Wo ist es, was ist es und wofür ist die Versionsnummer meines Android-Handys?

Möchten Sie wissen, wie die Build-Nummer lautet? Wenn Sie diesen Namen zufällig gehört oder einige Tutorials gesehen haben und genau wissen möchten, was es ist? und wofür ist das? Lesen Sie einfach weiter und Sie werden gleich wissen, was Sie mit dieser Nummer tun sollen.

Natürlich gibt es auf Mobilgeräten viele Funktionen, die uns dabei helfen Bringen Sie eine Vielzahl von Funktionen heraus. Optionen, mit denen wir die Modellnummer unseres Mobiltelefons detailliert kennen. Es gibt sogar Möglichkeiten, Funktionen wie den Debugging-Modus vom PC aus zu aktivieren.

Wenn Sie ein neugieriger Benutzer sind und Sie möchten jedes Detail kennenSie werden sicherlich daran interessiert sein, die "Telefonnummer" zu kennen. Da diese Nummer die Qualität hat, sehr interessante Optionen auf Ihrem Handy zu aktivieren.

Index

    Wie lautet die Build-Nummer?

    Unter all diesen Informationen finden wir die nichtBuild-Nummer. Diese Nummer gibt Ihnen speziell die Version Ihres Betriebssystems an, obwohl zu beachten ist, dass "Android-Version" nicht mit "Build-Version" identisch ist, da dieselbe Version dieses Betriebssystems mehrmals kompiliert werden kann.

    Auf diese Weise kann der Designer oder Ersteller einer bestimmten Android-Version diese in bestimmten Aspekten bearbeiten, korrigieren oder ändern. Und am Ende all dieser Prozesse Es wäre immer noch die gleiche Version von Android. Wenn Sie also jemals zwei mobile Geräte verglichen haben und einige Unterschiede mit derselben Android-Version festgestellt haben, kann dies daran liegen.

    bewegliche und Buntstifte auf einer Marmoroberfläche

    Kurz gesagt, die Versionsnummer des Telefons besteht nur aus einer Reihe von Nummern. Eine Reihe von Zahlen, die Stellen Sie dem Benutzer Daten zur Verfügung als Version und Erstellungsdatum dieser Version, unter anderem als Zweig des Codes.

    Was bedeutet die Build-Nummer?

    Wie oben erwähnt, die Nummer, die wir tatsächlich sehen können es ist überhaupt nicht zufällig und das macht Sinn. Eine Bedeutung, die Sie anhand der Informationen verstehen können, die wir Ihnen zur Verfügung stellen.

    • Beginnen Sie zunächst mit sechs Buchstaben, Zahlen und einem Punkt. Gegeben zu verstehen, dass es mehr Buchstaben als Zahlen hat.
    • Der erste Buchstabe ist die Betriebssystemversion Ihres Mobiltelefons
    • Während der folgende ist der Branchencode benutzt der fraglichen Version.
    • Im Folgenden sind die Zahlen aufgeführt, die verwendet werden, um ein bestimmtes Datum zu haben oder zu kennen. In diesem Fall sollte es das der Schöpfung sein.
    • Die anderen Buchstaben entsprechen der Version des Betriebssystems, die geändert wurde.
    • Und die letzten zeigen Codeversionen an sich.

    Android-Symbole eine grün und die andere grau

    Es ist nicht schwer, die Bedeutung dieser Zahl selbst zu verstehen, aber wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, wird diese Bedeutung auch in der erklärt Dokumentation von Google zur Verfügung gestellt. Diese Dokumentation erklärt jede Version im Detail mit ihren verschiedenen "Konstruktionsnummern".

    Wofür ist diese Nummer?

    Tatsächlich hat es für die meisten Benutzer keine attraktiven oder wichtigen Funktionen. Obwohl es eine Option gibt, die diese Nummer verwendet, ist das Entwickleroptionen aktivieren. Um diese Funktionen zu aktivieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

    • Zum gehen Ihre mobilen Einstellungen.
    • Sobald Sie in Ihren mobilen Einstellungen sind, müssen Sie nach der Option "Telefoninfo" suchen. Obwohl es wahr ist, dass dieser Name kann von Ihrem Gerät abhängen, wie es auch unter "Über Telefon" zu finden ist.
    • Wenn Sie diese Option gefunden haben, suchen Sie einfach nach der, die die Build-Nummer anzeigt. "
    • Einmal gefunden, muss nur noch so oft wie möglich gedrückt werden. Normalerweise ist es sieben Mal damit diese Optionen aktiviert werden.

    In diesen Optionen können Sie Ändern Sie verschiedene Dinge auf Ihrem Telefon und noch ein paar mehr, zwischen dem Entfernen der Animationen zwischen den Menüs, um sie schneller zu machen, oder dem Entscheiden, ein paar oder mehr Animationen zu erstellen, sowie dem Verschlüsseln einer Datensicherung von Ihrem Computer. Verbessern Sie die grafische Definition aller Arten von Spielen dank des OpenGL-Protokolls und vielem mehr.

    Es ist wahr, dass die "Build-Nummer" zwar nicht viele Verwendungszwecke hat, dies aber ist. nützlich für eine Reihe von Benutzern.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies