So ändern Sie das Bild des Windows-Anmeldebildschirms

Der Anmeldebildschirm ist das Erste, was Sie sehen, wenn Sie Windows öffnen. In gewisser Weise ist es Ihr kleines Fenster in Ihr Windows-Erlebnis, und Sie möchten, dass es gut aussieht.

Früher war es ungewöhnlich kompliziert, den von Windows für Sie ausgewählten Standard-Anmeldebildschirm zu ändern, aber jetzt ist es dank einer kleinen Problemumgehung, die direkt in das Betriebssystem integriert ist, viel einfacher geworden. In diesem kurzen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Windows-Anmeldebildschirm sowohl unter Windows 11 als auch unter Windows 10 ändern.

Lesen Sie auch: Der ultimative Leitfaden zum Überprüfen der Windows 11-Kompatibilität mit Ihrem PC

Ändern Sie das Bild des Anmeldebildschirms in Windows 11

Die Benutzeroberfläche in Windows 11 unterscheidet sich nicht wesentlich von der früheren in Windows 10, es gibt jedoch ein paar kleine Optimierungen und Unterschiede in der Art und Weise, wie Sie Dinge tun.

Um das Bild Ihres Anmeldebildschirms in Windows 11 zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf Ihrem Desktop und klicken Sie auf „Personalisieren“.

Klicken Sie im neuen Fenster auf „Sperrbildschirm“ und dann auf das Dropdown-Menü neben „Sperrbildschirm personalisieren“ und „Bild“.

Hier können Sie aus vorhandenen Windows 11-Hintergründen auswählen oder auf „Fotos durchsuchen“ klicken, um auf Ihrem PC nach einem Bild zu suchen, das Sie als Hintergrund für den Sperrbildschirm verwenden können, wie unten gezeigt.

Lesen Sie auch: Was ist Windows Hello und sollten Sie es verwenden?

Ändern Sie das Bild des Anmeldebildschirms in Windows 10

1. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf dem Desktop und klicken Sie auf „Personalisieren“.

2. Klicken Sie anschließend im linken Bereich auf „Bildschirm sperren“ (ja, wir wissen, dass dies nicht mit dem Anmeldebildschirm identisch ist – haben Sie Geduld!), dann können Sie im Dropdown-Menü „Hintergrund“ zwischen drei Optionen wählen Optionen für Ihr Sperrbildschirmbild:

  • Windows-Spotlight zeigt Ihnen jeden Tag ein anderes hübsches Bild mit freundlicher Genehmigung von Microsoft.
  • Bild Hier können Sie ein bestimmtes Bild auswählen, das auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt werden soll.
  • Diashow Hier können Sie einen Ordner (oder mehrere Ordner) auswählen, in dem Ihr Anmeldebildschirm die Bilder durchläuft (Sie können auf „Erweiterte Diashow-Einstellungen“ klicken, um die Funktionsweise der Bild-Diashow zu optimieren.)

Nachdem Sie den gewünschten Hintergrund für Ihren Sperrbildschirm ausgewählt haben, scrollen Sie im Sperrbildschirmfenster nach unten zu der Option „Hintergrundbild des Sperrbildschirms auf dem Anmeldebildschirm anzeigen“. Klicken Sie mit dem Schieberegler auf „Ein“, und Ihr Anmeldebildschirm hat jetzt dasselbe Bild wie Ihr Sperrbildschirm, den Sie von diesem Fenster aus steuern können!

Das ist alles, was Sie tun müssen, um Ihren Anmeldebildschirm zu ändern und Windows Sie jeden Tag mit genau dem Bild zu begrüßen, das Sie möchten. Wenn Sie Ihren Windows-Desktop noch individueller gestalten möchten, lesen Sie unsere Anleitung zum Festlegen des täglichen Bing-Hintergrundbilds als Windows-Desktop-Hintergrund sowie unsere Liste fantastischer Windows-Bildschirmschoner (ja, es gibt sie noch!)

Index
  1. Ändern Sie das Bild des Anmeldebildschirms in Windows 11
  2. Ändern Sie das Bild des Anmeldebildschirms in Windows 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up