So reduzieren Sie den Datenverbrauch und den Internetverkehr auf Ihrem Computer

5 Möglichkeiten, Websites zu öffnen und in Verbindung zu bleiben und dabei möglichst wenig Netzwerkbandbreite auf einem Computer zu verbrauchen

Es gibt Situationen, in denen es sinnvoll sein könnte Sparen Sie so viel Bandbreite wie möglich, während Sie von Ihrem Computer aus mit dem Internet verbunden sind; Wenn wir beispielsweise eine Tethering-Verbindung vom Telefon aus nutzen, könnte es sinnvoll sein, den Datenaustausch vom Computer auf ein Minimum zu reduzieren, da ein Computer mehrere GB pro Stunde austauschen kann, insbesondere wenn er Updates und oft neue herunterlädt. Versionen von Programmen.

Darüber hinaus besteht die Notwendigkeit, Bandbreite zu sparen, wenn wir hochwertige Streaming-Inhalte ansehen (z. B. Netflix auf einem Smart-TV) und unsere Verbindung nicht schnell genug ist, um den gesamten Datenverkehr zu bewältigen (weniger als 50 Megawatt pro Sekunde beim Download).

Im folgenden Ratgeber zeigen wir es Ihnen So reduzieren Sie den Datenverkehr auf einem Computer Verwenden der in Windows 11 und Windows 10 integrierten Optionen, die jedes Mal verwendet werden können, wenn wir mit einem verbunden sind gemessene Verbindung (Verbindungen vom Mobiltelefon) oder dass wir mehr Bandbreite für andere Geräte als den Computer benötigen (Smart-TV und Spielekonsolen).

1) Aktivieren Sie die gemessene Verbindung unter Windows 11

Um den Datenverbrauch unter Windows 11 sofort zu reduzieren (nachdem wir eine Verbindung zum Hotspot des Telefons hergestellt haben), müssen wir nur WIN+I auf der Tastatur drücken und zum Menü gehen Netzwerk und InternetÖffnen Sie das Menü W-lanKlicken Sie auf den Artikel Eigenschaften (Wi-Fi-Netzwerkname) und aktivieren Sie den Schalter neben dem Element Verbrauchsanschluss.

Im selben Menü können wir auf das Element klicken Legen Sie einen Datenschwellenwert fest, um die Netzwerkdatennutzung zu steuernwir machen weiter Betreten Sie das Portal und wir verwenden die vorhandenen Einstellungen, um einen effektiven Datenschwellenwert zu erstellen, sodass der gesamte in unserem Angebot enthaltene Datenverkehr nicht beendet wird (wenn wir ein 50-GB-Datenangebot haben, könnte es eine gute Idee sein, den Datenschwellenwert auf 20 GB festzulegen).

2) Aktivieren Sie eine getaktete Verbindung unter Windows 10

Unter Windows 10 sind die Schritte denen unter Windows 11 sehr ähnlich. Um die Datenverbindung zu reduzieren, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol unten rechts und drücken Sie Öffnen Sie die Netzwerk- und InterneteinstellungenKlicken Sie auf die Schaltfläche Eigentum unter der verwendeten Netzwerkverbindung und aktivieren Sie den Schalter unter dem Punkt Als getaktete Verbindung festlegen.

Selbst unter Windows 10 können wir durch Drücken des Elements einen Datenschwellenwert festlegen Legen Sie einen Datenschwellenwert fest, um die Netzwerkdatennutzung zu steuernindem Sie auf klicken DatenverbrauchWir drücken „Schwellenwert eingeben“ und der Schwellenwert wird basierend auf den in unserem Datenlink enthaltenen Daten angepasst.

3) Deaktivieren Sie P2P- und VPN-Clients

Wenn wir P2P-Clients auf dem Computer verwenden qBittorrent oder Götter VPN-Client Der PC-Datenverkehr wird höher sein, da bei P2P-Verbindungen große Datenmengen ausgetauscht werden und ein ständig aktiver verschlüsselter Tunnel erstellt werden muss.

Wenn wir in diesem Moment keine Dateien herunterladen oder die Internetverbindung schützen müssen, ist es möglicherweise eine gute Idee, alles zu deaktivieren und auch die Anwendungssymbole unten links zu schließen. Wenn wir eine manuell erstellte VPN-Verbindung verwenden, können wir diese direkt in den Windows-Einstellungen deaktivieren, indem wir auf drücken WIN+I auf der Tastatur und nimmt uns mit auf den Weg Netzwerk und Internet -> VPN und deaktivieren Sie aktive VPN-Verbindungen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Anleitung Beste Premium-VPNs mit Split-Tunneling Komm schon Was sind die sichersten und schnellsten VPNs?.

4) Windows-Updates anhalten

Windows-Updates können im Laufe des Tages mehrere Gigabyte herunterladen, insbesondere wenn ein großes Update heruntergeladen wird (für den Versionswechsel unter Windows).

Wenn unsere Verbindung langsam ist und wir viele PCs aktualisieren müssen, lohnt es sich, die Updates für eine Woche auszusetzen, damit Sie mehr Zeit für dringende Downloads haben und die aktive Bandbreite nur für das Streamen von Filmen und Online-Spielen übrig bleibt.

Um Updates unter Windows 11 anzuhalten, drücken Sie WIN+I auf der Tastatur und klicken Sie auf Windows Update Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben dem Element „Angehaltene Updates“ und stellen Sie sicher, dass es ausgewählt ist 1 Woche pausieren; Wir können auch eine längere Sperre verhängen, empfehlen dies jedoch aus Sicherheitsgründen nicht (es braucht nicht viel, um Ihren Computer als infiziert zu erkennen).

Unter Windows 10 können wir die gleiche Änderung vornehmen, indem wir mit der rechten Maustaste auf das Startmenü klicken und auf klicken ArrangementsWir öffnen das Menü Update und Sicherheit und wir machen weiter Pausieren Sie Updates für 7 Tage um Updates vorübergehend auszusetzen.

Oder wir können Aktualisierungen immer nachts planen, wie in unserem Leitfaden unter gezeigt So planen Sie Updates in Windows 10 und 11.

5) Öffnen Sie die mobile Version der Websites

Die meisten Websites (einschließlich Navigaweb.net) haben eine normale Version und eine Version eine für Mobilgeräte optimierte Version, die nur den Inhalt der Website ohne Gliederung anzeigt, mit weniger Anzeigen und weniger Bildern.

Um eine Website zu zwingen, die mobile Version einer Website anzuzeigen Wir können die gute Erweiterung verwenden Benutzer-Agent-Umschalter, verfügbar für Google Chrome. Durch die Installation dieser Erweiterung können wir Websites in einer mobilen Version starten, indem wir auf die Erweiterung klicken und in der Kategorie Android oder iPhone auswählen Mobile Geräte, außerdem das Browserfenster auf eine Größe verkleinern, die der eines Telefonbildschirms ähnelt; Dadurch werden die Websites schneller und mit weniger Inhalt geöffnet, wodurch sie übersichtlicher werden.

Wir können auch unseren Artikel über das Ändern von Benutzeragenten und andere Methoden lesen, um diese Art von Änderung effektiv durchzuführen So ändern Sie den Benutzeragenten auf dem Computer.

Schlussfolgerungen

Auch wenn wir mittlerweile über sehr schnelle Internetverbindungen verfügen, lohnt es sich immer, welche zur Hand zu haben Möglichkeiten zur Reduzierung des Datenverbrauchs auf einem ComputerSo können wir sie jedes Mal anwenden, wenn wir den Hotspot des Telefons oder andere Geräte nutzen, die dauerhaft mit dem Internet verbunden sind und großen Datenverkehr haben (denken Sie an Smart-TVs oder Spielekonsolen).

Um mehr zu erfahren, können Sie unsere Anleitung dazu lesen Begrenzen Sie den Internetverkehr für Prozesse und die Netzwerkbandbreite für Programme und weiter Szenarien, in denen unter Windows eine getaktete Verbindung verwendet wird.

Index
  1. 1) Aktivieren Sie die gemessene Verbindung unter Windows 11
  2. 2) Aktivieren Sie eine getaktete Verbindung unter Windows 10
  3. 3) Deaktivieren Sie P2P- und VPN-Clients
  4. 4) Windows-Updates anhalten
  5. 5) Öffnen Sie die mobile Version der Websites
    1. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up