Wie melde und schließe ich ein gefälschtes Facebook-Profil?

Das meistgenutzte soziale Netzwerk der Welt ist ohne Zweifel Facebook, gefolgt von Instagram. Aber man kann nicht leugnen, dass die Tatsache, dass es das am häufigsten verwendete ist, seine schlechten Dinge hat, wie diese Leute, die gefälschte Konten erstellen, die zahlreich sind, mehr als man sich vorstellt und bei mehreren Gelegenheiten versucht, sich selbst zu machen ein Freund sein. , Familienmitglied oder sogar von uns.

Deshalb ist es wichtig Erfahren Sie, wie Sie ein Facebook-Konto korrekt melden so dass es geschlossen ist, falls wir mit dem konfrontiert werden, was ich zuvor erwähnt habe. Deshalb möchte ich Ihnen in diesem Artikel zeigen, wie Sie gefälschte Facebook-Nachrichten in nur wenigen Schritten melden und schließen können.

Index

    Melde ein falsches Profil

    Als erstes müssen Sie das betreffende Profil aufrufen.

    Dort angekommen muss man zum rechten Teil gehen, unter dem steht "Zu meinen Freunden hinzufügen"Und neben"Botschaft"Es gibt eine Option mit drei Punkten. Klicken Sie darauf und gehen Sie jetzt zu der Stelle, an der sie angezeigt wird."Bericht".

    Ein Popup-Fenster mit mehreren Optionen wird angezeigt. Wählen Sie die Option aus, die Sie für zweckmäßig halten. In dem Fall, den ich bereits erwähnt habe, sollten Sie "Melde dieses Profil".

    Jetzt gehen wir zu einer anderen Reihe von Optionen über und kehren zu derselben Sache zurück. In dem Fall, den wir in diesem Artikel angesprochen haben, müssen wir auswählen: "Diese Biografie lässt mich wie mich selbst oder jemanden aussehen, den ich kenne"Andernfalls können Sie die Option verwenden"Es ist ein gefälschter Account".

    Nun, wie gesagt, es ist durchaus möglich, ein gefälschtes Profil auf Facebook zu melden. Das erste, was Sie tun müssen, ist, direkt zum Profil der betreffenden Person zu wechseln, und Sie werden sehen, dass verschiedene Optionen angezeigt werden, obwohl eine der wichtigsten die ist, die "Bericht / Block" sagt, was wir tun werden wählen. Natürlich müssen Sie bedenken, dass in solchen Situationen Wir müssen die Gründe bekannt geben, warum das Konto analysiert und auf jeden Fall gelöscht werden soll. Die Optionen sind wie folgt:

    • Das Profil gehört mir, aber ich habe keinen Zugriff mehr darauf
    • Dieses Profil gibt vor, jemand zu sein, der nicht oder falsch ist
    • Unangemessenes Profilbild
    • Unangemessenes Posten an der Wand oder diese Person belästigt mich

    Dies ist natürlich eine ernsthafte Prozedur, daher müssen Sie eine Option im Zusammenhang mit der aktuellen Beschwerde auswählen, da sie sonst auf taube Ohren stößt. Gleichzeitig sollten Sie wissen, dass Facebook Sie kontaktieren wird, wenn Ihre Beschwerde korrekt ist. Sobald Facebook in der Lage war, alle notwendigen Informationen zu sammeln, Wenn Sie überprüft haben, dass Sie ein gefälschtes Konto haben, greift das soziale Netzwerk auf eine vollständige Beseitigung dieses Kontos zurück und sein Inhalt.

    So schließen Sie ein gefälschtes Facebook-Profil

    Wie Sie sehen werden, ist es nicht allzu kompliziert, sich über ein gefälschtes Profil zu beschweren. Die von Ihnen eingereichte Beschwerde wird von einem Moderator des sozialen Netzwerks berücksichtigt und er wird sie detailliert prüfen, um zu der endgültigen Schlussfolgerung zu gelangen.

    Aber glauben Sie mir in diesem Sinne, Facebook ist ziemlich streng. Wenn das Profil tatsächlich gefälscht ist, auch wenn es zu real aussieht, wird es für immer blockiert und gelöscht. Machen Sie sich also keine Sorgen.

    Beachten Sie, dass Je mehr Beschwerden Sie sammeln, desto schneller werden sie untersucht und beseitigtIm Fall eines echten Profils kann die gemeldete Person leicht beweisen, dass sie der ist, von dem sie sagt, dass sie sie ist. Daher ist sie nicht für eine Sekunde geschlossen. Bevor Sie einen Bericht erstellen, sollten Sie dieses Detail berücksichtigen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies