WhatsApp vorübergehend deaktivieren | Sehen Sie, wie es geht

WhatsApp ist die weltweit beliebteste Instant-Messaging-App. Es hat viel Konkurrenz, aber es bleibt der Favorit der Benutzer. Es gibt jedoch Leute, die dieses System missbrauchen und in einigen Fällen ist es gut, ein wenig die Verbindung zu trennen, also werden wir heute erklären, wie WhatsApp vorübergehend deaktivieren.

Index

    Deaktivieren und nicht löschen

    Es ist wahr, wenn du weggehen willst WhatsApp für eine Weile kannst du Wählen Sie direkt aus, um diese Anwendung zu löschen, aber Sie sollten bedenken, dass die App in einigen Situationen sehr nützlich sein kann, daher ist es besser, sie nicht zu löschen, sondern zu deaktivieren.

    WhatsApp vorübergehend deaktivieren

    WhatsApp vorübergehend deaktivieren

    Das vorübergehende Deaktivieren von WhatsApp ist sehr einfach und in Sekundenschnelle erledigt. Eintreten Einstellungen> Anwendungen> Alle> WhatsApp und nach der Eingabe auf klicken Stopp erzwingen.

    Von nun an Sie erhalten keine Benachrichtigung und Sie können Ihren Kopf frei bekommen, ohne die App löschen oder die Verbindung zum Internet trennen zu müssen.

    Die Nachrichten kommen natürlich weiterhin an und Sie können sie sehen, wenn Sie die App erneut aktivieren.

    Kontakte blockieren

    Manchmal suchen wir nicht so sehr danach, WhatsApp auszuschalten, als hör auf mit bestimmten Leuten zu kommunizieren. Was wir in diesem Fall tun können, ist Kontakte zu blockieren, mit denen wir keine Beziehung haben möchten.

    Die Sperrung erfolgt wie folgt. Wir öffnen WhatsApp, wir gehen zum Button Menü> Einstellungen> Konto> Datenschutz> Gesperrt. Hier sehen wir alle Personen, die wir blockiert haben. Wenn wir mehr hinzufügen möchten, sehen wir oben rechts auf dem Bildschirm ein Symbol mit der Aufschrift "Hinzufügen", klicken Sie darauf und suchen Sie den Kontakt, den wir blockieren möchten.

    Für den Fall, dass Sie einer ist, der Sie stört Nummer, die Sie nicht auf Ihrem Handy gespeichert haben, Blockieren ist noch einfacher. Öffne einen Chat mit dieser Nummer und klicke direkt auf "Blockieren". Ja, so ist es das erste Mal, dass dieser Benutzer Ihnen eine Nachricht sendet, du kannst Geben "Als Spam melden", damit der Benutzer automatisch auf Ihre Sperrliste zugreift.

    ZU Freischalten ein Kontakt zwischen Menü> Einstellungen> Konto> Datenschutz> Gesperrt. Berühren und halten Sie den Kontaktnamen und Wählen Sie Entsperren aus dem Kontextmenü.

    Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Nachricht an den von Ihnen gesperrten Kontakt zu senden. In diesem Fall werden Sie vom System gefragt, ob Sie die Sperre aufheben möchten.

    WhatsApp vorübergehend deaktivieren

    Welche Auswirkungen hat die Blockade?

    Was passiert, wenn wir jemanden auf WhatsApp blockieren, ist Die Nachrichten dieser Person erreichen unser Gerät nicht mehr. Außerdem können blockierte Kontakte nicht die letzte Anmeldezeit sehen, wissen nicht, ob Sie online sind, oder sehen Statusaktualisierungen oder Profilfotoänderungen.

    Natürlich ist die Blockierte Kontakte werden weiterhin in deiner WhatsApp-Kontaktliste angezeigt. Wenn Sie sie auch von hier entfernen möchten, entfernen Sie zuerst ihre Nummer von Ihrem Handy.

    Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie einen Kontakt entsperren, keine Textnachrichten oder Anrufe sehen können, die er während der Sperrung an Sie geführt hat.

    Wenn Sie nach weiteren Möglichkeiten suchen, WhatsApp entspannter zu nutzen, lesen Sie unseren Artikel, wie Sie bei WhatsApp unsichtbar sein können.

    So deaktivieren Sie vorübergehend WhatsApp-Benachrichtigungen

    So kannst du alle App-Benachrichtigungen deaktivieren, ohne dass es jemand merkt. Auf diese Weise wird niemand wissen, dass Sie ihre Nachrichten nicht kennen. Etwas Positives, um die Menschen, mit denen wir kommunizieren, nicht zu verärgern.

    Wir werden uns auch nicht für die Option entscheiden, das Handy ohne Internet zu lassen, da dies nicht gerade eine gute Lösung für dieses Problem ist. Auf diese Weise können Sie das Gerät nicht weiter mit anderen Apps verwenden, daher werden wir es in diesem Artikel nicht sehen.

    Können Deaktivieren Sie WhatsApp-Benachrichtigungen Sie müssen keine Apps von Drittanbietern verwenden. Sie müssen nur die gleichen Optionen verwenden, die Ihnen das Betriebssystem Ihres Telefons bietet.

    So trennen Sie WhatsApp vorübergehend auf Android

    • Dazu beginnen wir mit der Eingabe von "Einstellungen„In unserem Terminal.
    • Jetzt müssen wir nach dem Abschnitt von "Anwendungen“.
    • Unter allen Anwendungen, die wir installiert haben, drücken wir "WhatsApp“.
    • Hier können wir direkt zum Bereich "Benachrichtigungen„Und schalte sie aus. Wenn Sie die Benachrichtigungen wieder sehen möchten, wiederholen Sie einfach den Vorgang und schalten Sie sie wieder ein.
    • Falls diese Option nicht erscheint, weil Ihre Android-Version älter ist. Du kannst "Stopp erzwingen"Auf diese Weise werden keine Benachrichtigungen über neue Nachrichten angezeigt, bis Sie die App erneut öffnen.

    So deaktivieren Sie WhatsApp vorübergehend auf dem iPhone

    • Beim iPhone ist es ähnlich. Wir gehen "Einstellungen“.
    • Dann müssen wir zu "Benachrichtigungen“.
    • Suchen Sie nun nach der Anwendung "WhatsApp“.
    • In einem der hier angezeigten Abschnitte sehen Sie einen mit der Aufschrift "Benachrichtigungen aktivierenSie müssen es nur deaktivieren.
    • Auf diese Weise wird keine der von WhatsApp an Sie gesendeten Nachrichten als Benachrichtigung angezeigt. Wenn Sie sie wieder einschalten möchten, können Sie den Vorgang wiederholen.

    So verbergen Sie Benachrichtigungen bei WhatsApp

    Die andere Möglichkeit, die wir haben, ist zu stille Gespräche die wir mit verschiedenen Leuten führen. Vielleicht ist diese Option nicht so "schnell" wie die oben genannten, da Sie in diesem Fall die Benachrichtigungen für jeden Chat aus derselben App deaktivieren können, aber wie bereits erwähnt, müssen Sie dies aus jeder der Konversationen.

    • Öffnen Sie dazu einfach die Anwendung.
    • Sie müssen die Konversation eingeben, die Sie stummschalten möchten.
    • Klicken Sie in dieser Unterhaltung auf die drei Punkte, die oben rechts angezeigt werden, um ein Dropdown-Menü anzuzeigen.
    • Hier sehen Sie unter allen Optionen eine mit der Aufschrift "Benachrichtigungen ignorieren"Klick es an.
    • Dann erscheint ein Popup-Fenster mit einigen Optionen:
    • Benachrichtigungen ignorieren für ... 8 Stunden, 1 Woche oder 1 Jahr.
    • Wählen Sie die Uhrzeit aus, zu der keine Benachrichtigungen zu dieser Konversation angezeigt werden sollen, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, das unten angezeigt wird und das besagt: "Zeige Benachrichtigungen"Und zum Abschluss drücken"In Ordnung“.

    Das "Problem" mit dieser Methode, wie ich bereits erwähnt habe. Ist das Sie müssen diese Schritte für jede der Konversationen ausführen, die Sie deaktivieren möchten. Sie können nicht alle gleichzeitig ausschalten. Daher sind die oben genannten Methoden ideal, um WhatsApp-Benachrichtigungen zu vermeiden.

    Das Gute ist, dass sie es können deaktivieren und aktivieren so oft Sie wollen Kein Problem.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies