Xubuntu: leichte und schnelle Version von Linux als Ersatz für Windows 10

Auf älteren oder weniger leistungsstarken PCs können Sie Xubuntu anstelle von Windows 10 kostenlos, leicht und benutzerfreundlich installieren

Ubuntu wird oft als echte Alternative zu Windows 10 auf Computern bezeichnet, die nicht neu sind oder über weniger RAM (weniger als 8 GB) verfügen, aber nur wenige Benutzer kennen das Ubuntu-Varianten, entwickelt vom selben Betriebssystem mit einer völlig anderen grafischen Oberfläche. Von allen Versionen, die wir herunterladen können, ist Xubuntu ohne Zweifel die beliebteste, die eine einfach zu verwendende und zu konfigurierende Benutzeroberfläche mit einer kombiniert wirklich beneidenswerte Leichtigkeit (Es ist mindestens doppelt so leicht und schneller als das ursprüngliche Ubuntu!).

Für diejenigen, die Xubuntu noch nie ausprobiert haben, zeigen wir Ihnen in diesem Handbuch, wie Sie es herunterladen, auf unserem Computer installieren (auch beim Dual-Booten mit Windows) und wie Sie es mit den beliebtesten Programmen verwenden dass du kannst Windows 10 effektiv ersetzen oder andere ältere Windows-Versionen, ohne dass der PC durch einen neueren ersetzt werden muss.

Index

    Xubuntu-Leitfaden

    Durch die Installation von Xubuntu sparen Sie viel Zeit Alle Desktops und Laptops mit 2 GB oder 4 GB RAM Diese Probleme haben mit modernen Versionen von Windows 10 zu tun, für die mindestens 8 GB RAM erforderlich sind, um mit zwei oder drei gemeinsam geöffneten Programmen ordnungsgemäß zu funktionieren. Sie können auch einen plötzlichen Übergang vermeiden, indem Sie eine Dual-Boot-Strategie anwenden, mit der Sie zunächst auswählen können, welches Betriebssystem zwischen Xubuntu und Windows 10 gestartet werden soll.

    Laden Sie Xubuntu herunter

    Wenn Sie diese Light-Version von Ubuntu ausprobieren möchten, können wir sie von herunterladen Xubuntu offizielle Website entweder als direkter Link oder als BitTorrent-Link (zur Verwendung mit jedem Client für BitTorrent).

    Klicken Sie auf der oben gezeigten Seite auf den Link unter dem Abschnitt Torrent-Downloads oder indem Sie einen der Server unter der Überschrift auswählen Spiegel-Downloads;; In beiden Fällen erhalten wir eine ISO-Datei, die wir nur können auf leere DVD brennen Oder erstellen Sie als Alternative ein bootfähiges USB-Laufwerk, wie in unserem Handbuch gezeigt Installieren Sie eine Linux-ISO auf USB.

    Installieren Sie Xubuntu

    Legen Sie die DVD oder den USB-Stick nach dem Erstellen in den Computer ein, auf dem Sie Xubuntu ausprobieren möchten, und ändern Sie die Systemstartreihenfolge, wie in unseren Handbüchern beschrieben So ändern Sie die Startreihenfolge des Computers Osten So booten Sie den Computer von USB. Wenn wir alles richtig gemacht haben, wird das Begrüßungsfenster des Installationsprogramms angezeigt.

    In diesem Bildschirm wählen wir die italienische Sprache aus und versuchen, Xubuntu im Live-Modus zu testen (nichts wird auf der Festplatte installiert) oder auf der Festplatte zu platzieren (möglicherweise im Dual-Boot-Modus, ohne Windows zu verlassen). Wenn wir den zweiten Weg wählen, werden verschiedene Bildschirme angezeigt, in denen Sie das Layout auswählen, die Xubuntu-Seite mit Windows auswählen und Benutzerkontodetails auswählen können (einschließlich des Systemkennworts, das für den Zugriff auf und die Installation von Anwendungen erforderlich ist ). Die physische Installation ist der in sehr ähnlich Ubuntu 20.04 Anleitung: Installation, Konfiguration und VerwendungWir empfehlen Ihnen daher, es zu lesen, wenn wir in dieser Phase auf Schwierigkeiten stoßen. Am Ende der Installation starten wir den Computer neu und wenn wir Dual-Boot gewählt haben, stellen wir sicher, dass Xubuntu im Auswahlbildschirm gestartet wird.

    Beim ersten Start werden wir uns sofort mit der Systemschnittstelle vertraut machen, die sich grundlegend von Ubuntu unterscheidet und der auf einem Mac vorhandenen Oberfläche ähnlicher ist.

    Alle Programme können durch Tippen auf die obere linke Ecke (eine Art Startmenü) gestartet werden, während sich Benachrichtigungen und Systemelemente in der oberen rechten Ecke befinden. Wenn uns dieses Setup mit der Taskleiste oben nicht gefällt, können wir die gesamte Leiste nach unten verschieben und Xubuntu in ein System ähnlich Windows 7 verwandeln. Um fortzufahren, drücken Sie die rechte Taste in der oberen Leiste beim Panel -> Panel-Einstellungen Entfernen Sie auf dem sich öffnenden Bildschirm das Häkchen vom Element Verriegeln Sie das PanelSie können das Bedienfeld daher an den unteren Bildschirmrand verschieben. Natürlich wiederholen wir die Schritte, um die Stange zu arretieren, um zufällige Bewegungen zu vermeiden.

    Das Xubuntu-System wird mit geliefert viele Programme bereits installiert: Wir finden tatsächlich Firefox, GIMP und LibreOffice, aber wir können fast alle uns bekannten kostenlosen und Open-Source-Programme, aber auch kostenlose kommerzielle Programme (wie Google Chrome, Skype und Steam) installieren, indem wir die aufgerufene Anwendung öffnen Softwareoder indem Sie im Internet nach den Installationsdateien unseres Lieblingsprogramms im DEB-Format suchen (eine Art EXE-Paket, das jedoch mit Ubuntu und seinen Derivaten kompatibel ist). Um mehr zu erfahren, laden wir Sie ein, unseren Leitfaden zu lesen Beste Programme für diejenigen, die Ubuntu anstelle von Windows verwenden.

    Schlussfolgerungen

    Das Xubuntu-System ist sehr leicht, wie Sie durch Öffnen der App sehen können Prozessmanager aus dem Hauptmenü: Auf einem PC mit nur 2 GB RAM nimmt das System weniger als 30% des Speichers ein und lässt genügend Platz, um einen Webbrowser mit zwei oder drei Registerkarten oder eine Browserseite und zwei Programme zu öffnen Ihrer Wahl. Auf einem PC mit 4 GB RAM ist Xubuntu wirklich sehr schnell und ermöglicht es Ihnen, 3 oder 4 Programme mit dem Browser zu öffnen, ohne sich zu verlangsamen, sodass wir die Möglichkeit haben, auch mit einem alten PC zu arbeiten, ohne unbedingt einen zu kaufen. Neu. Wir sind sicher, dass Sie, sobald Sie Xubuntu auf einem PC mit ein paar Jahren auf Ihren Schultern ausprobiert haben, nicht mehr viel zu Windows zurückkehren werden!

    Wenn wir nicht von der Überlegenheit von Xubuntu gegenüber Windows überzeugt sind, empfehlen wir Ihnen, unsere eingehende Analyse zu lesen. Dinge, die Ubuntu besser macht als Windows. Wenn wir unserem Xubuntu stattdessen ein anderes grafisches Aussehen verleihen möchten, können wir die Transformationspakete jederzeit in Windows 10 oder Mac anwenden, wie in den Handbüchern gezeigt So verwandeln Sie GNU / Linux in Windows 10 Osten Wie man einen Linux-PC wie einen Mac aussehen lässt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies