WhatsApp-Hintergrund ändern und Chats personalisieren

So personalisieren Sie WhatsApp durch Ändern des Chat-Hintergrunds (auch um einzelne Gespräche von anderen zu unterscheiden) und Gruppenbilder

Standardmäßig haben alle Chats in WhatsApp den gleichen hellen Hintergrund. Das Standard-Hintergrundbild ist nicht schlecht, aber es hilft nicht, zwischen verschiedenen Konversationen zu unterscheiden, da sie alle gleich und anonym sind. Unter den Optionen von WhatsApp anpassen wir finden auch die stimme die es erlaubt den Hintergrund von Diskussionen ändern alle oder auch einzelne Konversationen, um sie leichter erkennen zu können und peinliche Fehler (wie das Versenden von Nachrichten an die falschen Personen) zu vermeiden. Das einzige, was Sie brauchen, ist nur das Bild als Hintergrund, das ein Foto oder ein besser geeigneter Hintergrund sein kann, der das Lesen nicht stört.

In der folgenden Anleitung zeigen wir es dir So ändern Sie das Hintergrundbild bei WhatsApp, zeigt Ihnen auch Methoden, um schnell neue kompatible Hintergrundbilder zu erhalten und wie Sie Hintergrundbilder je nach Stimmung oder Art des Benutzers, mit dem wir chatten, ändern können.

Index

    So ändern Sie das WhatsApp-Hintergrundbild

    So ändern Sie das Hintergrundbild in WhatsApp wir müssen je nach unseren Bedürfnissen in den App-Einstellungen oder Chat-Einstellungen agieren. Um den Hintergrund aller Chats zu ändern, öffne die WhatsApp-App, tippe oben rechts auf die drei Punkte (oder beim iPhone im Menü unten rechts), tippe auf das Einstellungen und lass uns ins Menü gehen Diskutieren. Öffnen Sie dieses Menü, wir drücken den Punkt Fonds, wir drücken Veränderung und wählen Sie das Hintergrundbild aus, das auf alle App-Chats angewendet werden soll.
    Auf Android- und iPhone-Smartphones Sie können wählen, ob Sie jede verwenden möchten Foto Film oder Galerie oder sogar a Hintergrund mit Volltonfarbe, um vielleicht einen schwarzen oder dunklen Hintergrund zu setzen, der abends weniger störend ist.

    Zusätzlich zu den generischen Parametern können wir Ändern Sie das WhatsApp-Hintergrundbild sogar in einem Chat, sowohl in Einzel- als auch in Gruppendiskussionen. Um fortzufahren, öffnen wir den Chat des Kontakts oder der Gruppe, drücken die Drei-Punkte-Schaltfläche oben rechts (oder auf dem iPhone drücken wir auf den Namen des Kontakts oder des Chats) dann drücken wir auf das Element Fonds.
    Der hier gewählte Hintergrund, der auch ein Foto sein kann, wird nur auf diesen Chat angewendet, um ihn von allen anderen Gesprächen abzuheben. Um mehr zu tun, können Sie jedoch die Chat-Hintergrundfarbe in den allgemeinen Einstellungen ändern.

    So laden Sie Hintergrundbilder für WhatsApp herunter

    Wenn Sie einen benutzerdefinierten Hintergrund in WhatsApp-Chats verwenden möchten, können wir ihn problemlos herunterladen und in der Galerie speichern. Zur Vereinfachung können Sie eine App zum Herunterladen herunterladen und Hintergrundbilder zum Chatten auswählen.

    Für Android bietet WhatsApp eine separate Wallpaper-App namens WhatsApp-Hintergrund die automatisch heruntergeladen wird, wenn Sie sich für die Verwendung entscheiden Wallpaper-Bibliothek. Diese Sammlung ist jedoch wirklich auf sehr wenige Bilder beschränkt und ist seit mehreren Jahren so, ohne Ergänzungen oder Änderungen.

    Um die Chats unserer WhatsApp-Anwendung sehr schön zu gestalten, können wir einige herunterladen Wallpaper und Bild-Apps verschiedene, die in Geschäften identifiziert werden können:

    In einem anderen Artikel können wir andere herunterladen kostenlose Wallpaper-App für Android und iPhone, um unsere Sammlung zu bereichern und WhatsApp-Chats so weit wie möglich zu personalisieren.

    Weitere Tipps zur Personalisierung von WhatsApp

    Auf WhatsApp ist es möglich Chats personalisieren, indem Sie das Titelbild von Gruppenchats ändern um sie leichter erkennen zu können. Um fortzufahren, öffnen wir die Konversation, tippen oben auf den Titel, um die Informationen einzugeben, und tippen oben auf das Bild, um es bearbeiten zu können. Jeder kann das Bild einer Gruppe ändern, es sei denn, der Administrator hat die Gruppeneinstellungen geändert, wodurch die Möglichkeit eingeschränkt wird, das Bild und die Beschreibung für alle Teilnehmer zu ändern.

    Eine andere Möglichkeit, WhatsApp zu personalisieren, besteht darin, benutzerdefinierte Emojis und Aufkleber zu verwenden, wie in unseren Anleitungen gezeigt. Emoticons und Smileys in WhatsApp hinzufügen.

    Fazit

    Diejenigen, die WhatsApp häufig auf ihrem Telefon verwenden, können es jederzeit nach unseren Wünschen anpassen und einen anderen Hintergrund für persönliche Chats und einen fröhlichen oder lustigen Hintergrund für Gruppenchats auswählen. Standardhintergründe sind nur eine der Möglichkeiten, da wir benutzerdefinierte Fotos oder HD-Hintergrundbilder hochladen können, die von bestimmten Apps heruntergeladen wurden.

    Wenn wir auch den Telefonhintergrund ändern möchten, laden wir Sie ein, unseren Leitfaden zu lesen kostenlose Anwendungen zum Erstellen personalisierter Hintergrundbilder (iPhone und iPad).
    Wenn wir hingegen den WhatsApp-Status so weit wie möglich anpassen wollten, können wir auch unseren Leitfaden dazu lesen Optionen und Möglichkeiten, den Status auf WhatsApp zu verwenden.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up