Was braucht es, um aus dem Fernseher einen PC zu machen

Um den Fernseher als echten PC zu nutzen, können Sie einen Mini-USB-Stick oder einen Mini-PC mit kabelloser Tastatur kaufen

Wenn wir von einem PC sprechen, denken wir sofort an das fest installierte Gehäuse unter jedem Schreibtisch oder den rund 2 kg schweren Laptop, den Sie überall hin mitnehmen können. Was wir nicht wissen, ist, dass sich die Technologie so weit entwickelt hat, wie sie jetzt ist. es ist möglich, einen kompletten PC mit Windows zu haben auf einem kleinen Gerät, kaum mehr als ein USB-Stick, zum Anschluss an den HDMI-Anschluss eines beliebigen Fernsehers oder Monitors. Diese Geräte können einen echten Desktop-PC oder ein Notebook der letzten Generation nicht ersetzen, aber für die einfacheren Operationen (E-Mails lesen, im Internet surfen) möglicherweise die beste Wahl sein.

Im folgenden Guide zeigen wir dir alles Geräte, mit denen wir aus dem Fernseher einen PC machen können, indem Sie den Anschluss großer Desktop-Boxen vermeiden, sondern auf dem Markt erhältliche PC-Sticks oder Mini-PCs verwenden. Bei Miniatur-PCs zeigen wir Ihnen auch, welche Zugänge sich in der Nähe bequem kombinieren lassen, damit Sie einen vollwertigen PC direkt vom Fernseher aus nutzen können.

Index

    PC-Schlüssel

    Die ersten Geräte, die wir empfehlen, um den Fernseher in einen PC zu verwandeln, sind PC-Sticks. Wie eingangs erwähnt, sind diese Geräte so groß wie USB-Sticks, werden aber an einen HDMI-Port angeschlossen und kommen problemlos mit allen Windows-Programmen und -Apps zurecht.

    Der PC-Schlüssel, den wir Ihnen empfehlen, ist der Mini-PC MeLE-SchlüsselMini-PC CHUWI Herobox Pro, verkauft 169 € und ausgestattet mit dem Intel Jasper Lake N4500 Prozessor, 8 GB RAM, 256 GB internem SSD-Speicher, USB 3.0-Anschlüssen, Wi-Fi-Verbindung, Bluetooth-Verbindung, Ausgang VGA, HDMI-Ausgang und Windows 10 Betriebssystem.

    Wenn wir auf der anderen Seite einen großen Pocket-Mikro-PC und einen kleinen Würfel haben möchten, können wir dies in Betracht ziehen RunSnail Air Remote-Maus, erhältlich für 19 € und ausgestattet mit einer taktilen Oberfläche (um Mausgesten zu emulieren), vereinfachten Steuertasten und einer Mini-Tastatur auf der Rückseite. Diese Fernbedienung verbindet sich über Infrarot mit Ihrem Fernseher und drahtlos mit dem Gerät Ihrer Wahl, sodass Sie den Windows-Cursor steuern und Programme installieren können.

    Wenn wir nach etwas suchen, das einer Tastatur ähnlicher ist, können wir das in Betracht ziehen Rii Mini X1 Wireless, verkauft 19 € und ist mit integrierter Tastatur und Touchpad ausgestattet. Diese Tastatur wird über einen dedizierten Empfänger verbunden und verfügt über einen wiederaufladbaren Akku über einen USB-Anschluss.

    Diejenigen, die es gewohnt sind, auf einer herkömmlichen Tastatur zu tippen, können die Logitech K400 PLUS, erhältlich für 21 € und ausgestattet mit einer Tastatur mit isolierten Tasten, bei gleichzeitig geringem Platzbedarf. Auf dieser Tastatur finden wir ein reaktionsschnelles Touchpad und einen dedizierten USB-Empfänger, sodass Sie jedes der am Anfang der Anleitung angezeigten Geräte sofort steuern können.

    Weitere nützliche Tastaturen für diesen Zweck finden Sie in Anleitung zu kabellosen TV-Tastaturen.

    Abschluss

    Die oben gezeigten Geräte sind valide Alternativen zu großen TV-Boxen und über HDMI angeschlossenen PCs und sie können sehr nützlich sein, wenn Sie zur Arbeit pendeln, auf einem PC surfen und Filme ansehen, ohne auf umständlichere Lösungen zurückgreifen zu müssen. Alle Mini-PCs und PC-Sticks unterstützen die gängigsten Windows-Programme. Bringen Sie also alles mit, was Sie brauchen, um Videoanrufe zu tätigen, Word-Dokumente zu bearbeiten, PDFs zu drucken und die Website des Unternehmens zu durchsuchen.

    Bei diesen PC-Sticks ist eines der häufigsten Probleme das Auffüllen des internen Speichers, da Windows 10 mit Updates viel herunterlädt. Um ihn zu reinigen und den Stick auffällig zu halten, empfehlen wir Ihnen, regelmäßig die Vorschläge in der Anleitung zu befolgen Speicherplatz auf einem Windows-PC freigeben.

    Wenn wir PC-Sticks oder Mini-PCs direkt vom Telefon oder Tablet aus steuern möchten, können wir unsere Anleitung dazu lesen Fernbedienungs-App, um den PC Stick auch aus der Ferne zu steuern.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up