufenen Daten wie GPS-Informationen, Ausstrahlungsdatum von Fernsehsendungen aus heruntergeladenen Videos usw. umzubenennen. Mit benutzerdefiniertem Batch-Scripting können Sie ganz unterschiedliche Methoden erstellen, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

3. PFrank

Genau wie die anderen Umbenennungsprogramme, PFrank verfügt über mehrere erweiterte Funktionen, darunter die Möglichkeit, Dateien anhand von Tags umzubenennen und Dateieigenschaften und Zeitstempel zu ändern. Gruppierung von Umbenennungskriterien usw. Die App unterstützt auch reguläre Ausdrücke für kompliziertere Umbenennungsanforderungen. Tatsächlich verfügt die App über einige vorkonfigurierte reguläre Ausdrücke, die Sie bei Bedarf ganz einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Da es sich um einen erweiterten Dateiumbenenner handelt, erfordert die App eine steile Lernkurve und eine teilweise verwirrende Benutzeroberfläche.

Wenn Ihnen die unübersichtliche Benutzeroberfläche und der etwas technische Jargon nichts ausmachen, dann ist diese Umbenennungs-App genau das Richtige für Sie.

4. Sirene

Sirene ist ein weiteres erweitertes Dienstprogramm zur Stapelumbenennung. Neben allen grundlegenden Umbenennungsfunktionen ist die App auch in der Lage, die Informationen aus den Dateieigenschaften zu nutzen, um die Dateien entsprechend umzubenennen. Die App unterstützt auch die Befehlszeilenschnittstelle, wenn Sie sich für so etwas interessieren.

Obwohl Siren über mehrere vordefinierte Modi, Tags und Ausdrücke verfügt, dauert es einige Zeit, sich mit der App vertraut zu machen. Das Gute an der App ist außerdem, dass sie portabel ist, das heißt, man muss sie nicht installieren, um sie nutzen zu können.

Abgesehen davon hat der Entwickler die Arbeit an der App eingestellt, sie funktioniert jedoch sowohl auf meinen Windows 7- als auch auf meinen 10-Computern einwandfrei.

Kommentieren Sie unten und teilen Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen zur Verwendung der oben genannten Apps für Ihre Umbenennungsanforderungen mit.

Index
  1. 1. Dienstprogramm zur Massenumbenennung
  2. 2. Erweiterter Umbenenner
  3. 3. PFrank
  4. 4. Sirene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up