Was ist Windows Sandbox und wie wird es zum Ausführen von Anwendungen verwendet?

Mit dem Windows 10 Mai 2019 Update hat Microsoft eine neue Funktion namens Windows Sandbox eingeführt. In diesem Artikel erfahren Sie, was Windows Sandbox wirklich ist und wie Sie es aktivieren.

Index

    Was ist die Windows-Sandbox?

    Windows Sandbox ist eine temporäre, sichere und isolierte virtuelle Umgebung, in der Sie neue oder unzuverlässige Software testen und mit anderen Einstellungen und Konfigurationen herumspielen können. Microsoft hat dies ermöglicht, indem es einen separaten Kernel auf seinem Hypervisor erstellt hat. Wenn Sie die Sandbox öffnen, werden Sie feststellen, dass Windows ein neues sauberes Betriebssystem erstellt hat, das direkt vom System erstellt wird.

    Da der Gast-Kernel vom Host-Kernel getrennt ist, ist die Sandbox vollständig vom eigentlichen Betriebssystem isoliert. Unabhängig davon, was Sie in der Sandbox tun, werden alle Änderungen verworfen, wenn Sie sie schließen. Wenn es wieder geöffnet wird, ist es eine leere Tafel.

    Das Beste an Windows Sandbox ist, dass es leicht (ca. 100 MB) und schnell ist.

    Wenn Windows Sandbox mit einer vollständigen Windows-Installation auf Virtual Box oder VMware verglichen wird, fehlen natürlich einige nützliche Funktionen wie Drag-and-Drop-Unterstützung, Snapshots usw. Herkömmliche virtuelle Maschinen sind jedoch langsam, verbrauchen viele Systemressourcen und durchlaufen eine Reihe von Schritten, um ordnungsgemäß installiert und konfiguriert zu werden.

    Wenn Sie also nach einer einfachen, schnellen, sicheren und wegwerfbaren Sandbox-Umgebung suchen, um Ihre Software oder Einstellungen zu testen, ist Windows Sandbox eine gute Wahl.

    verbunden 7 der besten Sandbox-Apps für Windows 10

    Bedarf

    Um Windows Sandbox installieren und verwenden zu können, muss Ihr System einige Anforderungen erfüllen.

    1. Zunächst müssen Sie Windows 10 Pro oder Enterprise mit dem Update vom Mai 2019 (v1903) verwenden.
    2. Das System muss 64-Bit sein und Hardwarevirtualisierung unterstützen.
    3. Idealerweise sollte Ihr System über mindestens 4 GB RAM verfügen.
    4. Ihr Prozessor muss mindestens zwei Kerne haben. Microsoft empfiehlt Quad-Cores mit Hyper-Threading für eine reibungslose Leistung.

    Nachdem Sie alle diese Anforderungen bestätigt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows Sandbox zu installieren.

    Installieren Sie die Windows-Sandbox

    Die Installation von Windows Sandbox ist ziemlich einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist ein einzelnes Kontrollkästchen auszuwählen, und das war's.

    1. Öffnen Sie zunächst das Startmenü, suchen Sie nach "Windows-Funktionen ein- oder ausschalten" und klicken Sie auf das Ergebnis. Hier können Sie verschiedene zusätzliche Funktionen wie Windows Sandbox und Hyper-V aktivieren.

    2. Scrollen Sie im neuen Windows-Features-Fenster nach unten, suchen Sie die Option "Windows Sandbox", aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".

    Was ist Windows Sandbox und wie wird es zum Ausführen von Anwendungen verwendet?  Mit dem Windows 10 Mai 2019 Update hat Microsoft eine neue Windows-Sandbox-Funktion hinzugefügt.  In diesem Artikel erfahren Sie, was Windows Sandbox wirklich ist und wie Sie es aktivieren.

    3. Sobald Sie auf die Schaltfläche OK klicken, lädt Windows alle erforderlichen Dateien herunter und übernimmt die Änderungen.

    Was ist Windows Sandbox und wie wird es zum Ausführen von Anwendungen verwendet?  Mit dem Windows 10 May 2019 Update hat Microsoft eine neue Windows-Sandbox-Funktion hinzugefügt.  In diesem Artikel erfahren Sie, was Windows Sandbox wirklich ist und wie Sie es aktivieren.

    4. Sobald dies erledigt ist, müssen Sie Windows neu starten.

    Was ist Windows Sandbox und wie wird es zum Ausführen von Anwendungen verwendet?  Mit dem Windows 10 May 2019 Update hat Microsoft eine neue Windows-Sandbox-Funktion hinzugefügt.  In diesem Artikel erfahren Sie, was Windows Sandbox wirklich ist und wie Sie es aktivieren.

    5. Suchen Sie nach dem Neustart im Startmenü nach Windows Sandbox und klicken Sie auf das Ergebnis.

    Was ist Windows Sandbox und wie wird es zum Ausführen von Anwendungen verwendet?  Mit dem Windows 10 Mai 2019 Update hat Microsoft eine neue Windows-Sandbox-Funktion hinzugefügt.  In diesem Artikel erfahren Sie, was Windows Sandbox wirklich ist und wie Sie es aktivieren.

    6. Windows startet nun Sandbox. Es sieht aus wie ein normaler Windows-Rechner. Tatsächlich können Sie sogar auf das Internet und alle Einstellungen zugreifen.

    Was ist Windows Sandbox und wie wird es zum Ausführen von Anwendungen verwendet?  Mit dem Windows 10 May 2019 Update hat Microsoft eine neue Windows-Sandbox-Funktion hinzugefügt.  In diesem Artikel erfahren Sie, was Windows Sandbox wirklich ist und wie Sie es aktivieren.

    7. Wenn Sie mit der Verwendung von Windows Sandbox fertig sind, klicken Sie einfach auf das X-Symbol in der oberen linken Ecke. Die Sandbox zeigt eine Warnmeldung an, die darauf hinweist, dass der Status nach dem Schließen der Sandbox gelöscht wird. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um fortzufahren.

    Was ist Windows Sandbox und wie wird es zum Ausführen von Anwendungen verwendet?  Mit dem Windows 10 Mai 2019 Update hat Microsoft eine neue Windows-Sandbox-Funktion hinzugefügt.  In diesem Artikel erfahren Sie, was Windows Sandbox wirklich ist und wie Sie es aktivieren.

    Wenn Sie Windows Sandbox entfernen oder deaktivieren möchten, müssen Sie lediglich die Option Windows Sandbox in Schritt 2 deaktivieren.

    verbunden Microsoft verbessert Windows Defender mit eigener Sandbox

    Wicklung

    Windows Sandbox ist eine sehr nützliche kleine Funktion zum Testen neuer Software, Einstellungen und Konfigurationen. Auch wenn Sie die Windows Sandbox-Funktion nicht regelmäßig verwenden, empfehle ich Ihnen, sie zu aktivieren, da sie jederzeit ein nützliches Werkzeug sein kann. Sicher, es fehlen einige Funktionen, die Sie durch die Verwendung von regulärer Software für virtuelle Maschinen wie VMware oder VirtualBox erhalten, aber es macht dies durch seine Benutzerfreundlichkeit und auffällige Leistung wett.

    Kommentieren Sie unten, wie Sie Ihre Ideen und Erfahrungen mit der Verwendung von Windows Sandbox in Windows 10 teilen können.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies