Woher weiß ich, ob jemand aus der Ferne auf meinen PC zugegriffen und ihn verwendet hat und ob er meine Geräte steuert?

Für diejenigen, die a PC mit Internetverbindung Die Vorstellung, dass sie Opfer eines Hackers werden könnten, macht ihnen Angst. Es gibt viele Geschichten, in denen ein Bösewicht irgendwie Zugriff auf Ihre Dateien und persönlichen Daten erhält und viel Schaden anrichtet.

Andere befürchten, dass ihre Bankpasswörter und andere persönliche Daten bekannt werden. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre persönlichen Fotos und Videos anzuzeigen. also werden wir sehen Woher weiß ich, ob jemand meinen Computer betreten hat?.

Index

    So finden Sie heraus, ob jemand Ihren Computer betreten hat

    Zunächst müssen wir das verstehen, obwohl die Sicherheit eines Antivirus haben Wenn einige unserer sozialen Netzwerke, Banking-Seiten und andere Ressourcen mit Passwörtern versehen sind, ist es wahrscheinlich, dass Benutzer darauf zugreifen.

    Es ist auch möglich, dass a niemand kann direkt zugreifen an unseren Computer, um dort bestimmte Aktivitäten auszuführen, ohne dass wir es bemerken. Das erste, was wir also identifizieren müssen, ist das Ziel dieser Eindringlinge.

    Welche Dateien kann der Eindringling auf Ihrem Computer überprüfen?

    Wenn unser Computer in irgendeiner Weise von einem Eindringling oder Hacker verletzt wird, müssen wir berücksichtigen, dass sie wollen bestimmte Daten von unserem Computer.

    Unter den Daten, zu denen Vielleicht möchten Sie auf den Eindringling zugreifen? sind die Daten, die auf unserem Computer gespeichert werden, um auf persönliche Konten zuzugreifen, wie unter anderem Passwörter für soziale Netzwerke oder Bankkonten und Kreditkarten.

    Es ist auch möglich, dass der Eindringling möchte ein Programm installieren auf Ihrem Computer mit anderen Absichten, z. B. in der Lage zu sein, Ihre Gespräche mitzuhören und die E-Mails zu sehen, die Sie schreiben und empfangen.

    In diesen Fällen können wir sagen, dass es kein "perfektes Verbrechen" gibt, denn im Allgemeinen können alle Aktionen, die jemand auf Ihrem Computer ausführt, "Markierungen" hinterlassen wissen, wonach Sie suchen müssen und wo Sie danach suchen müssen. Lassen Sie uns als Nächstes über diese „Fingerabdrücke“ sprechen.Laptop-Tastatur

    Es ist möglich zu wissen, ob jemand auf Ihren PC zugegriffen und ihn verwendet hat

    Überprüfen Sie die Ereignisprotokolle auf Ihrem Computer

    Alles, was auf Ihrem Computer passiert, egal ob mit einem Microsoft-, Apple- oder Linux-Betriebssystem, wird in einer Datei gespeichert. Nur Sie müssen es lokalisieren und die Aktivitäten überprüfen die auf Ihrem Computer erstellt wurden.

    Im Fall des Windows-Betriebssystems ist es in den meisten Versionen bisher möglich, seine Ereignisse im "Schalttafel", Dann geh zu"Verwaltungswerkzeuge"Und dort finden wir die "Ereignisanzeige“.

    In dieser Ereignisanzeige können Sie die Uhrzeit und den Tag sehen, zu denen verschiedene Verwaltungs- oder Nutzungsereignisse auf Ihrem Computer auftreten. Es mag zwar etwas mühsam erscheinen, jedes Ereignis durchzugehen, aber sieh dir die Zeiten und Tage an es wird Ihnen viele nützliche Informationen geben.

    Unter Linux und Mac können Sie diese Option auch abrufen, um die Ereignisse zu untersuchen, die auf Ihrem Computer aufgetreten sind. Im Fall von Linux ist es zu finden unter /var/log-Verzeichnis als Superuser einloggen. Mac ist auch ähnlich.

    Logs in bestimmten Programmen durchsuchen

    Einige Programme auf unserem Computer haben die Besonderheit: Aktivitätsprotokoll speichern die gemacht werden, also müssen wir sie direkt anschauen. Einer davon ist der Internetbrowser. Dort finden wir Suchverlauf, Chat und Browserverlauf.

    Wenn jemand anderes als wir den Computer betritt und den Browser verwendet, müssen Sie nur die Historie nachschlagen und alles was gemacht wurde wird aufgezeichnet das.

    Der Internetrouter hat auch eine Aufzeichnung von Webseiten und anderen Aktivitäten. Wenn wir also das Passwort kennen, können wir konsultieren Sie diese Blätter.

    Erkennen Sie, ob USB-Geräte an unseren Computer angeschlossen sind

    Eine andere Möglichkeit, um festzustellen, ob jemand in unseren Computer eingedrungen ist, besteht darin, zu erkennen, dass dies geschehen ist an ein beliebiges USB-Gerät angeschlossen. Dies ist sehr wichtig, da es möglich ist, dass Dateien von unserem Computer kopiert wurden.

    Um zu erkennen, ob USB-Geräte an unseren Computer angeschlossen sind, muss zuvor eine Software installiert werden. USB-Geräteerkennung die im Internet verfügbar sind. Diese Tools sind sehr nützlich und einfach herunterzuladen und zu installieren.

    Wie Sie sehen, ist es für sie nicht schwer, in Ihren Computer einzudringen. Tatsächlich treten diese Fälle auch auf Android-Geräten auf, da es sehr einfach ist, Android-Handys vom PC aus fernzusteuern. Wir müssen also sehr sein während Sie auf diese Art von Situation warten.

    Erkennen Sie Remote-Zugriffsanwendungen auf Ihrem Computer

    Jemand installiert möglicherweise Malware auf Ihrem Computer, die Ihre Daten in Form von Passwörtern sammelt. Um es zu vermeiden, müssen wir ein gutes aktuelles Antivirenprogramm haben.

    Und wenn Ihr Computer Malware enthält, haben Sie die Möglichkeit, Malware mit von Ihrem PC zu entfernen Windows-BetriebssystemSie werden also mit Sicherheit keine Probleme mit Ihrem Computer oder den daran verankerten Geräten haben.

    So können Sie wissen, ob sie aus der Ferne auf Ihren PC zugegriffen haben

    grauer Hintergrund verschiedene Referenzen

    Wenn wir das vermuten auf unserem Computer ist ein Programm installiert von diesem Kerl müssen wir ihn wiedersehen. Es ist möglich, dass es aufgrund der Ausführung dieses Schadprogramms langsamer wird oder sich anders verhält.

    Um es zu erkennen, verwenden Sie das Tool des Der Task-Manager. Damit können Sie sehen, ob sich verdächtige Programme auf Ihrem Computer befinden. Um diesen Manager zu öffnen, können Sie dies tun, indem Sie die Tasten Strg + Alt + Entf drücken.

    Dort sehen Sie die momentan laufenden Programme. Wenn du welche siehst seltsames Programm, du musst es abbrechen. Um es zu identifizieren, müssen Sie natürlich wissen, welche Anwendungen normalerweise auf Ihrem Computer aktiviert sind.

    Wenn Sie feststellen, dass jemand auf . zugreift zu Ihrem Remote-Computer, und Sie vermuten, dass sie Ihr Gmail-Konto betreten haben, empfehlen wir Ihnen, einige Tipps zu befolgen, die Ihnen helfen, festzustellen, ob sie Ihr Gmail-Konto betreten haben. Auf diese Weise können Sie Ihr Passwort ändern.

    Wenn Sie diese Tipps beachten Sie können mehr Sicherheit in Ihrem Team haben und verhindern Sie, dass jemand Ihren Computer benutzt, ohne dass Sie es merken.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies