Woher weiß ich, ob mein Handy mit 3G-, 4G- oder 5G-Netzen kompatibel ist und diese erkennen kann?

Obwohl wir unsere Smartphones bestenfalls lange Zeit mit 3G-Netzen verbinden konnten, Seit einigen Jahren können wir auch 4G- oder 5G-Netze nutzen was irgendwie kam, um die vorherigen zu ersetzen, und es sollte beachtet werden, dass jeder Technologie hat ihre Unterschiede, Bedeutungen und Geschwindigkeit

Damit ein Smartphone problemlos eine Verbindung zu einem 4G-Netzwerk herstellen kann, müssen natürlich zwei grundlegende Anforderungen erfüllt sein: die erste in Bezug auf eine mobile 4G-Datenrate und die zweite, dass das Gerät selbst mit 4G kompatibel ist.

Dafür, Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben und wissen möchten, ob Ihr Handy 3G oder 4G ist, müssen Sie nur weiterlesen um diese Informationen zu erhalten.

Wie man das technologische Netzwerk meines iPhones kennt

Index

    Woher weiß und identifiziere ich, ob mein Mobiltelefon mit dem 4G-Netzwerk kompatibel ist?

    Und ist das im Prinzip, dass wir betonen müssen, dass die Unterschiede zwischen der Verbindung zu 3G und 4G vielfältig sind, obwohl einer der wichtigsten direkt damit zu tun hat Browsing-Geschwindigkeit, die sehr unterschiedlich ist sowohl beim Herunterladen als auch beim Herunterladen von Inhalten. Man mag sich fragen, warum das wichtig ist? Die Antwort ist, dass wir heute müssen Bleiben Sie mit der digitalen Welt in Verbindung und das Informationszeitalter zu nutzen, das einen privilegierten Platz in unserem Leben einnimmt.

    Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, ob unser Smartphone mit 4G-Netzwerken kompatibel ist.und es gibt eine einfache Möglichkeit, diese Informationen zu erhalten, ohne auf Spezialisten auf diesem Gebiet zurückzugreifen.

    Alles was Sie tun müssen, ist Ihr Handy mitzunehmen. Gehen Sie zu Einstellungen, Mobilfunknetze und dann zum Netzwerkmodusvorausgesetzt, wir sprechen natürlich von einem Android.

    Genau in dem Moment, in dem Sie auf dieses Bedienfeld zugreifen, sehen Sie die verschiedenen Netzwerkmodi, auf die Ihr Mobiltelefon zugreifen kann immer im folgenden Abschnitt oder in der folgenden Zeile konfiguriert: LTE / WCDMA / GSM. LTE bezieht sich auf 4G, wenn du es nicht weißt. Wenn diese Zeile nicht angezeigt wird, ist Ihr Gerät wahrscheinlich höchstens 3G-kompatibel.

    Panel, um die verfügbaren Mobilfunknetze meines Mobiltelefons herauszufinden

    Wenn Sie eine haben iPhone (iOS) Befolgen Sie diese kurze Bedienungsanleitung, um herauszufinden, ob Ihr Mobiltelefon Technologie der vierten Generation akzeptiert.

    1. Zunächst geben Sie den Abschnitt Einstellungen oder Konfiguration ein.
    2. Mobile Daten.
    3. Optionen.
    4. Wählen Sie abschließend die Sprache und die Daten aus. Wenn wir jeden der oben genannten Schritte ausgeführt haben, sollte er angezeigt werden LTE / 2G / 3G Natürlich klicken wir auf LTE und drücken am Ende auf Aktivieren.

    Wenn Sie überprüfen möchten, ob Sie die vorherigen Schritte korrekt ausgeführt haben, gehen Sie zum oberen Bildschirm des Mobiltelefons und Sie sollten "LTE" sehen, das bestätigt, dass Ihr Gerät ist Kompatibel mit dem 4G-Netzwerk und ist bereit, viele seiner Vorteile mit Ihnen zu teilen. Ich erinnere Sie daran, dass einer der Vorteile darin besteht, Informationen in Form von Bildern und Videos mit einer höheren Geschwindigkeit zu senden und beim Hochladen von Dateien oder beim Hochladen in die Cloud sehr nützlich zu sein.

    Was ist, wenn mein Handy nicht über die LTE-Option verfügt und wie kann ich das Problem beheben?

    In Wirklichkeit, Wenn Ihr Handy über keine dieser Optionen verfügt, in denen LTE enthalten ist, können Sie keine Verbindung zu 4G herstellen. Nicht einmal, wenn unsere mobile Datenrate diesen Service beinhaltet, müssen Sie ihn stornieren, wenn Sie dafür bezahlen.

    Auf einer anderen Seite Diese Option wird möglicherweise angezeigt, aber selbst wenn Sie sie auswählen, navigieren Sie nur in 3GDies kann daran liegen, dass Sie keinen 4G-Mobilfunktarif abgeschlossen haben, oder dass Sie sich in einem Gebiet befinden, in dem diese Art von Netzwerk nicht erreichbar ist, wenn Sie den Vorteil gemäß Ihrem Mobilfunkvertrag erhalten .

    Eine andere zu berücksichtigende Lösung besteht darin, Ihr mobiles Gerät zu behalten aktualisiert mit der neuesten Version des BetriebssystemsDie Updates ermöglichen es dem Betrieb des Geräts, seine maximale Leistung nicht nur in Bezug auf die Sicherheit, sondern allgemein zu erzielen.

    Ist Ihr Mobiltelefon 3G oder 4G, nachdem Sie wissen, wie Sie diese Informationen abrufen können?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies