Fügen Sie Emoji im Namen des Wi-Fi-Netzwerks hinzu

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob Emojis im Namen des Wi-Fi-Netzwerks verwendet werden können, um es wirklich einzigartig zu machen

Emojis sind zum Symbol der Kommunikation zwischen Smartphone- und Tablet-Nutzern geworden und werden mittlerweile praktisch überall im IT-Bereich eingesetzt. Was die Leute nicht wissen, ist das Emojis können in unerwarteten Situationen verwendet werdenzum Beispiel die Name des Wi-Fi-Netzwerks (auch bekannt als SSID).

In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen, welche Merkmale die Namen von Wi-Fi-Netzwerken haben. So verwenden Sie Emojis in WLAN-Netzwerknamen Und Wie viele Emojis können wir dem Netzwerknamen hinzufügen?Einhaltung der durch den 802.11-Standard auferlegten Einschränkungen.

Informationen zu Wi-Fi-Netzwerknamen

Die vom Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) gepflegten 802.11-Standards sehen keine besonderen Einschränkungen für den Netzwerknamen vor: Die gute Nachricht ist Wir können Emojis verwenden, allerdings mit einigen Einschränkungen.

Wenn wir gehen, legen wir den Namen des drahtlosen Netzwerks fest Die Zeichenbeschränkung liegt zwischen 1 und 32 Byte, wobei jedes Byte aus 8 Datenbits besteht. Der Unicode-Standard-UTF-8-Zeichensatz erfüllt dieses Kriterium und ermöglicht Ihnen die problemlose Verwendung von Emojis, wenn Sie das wissen Jedes Emoji nimmt den Platz von zwei Zeichen ein.

Dann können wir Erstellen Sie einen WLAN-Namen mit bis zu 16 Emojis oder Mischungen aus traditionellen Zeichen und Emojis, wobei darauf geachtet wird, die 32-Byte-Grenze einzuhalten (ein normales Zeichen ist 1 Byte und ein Emoji 2 Bytes).

Fügen Sie Ihrem WLAN-Netzwerknamen Emojis hinzu

Da wir nun alles über Emojis und Wi-Fi-Netzwerke wissen, ist es an der Zeit, diese Änderung auf unser Modem anzuwenden.

Um fortzufahren, verwenden Sie einen Computer (Desktop oder Notebook), der über ein Ethernet-Kabel mit dem Modem oder dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, das wir ändern möchten, öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser (Google Chrome und Microsoft Edge sind für diesen Zweck ausreichend) und öffne das Modem-Konfigurationsseiteindem Sie 192.168.1.1 oder ähnliche Adressen in die obere Leiste eingeben.

Geben Sie auf dem sich öffnenden Bildschirm Folgendes ein Modem-Zugangspasswort (anders als Wi-Fi), gehen Sie zum Menü Wi-Fi oder Wireless und ändern Sie den Namen des Netzwerks, indem Sie auf das Feld reagieren WLAN-SSID, Netzwerkname, Drahtlosnetzwerk Name oder ähnliche Einträge.

Um das Emoji hinzuzufügen, drücken wir die Tastenkombination Gewinnen+. (Punkt) unter Windows 10 und Windows 11, um die Registerkarte „Sonderzeichen“ zu öffnen und die Tabulatortaste zu drücken Emojis um die vollständige Liste der Emojis zu erhalten, die wir verwenden können.

Alternativ können wir jederzeit schnell auf Emojis zugreifen, indem wir die Erweiterung in Google Chrome installieren Emoji-Tastatur – Emojis für Chromesodass Sie das Emoji sofort für das Wi-Fi-Netzwerk verwenden können, ohne die Tastenkombination verwenden zu müssen.

Nachdem Sie das Emoji zum Namen des Wi-Fi-Netzwerks hinzugefügt haben, bestätigen Sie die Änderungen im Browser-Konfigurationsfenster und Wir melden uns erneut bei allen verbundenen WLAN-Geräten an Bis dahin, indem Sie ein Wi-Fi-Netzwerk auswählen, das die von uns ausgewählten Emojis enthält.

Liste der Emojis, die für das Wi-Fi-Netzwerk verwendet werden sollen

Sind wir an dieser Veränderung interessiert und wollen wir unser WLAN-Netzwerk schöner und attraktiver machen? Wir haben unten gesammelt die am häufigsten verwendeten Emojis für Wi-Fi-NetzwerknamenSie können sie also direkt von der Site kopieren, ohne Verknüpfungen zu öffnen oder neue Erweiterungen zu installieren:

  • 🔐 -> Vorhängeschloss mit Schlüssel verschlossen -> dieses Netzwerk ist sicher und undurchdringlich;
  • 🔓 -> Schloss offen -> dieses Netzwerk steht allen offen;
  • 🏎️ -> Formel-1-Autos -> dieses Netzwerk ist sehr schnell;
  • 🐌 -> Schneckensymbol -> Dieses Netzwerk ist sehr langsam und enttäuschend;
  • 💻🖥️ -> zwei Arbeitscomputer -> dieses Netzwerk ist der Arbeit und dem Geschäft gewidmet;
  • ⛔🚫 -> Verbotssymbole -> Dies ist ein privates Netzwerk, der Zugriff ist verboten;
  • 😡 -> wütendes Gesicht -> dieses Netzwerk wurde bereits gehackt und der Besitzer ist wütend;
  • 😭 -> weinendes Gesicht -> Diese Nummer ist so schlecht, dass man weinen muss;
  • 👽 -> fremdes Gesicht -> geheimes Netzwerk, niemand kann ausspionieren;
  • 🤪 -> verrücktes Gesicht -> der Besitzer des Netzwerks ist verrückt, es ist besser, ihn zu meiden;
  • 🔥 -> Feuersymbol -> das Netzwerk empfängt überall gut;
  • 🤩 -> lächelndes Gesicht mit sternenklaren Augen -> sehr schnelles Netzwerk, das überall hinkommt;
  • 🙃 -> Gesicht auf den Kopf gestellt -> die Zahl kommt nicht gut;
  • 😬 --> Grimasse -> vielleicht fängt das Netz;
  • 🤑 -> Gesicht mit herausgestreckten Geldaugen und herausgestreckter Zunge -> ein Netzwerk mit einem sehr teuren, hackersicheren Modem.

Um herauszufinden, welche anderen Emojis als Namen für das Wi-Fi-Netzwerk verwendet werden können, können wir auch unseren Leitfaden lesen Die 100 am häufigsten verwendeten Emojis auf Computer und Telefon.

Schlussfolgerungen

Wie in der Anleitung zu sehen ist, können wir Emojis problemlos in den Namen von WLAN-Netzwerken verwenden Schaffen Sie Netzwerke mit einem modernen und attraktiven Namen; Jeder, der den Netzwerknamen sieht (auf einem Computer oder Mobilgeräten), weiß sofort, wer es ist das coolste in der Gegend, zumindest für diejenigen, die sich im Abdeckungsbereich unseres WLANs befinden. Denken wir daran, dass die Grenze der verwendbaren Emoji bei 16 liegt und es immer ratsam ist, mindestens einen schriftlichen Teil zu verwenden (z. B „Geschütztes Heimnetzwerk 🔐“).

Um mehr zu erfahren, können Sie unsere Anleitung dazu lesen Benennen Sie Dateien mit Emoji in Windows 10 und 11 um und darüber, wie Aktivieren Sie Emoji-Smileys in Nachrichten auf Android, iPhone und iPad.

Index
  1. Informationen zu Wi-Fi-Netzwerknamen
  2. Fügen Sie Ihrem WLAN-Netzwerknamen Emojis hinzu
  3. Liste der Emojis, die für das Wi-Fi-Netzwerk verwendet werden sollen
    1. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up