Welche Art von Maus ist die ergonomischste und komfortabelste?

Es ist praktisch, die Standardmaus durch eine neue, fortschrittlichere, komfortablere ergonomische, vertikale und mit mehr programmierbaren Tasten zu ersetzen

Die Maus ist der meistgenutzte und gleichzeitig am meisten vernachlässigte Teil des Computers. Viele Leute kaufen leistungsstarke, schnelle Computer, die bis zu 1.000 US-Dollar oder mehr kosten, und verwenden sie dann mit einer Standardmaus mit nur zwei Tasten und einem Scrollrad, die es wert wäre, durch eine neue und bessere ersetzt zu werden.

In Elektronik- und Computergeschäften werden viele Arten von Mäusen angeboten, die sich in Form, Art der Technologie und Präzision ihrer Bewegungen unterscheiden.

Wenn Sie die richtige Wahl treffen, werden Sie sich am Ende fragen, warum noch keine neue Maus gekauft wurde und wie praktisch es ist, die Standardmaus durch eine fortschrittlichere, komfortablere und funktionsreichere zu ersetzen. Sehen wir uns in dieser Anleitung an die am bequemsten zu bedienenden Mäuse die alte einfache Maus durch ein paar Tasten zu ersetzen.

Index

    Inklusive komfortabler Maus

    Die wesentlichen Eigenschaften für eine komfortable Maus für alle Situationen geeignet sind wie folgt:

    • DPI (Punkte pro Zoll): Die PPE misst die Genauigkeit des Schiebesensors und kann verwendet werden, um zu überprüfen, ob Sie Präzisionsprogramme oder Videospiele verwenden. DPI gibt die Empfindlichkeit der Maus an, und eine höhere Zahl bedeutet, dass die Maus genauer reagieren kann, wenn sie sehr wenig bewegt wird, wobei sich der Cursor auf dem Bildschirm viel schneller bewegt. Denken Sie daran, dass es für die normale Computernutzung erforderlich ist, die DPI auf einem niedrigen oder mittleren Wert zu halten.
    • Laser- oder optische Maus: Der Unterschied zwischen diesen beiden Maustypen besteht darin, dass die optische Maus eine LED verwendet, die die Oberfläche reflektiert, auf der sie ruht, während eine Lasermaus die Bewegung mit dem Laser verfolgt. Optische Mäuse können daher nur auf flachen, matten Oberflächen verwendet werden, während eine Lasermaus auf fast allen Oberflächen, sogar auf Glas, verwendet werden kann. Lasermäuse sind auch empfindlicher und können höhere DPI-Werte erreichen, wodurch der Cursor viel schneller wird (zwingt uns, ihn über die Systemsteuerungseinstellungen zu verlangsamen).
    • Kabellose Maus: Drahtlose Mäuse sind drahtlos, mit einem Empfänger, der an die USB-Buchse angeschlossen wird und einem wiederaufladbaren (oder langlebigen) Akku im Inneren. Sie können auch eine kabellose Bluetooth-Maus erwerben, die keinen USB-Anschluss an Ihrem Computer benötigt. Normalerweise ist die Maus mit Empfänger reaktionsschneller als die Bluetooth-Maus, obwohl dies stark von den Kosten abhängt.
    • Touchpad-Maus: Als Alternative zu einer normalen Maus können Sie ein Touchpad kaufen, das dem eines Laptops ähnelt. Ein Trackpad ist nicht für Spiele, Fotobearbeitung oder Zeichnen geeignet, aber praktisch für diejenigen, die mit Laptops und Touchscreens vertraut sind.

    Wenn eine Maus über alle oben aufgeführten Funktionen verfügt, können wir den Kauf tätigen; Wenn wir nicht wissen, welche Maus wir kaufen sollen, lesen Sie weiter, damit Sie für jeden Bedarf die richtige Maus auswählen können.

    Kabelgebundene Standardmaus

    Die erste kabelgebundene Standardmaus, die wir Ihnen empfehlen, ist die Optische Microsoft Basic-Maus, eine ausgezeichnete einfache und komfortable Maus, ausgestattet mit einem optischen 800-DPI-Sensor, Gehäuse für beidhändigen Gebrauch, 3 verfügbaren Tasten, praktischem Rad und sofortiger Kompatibilität mit jeder Windows-Version, ohne Treiberdownload.

    Diese komfortable Maus ist erhältlich bei Amazon.

    Standard-Bluetooth-Maus

    Wenn wir die Bluetooth-Technologie nutzen möchten, um die Maus drahtlos mit dem PC zu verbinden (und damit den Einsatz eines dedizierten Empfängers zu vermeiden), können wir dieInphic kabellose Bluetooth-Maus. Diese Maus verfügt über drei Arbeitsmodi (Bluetooth 5.0, Bluetooth 3.0 und Wi-Fi 2,4 GHz), mit dedizierter Verbindungsschalttaste, XL-Gehäuse, DPI-Wechseltaste, eingebauter Lithiumbatterie (aufladbar mit USB-Kabel), Laser 1600 DPI-Sensor und 6 programmierbare Tasten.

    Diese gute Maus ist erhältlich bei Amazon.

    Kabellose Gaming-Maus

    Obwohl kabellose Gaming-Mäuse nicht immer für Spiele geeignet sind, können wir immer eine qualitativ hochwertige Maus wählen, wenn wir kein Kabel verwenden möchten. Die beste kabellose Gaming-Maus ist die Razer Basilisk X Hyperspeed, das von der proprietären HyperSpeed ​​​​Technologie, einer Bluetooth-Verbindung, einem optischen Razer 16.000 DPI 5G-Sensor, 6 programmierbaren Tasten, einem internen Akku mit einer Autonomie von 285 Stunden und mechanischen Maustasten Razer profitiert.

    Diese schöne Maus ist erhältlich bei Amazon.

    Vertikale Maus

    Wenn wir eine seltsame, aber komfortable Maus ausprobieren möchten, können wir einen Blick auf die werfen Logitech MX Kabellose vertikale Maus, eine vertikale Maus mit drahtloser Verbindung über USB-Adapter (drahtlose Verbindung), fortschrittliche optische 4000-DPI-Erkennung, 4 programmierbare Tasten, eingebauter Akku und Schnellladesystem.

    Wenn Sie daran interessiert sind, diese neuartige vertikale Maus auszuprobieren, ist sie erhältlich bei Amazon.

    Fazit

    Für jede Art von Arbeit oder Bedarf ist es möglich, die alte einfache Maus durch eine der in diesem Handbuch beschriebenen Mäuse zu ersetzen, um die Produktivität und Ausführungsgeschwindigkeit bei bestimmten Programmen zu erhöhen, die eine hohe Präzision erfordern (wie Spiele oder Grafikprogramme). .

    In einer anderen Anleitung haben wir dir gezeigt, wie es geht Touchscreen-Steuerung für Windows-PCs hinzufügen. Wenn wir hingegen die Maus schnell mit der Tastatur bewegen müssen, empfehlen wir Ihnen, unsere Anleitung dazu zu lesen bewege die maus mit der tastatur.

    Wir wissen immer noch nicht, ob wir ein kaufen sollen kabelgebundene oder kabellose Maus? Mit unserem Ratgeber können Sie viele Zweifel sofort lösen und feststellen, dass es oft auch von der Art der Arbeit oder Aktivität abhängt, die am Computer ausgeführt wird.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up