WhatsApp-Funktionen, die Sie kennen müssen, um ein Experte zu sein

12 WhatsApp-Funktionen, die Sie kennen müssen, um ein App-Experte zu sein und schnell alle Tools zu nutzen.

Jeder nutzt heute Whatsapp, aber nur wenige wissen, wie man alle darin enthaltenen Funktionen nutzt. Ein WhatsApp-Experte zu werden bedeutet nicht nur, das Beste aus Ihren internen Kommunikationstools herauszuholen, sondern auch weniger Zeit mit Chatten zu verbringen, möglicherweise dieselbe Nachricht an mehrere Personen zu schreiben oder in Worten zu erklären, wo wir uns befinden.
Wenn ich in einem anderen Artikel darüber geschrieben hätte WhatsApp-Tipps und versteckte Geheimnisse auf Android und iPhone, diesmal machen wir a Zusammenfassung seiner nativen Funktionen, Optionen und Möglichkeiten, Sein Die Experten dieser Anwendung beschränken sich nicht mehr auf Nachrichten.

LESEN SIE AUCH: 10 neue Whatapp-Tipps und -Funktionen

1) Chatten Sie vom PC aus und antworten Sie auf Nachrichten
WhatsApp hat jetzt eine Website zum Chatten, als ob Sie Ihr Smartphone verwenden würden. Das Problem ist, dass die Website nur funktioniert, wenn Sie ein Android-Smartphone haben (es funktioniert nicht, wenn Sie ein iPhone haben) und das Mobiltelefon online mit dem Internet verbunden ist.
In der Tat, die WhatsApp Chat über das Web vom PC Es ist einfach eine anwendungsabhängige Schnittstelle auf dem Telefon.
Zusätzlich zur Weboberfläche ist es möglich, wie in einem anderen Artikel erläutert, auf WhatsApp-Nachrichten von einem PC aus über die Benachrichtigung zu antworten, die auf dem Bildschirm angezeigt werden kann, auch ohne Whatsapp über das zu aktivieren und zu verwenden Webseite.

2) Kennen Sie den Zeitpunkt, zu dem eine Nachricht gelesen und zugestellt wurde
Neben jeder Nachricht, die wir senden, steht die Zeit, zu der wir sie gesendet haben. Diese Zeit kann sich jedoch von der Conesgna und der Lesung unterscheiden. Die Zustellung erfolgt, wenn diese Nachricht auf dem Mobiltelefon des Empfängers eingeht, und das Lesen erfolgt, wenn sie tatsächlich geöffnet und gelesen wird. Tippen Sie dann auf unsere Nachricht, indem Sie die Android-Taste gedrückt halten oder auf dem iPhone nach links wischen, um die Lieferzeit zu ermitteln und zu lesen.
LESEN SIE AUCH: WhatsApp gesehen und gelesen, wenn das doppelte blaue Zeichen erscheint

3) Schalten Sie die Anzeige für das Datum der letzten Online-Nutzung von Whatsapp für andere aus
Eine Funktion, die Sie wissen sollten, wenn Sie anderen nicht mitteilen möchten, wann wir Whatsapp das letzte Mal verwendet haben, und damit ein Minimum an Datenschutz gewährleisten möchten, besteht darin, den letzten Zugriff allen, nur Kontakten oder Personen anzuzeigen.
Gehen Sie auf der Registerkarte zum Anwendungsmenü die Einstellungen dann fahre fort Konto -> Datenschutz um die Option zu finden.
Auf demselben Bildschirm können Sie die WhatsApp-Lesebestätigung deaktivieren und auswählen, wer unser Profilbild und unseren Status sehen soll.

4) Senden Sie dieselbe Nachricht an mehrere Personen
WhatsApp-Experten, anstatt verschiedene Chats mit verschiedenen Personen zu kopieren, einzufügen und zu öffnen, hat Whatsapp eine wenig bekannte, aber sehr intelligente Funktion namens Übertragung.
Über die Hauptmenüschaltfläche oben rechts können Sie dann eine neue Sendung erstellen, auswählen, wer aufgenommen werden soll, und dann chatten, damit das, was wir schreiben, von allen empfangen wird, während das, was andere uns antworten, nicht empfangen wird. nur von uns und nicht auch von anderen im Programm enthaltenen Personen erhalten.
LESEN SIE AUCH: WhatsApp- und Broadcast-Gruppen: Benachrichtigungen, Chat-Optionen und Hilfe

5) Stiller Gruppenchat
Eine der besten Funktionen im WhatsApp-Arsenal ist das Gruppen-Messaging, bei dem bis zu 100 Personen gleichzeitig schreiben können. Es ist jedoch offensichtlich, dass es in einem überfüllten Gruppenchat absurd ist, jedes Mal eine Benachrichtigung zu erhalten, wenn jemand schreibt. Aus diesem Grund können Sie es stumm schalten und keine Benachrichtigungen auf dem Telefon anzeigen. Drücken Sie im Gruppenchat die Optionstaste und schalten Sie sie ein Ruhig. Benachrichtigungen können für acht Stunden, eine Woche oder ein ganzes Jahr blockiert werden. Unter Android können Sie festlegen, dass weiterhin Benachrichtigungen in der oberen Leiste ohne Ton empfangen werden.

6) E-Mail-Chats
Wenn Sie einen Chat führen oder jemandem eine Unterhaltung senden möchten, können Sie dies auf Android tun, indem Sie auf die Optionsschaltfläche und dann auf Mehr tippen, und auf dem iPhone, indem Sie auf die Leiste oben in einem Chatfenster tippen. Die E-Mail enthält sowohl das Emoji als auch alle angehängten Medien und Fotos. In beiden Fällen wird der Standard-E-Mail-Client mit einer vorbereiteten Nachricht geöffnet.

7) Fügen Sie dem Startbildschirm eine Konversation hinzu (nur Android).
Um schnell auf die häufigsten Konversationen zuzugreifen, öffnen Sie eine, tippen Sie auf das Menü oben rechts, gehen Sie zu Mehr und tippen Sie anschließend auf Link hinzufügen. Auf dem Android-Startbildschirm wird ein Symbol mit dem Namen des Kontakts oder der Gruppe und seinem Foto angezeigt.
Denken Sie daran, dass Whatsapp auch drei Widgets zum Lesen von Konversationen hat, ohne Whatsapp zu öffnen.

8) Ort teilen
Eine der nützlichsten Funktionen von Whatsapp ist, dass Sie einem Freund leicht mitteilen können, wo wir uns im Chat befinden, indem Sie ihm unseren genauen Standort über GPS senden oder aus mehreren vorgeschlagenen Standorten auswählen oder einen Punkt auf der Karte auswählen. Drücken Sie unter Android einfach die Anhangstaste (die schwarze Büroklammer) und wählen Sie sie aus. Position Auf dem iPhone müssen Sie die Taste drücken Aktie unten links.

9) Leiten Sie Nachrichten und Fotos an andere Freunde weiter
Wie bei den besten Messaging-Clients enthält WhatsApp eine Weiterleitungsfunktion, mit der Sie einen lustigen Witz oder ein empfangenes Foto in einem anderen Chat mit einer anderen Person in derselben App teilen können. Tippen und halten Sie auf einem Android-Smartphone die Nachricht, die Sie freigeben möchten, und tippen Sie auf, wenn Sie weitere Nachrichten wünschen, indem Sie sie auswählen. Tippen Sie dann oben rechts auf die Schaltfläche Weiter und wählen Sie einen neuen Kontakt aus der Liste aus.
Unter iOS ist der Vorgang etwas komplizierter: Drücken Sie lange auf eine Chat-Nachricht, gehen Sie zum Standard-iOS-Freigabemenü und wählen Sie WhatsApp. Auf Android und iPhone können Sie mehrere Text- und Bildzeilen auswählen.

zehn) Speichern Sie Bilder, Fotos, Videos und Audio-Nachrichten im Speicher
Unter iOS wird alles, was in WhatsApp empfangen wird, automatisch in der Kamerarolle des Telefons und von dort aus in allen anderen synchronisierten Fotodiensten wie Dropbox oder iCloud gespeichert. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie es in den Einstellungen und in den Chat-Einstellungen deaktivieren. Unter Android fehlt diese Option, da die empfangenen Fotos und Videos in einem separaten Ordner von der Hauptgalerie gespeichert werden. In den Chat-Einstellungen können Sie das automatische Herunterladen von Mediendateien blockieren, um Bandbreite und Batterie zu sparen.

11) Chat sichern und übertragen
Unter Android werden WhatsApp-Chats jeden Tag automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert. Unter iOS können Sie Whatsapp stattdessen mit iCloud verbinden, um Konversationen automatisch zu speichern.
Wir haben diese Verfahren im Artikel über besprochen So stellen Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten und den Verlauf wieder her

12) Ja, das kannst du mit einer Berührung stumm schalten Damit nicht jede Nachricht, die Sie erhalten, vom Telefon signalisiert wird, können Sie auch einen benutzerdefinierten Klingelton festlegen.

13) Markieren Sie gelesene oder ungelesene Nachrichten
Wenn Sie keine Zeit haben, auf eine Nachricht zu antworten, damit Sie nicht vergessen, sie erneut zu lesen, können Sie sie wie bei E-Mails als ungelesen markieren. Halten Sie im Chat-Fenster eine Konversation gedrückt, um das Menü mit der Option „als ungelesen markieren“.
Wenn Sie andererseits viele ungelesene Nachrichten erhalten, möglicherweise von einer Gruppe, um zu vermeiden, dass Sie durch irgendetwas scrollen, das Sie berühren und halten können, um alles als gelesen zu markieren, ohne den Chat zu öffnen. Beachten Sie, dass diese Änderungen keine Benachrichtigungen mit blauen Häkchen von denjenigen betreffen, die uns geschrieben haben, sondern nur ihr eigenes Telefon. Die Optionen Als gelesen / ungelesen markieren sind auch auf WhatsApp Web verfügbar.

14) Personalisierte Benachrichtigungen für Einzelpersonen und Gruppen
Wenn Sie wie gewohnt Kontakte haben, die wichtiger sind als andere, können Sie einen anderen Benachrichtigungston für die empfangenen Nachrichten festlegen. Öffnen Sie einen Chat und tippen Sie auf die Titelleiste, um die Option zum Festlegen eines anderen benutzerdefinierten Benachrichtigungstons zu finden. Neben dem Ton können Sie auch den Vibrationseffekt, das Benachrichtigungs-Popup-Fenster und die LED-Lichtfarbe für neue Nachrichten ändern.

Obwohl jetzt jeder weiß, erinnere ich mich, dass du es auch kannst Kostenlos mit WhatsApp anrufen, wie schon reichlich geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go up

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies