Fehlendes Administratorkonto unter Windows 11: So beheben Sie das Problem

Wenn das Windows-Administratorkonto nicht vorhanden ist, sehen wir uns gemeinsam an, wie Sie es wiederherstellen oder ein neues erstellen können

Bei einigen Windows-Installationen ist es möglich, einander zu finden Kein aktives Administratorkonto nach einem Systemupdate oder nach der Wiederherstellung des Systems mithilfe von Wiederherstellungspunkten. Fehlt das Administratorkonto, können wir bisher keine neuen Programme installieren oder Windows-Einstellungen ändern Reaktivieren Sie mindestens ein Konto mit Administratorrechten.

Im folgenden Ratgeber zeigen wir es Ihnen So setzen Sie das Administratorkonto in Windows 11 zurück und das fortgeschrittene Verfahren für Aktivieren Sie das Administratorkonto (was sich von den bisher verwendeten Administratorkonten unterscheidet). Der Leitfaden richtet sich an > Windows 11 aber es funktioniert auch unter Windows 10.

1) Starten Sie Ihren Computer neu

Möglicherweise ist es nach einem größeren Windows-Update verfügbar Nur temporärer Kontozugriff: In diesem Fall wird das Administratorkonto nicht geladen und wir können nur dieses temporäre Konto verwenden, wodurch die heruntergeladenen Änderungen und Dateien verloren gehen, wenn das System geschlossen wird.

In den meisten Fällen können wir dies arrangieren einfach durch einen Neustart Ihres Computers; Beim nächsten Neustart versuchen wir wieder das normalerweise verwendete Administratorkonto auszuwählen und überprüfen, ob der Zugriff problemlos erfolgt.

Wenn das Konto gesperrt ist, können wir die geschützten Dateien trotzdem wiederherstellen, wie in der Anleitung beschrieben So stellen Sie gesperrte oder beschädigte Windows-Benutzerprofile wieder her.

2) Ändern Sie das Standardkonto in „Administrator“.

Wenn der Computer neu startet, haben wir ein einfaches Konto (Standard-Windows-Konto) ohne administrative Genehmigung können wir Überweisungskonten es sei denn, wir sind dazu in der LageGeheimes Administratorkonto (anders als die bisher verwendeten Verwaltungskonten).

Um fortzufahren, drücken Sie die Tasten WIN+R Auf der Tastatur tippen wir cmd im sich öffnenden Fenster und drücken Sie die Verknüpfung STRG+UMSCHALT+EINGABE um die Eingabeaufforderung sofort mit Administratorrechten zu öffnen (möglicherweise ist ein Kontokennwort erforderlich).

Geben Sie im neuen Fenster den folgenden Befehl ein:

net user administrator /active:yes

Nachdem Sie diesen Befehl eingegeben haben, drücken Sie Eingeben Auf der Tastatur schließen wir das Eingabeaufforderungsfenster und verlassen das einfache Konto durch Drücken von STRG+ALT+ENTF auf der Tastatur und drücken Sie nach oben Ausloggen.

Im System-Anmeldebildschirm drücken wir auf das neue Konto AdministratorWir öffnen die Bedienfeld (im Startmenü suchen), gehen wir zum Menü Benutzerkontenwir machen weiter Benutzerkontenklicke auf Ein anderes Konto verwaltenKlicken Sie auf „Konto ändern“ und wählen Sie das Element aus Kontotyp ändern und wir gehen weiter Standard Zu Administrator.

Jetzt müssen Sie nur noch dieses Konto verlassen und versuchen, das Konto wiederzufinden, für das wir die Administratorrechte verloren haben. Zur Sicherheit empfiehlt es sich, die Eingabeaufforderung erneut mit Administratorrechten zu öffnen und den geheimen Administrator-Benutzer mit dem Befehl zu sperren:

net user administrator /active:no

Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden So aktivieren Sie ein Administratorkonto in Windows 10 und 11.

3) Erstellen Sie ein neues Administratorkonto

Wenn das bisher verwendete Konto gesperrt ist und nicht wiederhergestellt werden kann, können wir im Handumdrehen ein neues Administratorkonto erstellen, um den ordnungsgemäßen Zugriff auf Windows mit allen Berechtigungen wiederherzustellen.

Wenn keine anderen Konten auf dem Computer vorhanden wären Wir werden den Computer beim Start dreimal neu starten (vor dem Anmeldebildschirm, um den erweiterten Windows-Neustartbildschirm aufzurufen.

Sobald der Bildschirm erscheint, drücken Sie auf „Weiter“. Erweiterte Optionendann hoch Fehlerbehebungwir machen weiter Erweiterte Optionen und klicken Sie auf Prompte Bestellung. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein:

regedit

Damit der Systemregistrierungseditor geöffnet werden kann; Im Programm haben wir den Schlüssel ausgewählt HKEY_LOCAL_MACHINEwir drängen weiter Dateidann klicken Sie auf Bienenstöcke hochladenwir machen weiter Dieser Computer beiseite und nehmen Sie den folgenden Weg:

C:\Windows\System32\config

Im Pfad drücken wir auf die Datei USAwir schreiben im neuen Fenster REM_USA und nachdem wir zum Editor-Bildschirm zurückgekehrt sind, gehen wir zu folgendem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\REM_SAM\SAM\Domains\Account\Users\000001F4

Doppelklicken Sie im rechten Bildschirm auf F-StimmeWir identifizieren den gegebenen Wert 00000038Wir löschen die erste Zahl, die neben den Daten erscheint (d. h Nummer 11) und stellen Sie die ein Nummer 10.

Am Ende schließen wir das Eingabeaufforderungsfenster durch Eingabe der Weg hinauswir drücken Eingeben und starten Sie den Computer neu oder verwenden Sie die Stimme Schalten Sie Ihren Computer aus um es manuell aus- und wieder einzuschalten.

Beim nächsten Neustart Wir haben Zugriff auf den versteckten Administratorbenutzer in WindowsIdeal zum Wiederherstellen verlorener Dateien aus alten Konten, zum Erstellen neuer Administratorkonten und zum Löschen alter gesperrter Konten.

4) Windows wiederherstellen

Wenn keines der vorherigen Verfahren funktioniert hat, stellen Sie einfach Windows wieder her und speichern Sie die persönlichen Dateien auf dem Computer. Um fortzufahren, gehen wir direkt über die erweiterten Optionen von Windows vor, die wie im vorherigen Kapitel beschrieben zugänglich sind.

Nachdem Sie die erweiterten Optionen geöffnet haben, klicken Sie auf „Weiter“. FehlerbehebungKlicken Sie auf den Artikel Setzen Sie Ihren Computer zurückWir wählen den Artikel aus Behalte meine Dateien und wir befolgen das angegebene Verfahren, um die Wiederherstellung des gesamten Betriebssystems zu starten. Nach dem Neustart und Zurücksetzen können wir ein neues Administratorkonto erstellen und die Dateien behalten, die wir auf dem alten Konto hatten.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden So stellen Sie Windows mit einer Neuinstallation wieder her, ohne persönliche Daten zu verlieren.

Schlussfolgerungen

Wenn plötzlich Das bisher verwendete Konto verliert die Administratorrechte Wir können den Kontotyp jederzeit mit ändern Wiederherstellungsverfahren über das Administratorkonto Geheimnis, an das man sich auch im Falle eines komplett gesperrten Kontos erinnern kann (es gibt ein bisschen Hacking, aber nichts wirklich Schwieriges).

Immer zum Thema Administratoren können wir unsere Anleitungen dazu lesen Werden Sie vor dem Start eines beliebigen Computers Windows-Administrator Komm schon So ändern Sie den Administrator unter Windows und Mac.

Index
  1. 1) Starten Sie Ihren Computer neu
  2. 2) Ändern Sie das Standardkonto in „Administrator“.
  3. 3) Erstellen Sie ein neues Administratorkonto
  4. 4) Windows wiederherstellen
    1. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up