So blockieren Sie unerwünschte Anwendungen auf einem Computer

Befürchten wir, dass sich ohne unsere Erlaubnis eine unerwünschte App auf dem Computer installiert? Sehen wir uns an, wie Sie die Windows-Sicherheit zum Blockieren von Apps verwenden

Windows 11 hat eine interessante Innovation eingeführt, um Computer zu schützen, die neuen Apps und Anwendungsdownloads ausgesetzt sind: Wir sprechen über die Intelligente App-SteuerungErweiterter Schutz, der Ihren Computer vor nicht vertrauenswürdigen Apps oder fragwürdigen Anwendungen schützt, die die normale Funktion Ihres Computers beeinträchtigen könnten.

Diese Funktion wurde in integriert Windows 11 22H2 und ist sehr begrenzt: Es kann nur durch eine vollständige Neuinstallation von Windows aktiviert werden.

Lasst uns gemeinsam sehen So blockieren Sie verdächtige oder unerwünschte Anwendungen auf einem Computer und wie man Smart Application Control auf jeder aktualisierten Windows 11-Workstation richtig aktiviert.

1) Aktivieren Sie die intelligente App-Steuerung

Wenn wir ehrlich sind Windows 11 22H2 mit einer Neuinstallation gestartet Wir können die Funktion schnell aktivieren Intelligente App-Steuerung indem Sie das Startmenü öffnen, suchen Sie Windows-SicherheitÖffnen des Menüs App- und BrowsersteuerungDrücken Sie auf das Element Smart App Control-Einstellungen und stellen Sie die Funktion auf ein Bewertung.

Auf diese Weise überlassen wir Windows die Entscheidung, ob diese Funktion aktiv bleibt oder nicht: Wenn wir während des Lernens viele nicht vertrauenswürdige oder nicht signierte Apps herunterladen, Die Funktion wird automatisch aktiviert; andernfalls wird es für immer deaktiviert (wir können es später nur durch die Wiederherstellung von Windows wieder aktivieren).

Wenn wir bereits wissen, dass wir viele verdächtige Dateien herunterladen müssen, können wir die Funktion auch sofort aktivieren, indem wir auf den Punkt klicken Aktivierung; Das Benutzererlebnis mit Windows wird sich dramatisch verändernda viele Apps nicht mehr heruntergeladen oder installiert werden können, es sei denn, Microsoft vertraut ihnen.

2) Erzwingen Sie den Start der Control Smart App

Wenn wir Windows 11 bereits seit vielen Monaten oder Jahren auf unserem Computer aktiv haben Die Smart App Control-Funktion wird deaktiviert (auch wenn wir auf Windows 11 22H2 aktualisieren) und kann erst aktiviert werden, wenn der Computer vollständig zurückgesetzt wurde.

Um den Start der Funktion zu erzwingen, drücken Sie auf WIN+I Auf der Tastatur machen wir uns auf den Weg System -> WiederherstellungKlicken Sie auf die Schaltfläche Setzen Sie Ihren Computer zurückWir wählen die Stimme Behalte meine Dateien (um persönliche Dateien zu bewahren), wählen wir die Cloud-Wiederherstellung und fahren mit dem fort Installieren Sie Windows 11 neu.

Gehen wir zu Beginn des wiederhergestellten Systems zunächst zurück zur Windows-Sicherheits-App und befolgen Sie die Anweisungen im ersten Kapitel des Handbuchs, damit wir dies tun können Wählen Sie aus, ob Smart App Control aktiviert werden soll oder lassen Sie das System selbst die beste Option für unseren Computer prüfen.

Die Windows-Wiederherstellung ist auch die einzige Lösung, um die Stimme wieder zu aktivieren Wenn wir uns in der Vergangenheit dafür entschieden haben, es manuell zu deaktivieren, oder wenn das System beschlossen hat, es für uns zu deaktivieren: Es ist besser, sorgfältig darüber nachzudenken, bevor wir fortfahren, da wir weiterhin alle Apps, die wir täglich unter Windows 11 verwenden, neu installieren müssen (sowie). (mindestens eine halbe Stunde vorher warten, bis der Computer wegen der Wiederherstellung wieder genutzt werden kann).

3) Alternativen zur Smart App Control

Wenn das Verwaltungssystem Smart App Control für uns alle zu restriktiv ist und wir es nicht jedes Mal zurücksetzen möchten, können wir auf die Verwendung verzichten und ein ähnliches Schutzniveau erreichen Erzwingen der Installation nur von Apps, die im Microsoft Store verfügbar sindSo können Sie sicher sein, dass Sie nur vertrauenswürdige und kontrollierte Apps verwenden.

Um in dieser Richtung fortzufahren, drücken Sie erneut WIN+I Auf der Tastatur öffnen wir das Menü AppKlicken Sie auf den Artikel Erweiterte Einstellungen für Apps und stellen Sie die Option ein Nur Microsoft Store (empfohlen) im Dropdown-Menü, das neben dem Element angezeigt wird Wählen Sie aus, wo Sie Apps herunterladen können.

Dadurch erhalten wir sofort ein Schutzsystem wie Smart App Control, ohne dass das gesamte System neu installiert werden muss. Mit dieser Methode müssen wir nicht mehr auf .exe-Dateien und klassische Installationsprogramme zurückgreifen, um Programme zu Windows hinzuzufügen, sondern müssen uns vollständig auf den Microsoft Store verlassen, wie auch in unserem Leitfaden zu sehen ist So verwenden Sie den Microsoft Store in Windows 11.

Schlussfolgerungen

Die Smart App Control-Funktion Bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene für Personalcomputer, die besonders Bedrohungen ausgesetzt sind (öffentliche Computer, gemeinsam genutzte Workstations, Computer, die Anfängern anvertraut werden), aber möglicherweise Verschlechterung der Benutzererfahrung, die wir unter Windows gewohnt sindAußerdem ist eine vollständige Systemwiederherstellung erforderlich, um auf bereits getesteten Computern zu booten.

Wir empfehlen, es nicht zu aktivieren, wenn wir Windows 11 bereits seit mindestens zwei Monaten verwenden: Wenn wir wirklich Angst um unsere Sicherheit haben, laden wir nur Apps aus dem Microsoft Store und das Windows-Antivirenprogramm herunter, um es mit einem zu kombinieren Ein effektiver Malware-Checker wie Malwarebytes.

Um die Sicherheit von Windows 11 effektiv zu erhöhen und es resistent gegen die gefürchtete Ransomware zu machen, empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel zu lesen So erhöhen Sie den Schutz von Microsoft Defender Komm schon So machen Sie Windows auf jedem Computer sicherer.

Sollten Sie jedoch Probleme bei der korrekten Nutzung des Microsoft Store bemerken, empfehlen wir Ihnen, die Anleitung zu lesen Behebung, wenn Windows Store-Apps nicht funktionieren.

Index
  1. 1) Aktivieren Sie die intelligente App-Steuerung
  2. 2) Erzwingen Sie den Start der Control Smart App
  3. 3) Alternativen zur Smart App Control
    1. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up