Warum wird das Telefon immer langsamer?

Wie Sie Ihr Telefon beschleunigen können, wenn es langsamer als zuvor erscheint und was im Laufe der Zeit zu Verlangsamungen führt

Jeder, der ein Smartphone besitzt, weiß, dass das Gerät nach einiger Zeit (meist ein Jahr, manchmal aber auch 2 Jahre) deutlich langsamer wirkt. Obwohl es manchmal nur eine Wahrnehmung ist, ist dieses Gefühl meistens wahr und wirklich das Telefon ist langsamer geworden als vorher. Während wir in einem anderen Artikel gesehen haben weil der PC immer langsamer wird Apropos echte Ursachen, bei dieser Gelegenheit können wir sehen, warum ein Smartphone auch nach 800 € mit der Zeit immer langsamer zu werden scheint, so dass es unnötig ist, mehr als zwei Anwendungen gleichzeitig zu öffnen.

Wenn unser Telefon plötzlich langsamer wird und es nicht möglich ist, es mit mehr als zwei oder drei Apps zusammen zu verwenden, können wir eine Lösung für die häufigsten Probleme versuchen, die während des Gebrauchs wieder auftreten, damit auch die ältesten Telefone wieder in Topform sind . In diesem Artikel sehen wir So beschleunigen Sie ein langsames Telefon und was sind die Ursachen für Verlangsamungen und Leistungseinbußen nach einer gewissen Nutzungsdauer, die nicht durch einen einfachen Neustart behoben werden können.

LESEN SIE AUCH -> Langsamer Absturz des Samsung-Smartphones: So geht's

Index

    Systemaktualisierung

    Durch den Kauf eines Telefons mit einem bestimmten Betriebssystem haben wir die bestmögliche Leistung mit dieser Version des Systems (wenn wir jetzt ein Android 11-Telefon kaufen, wird es für dieses System optimiert). Wenn das System zwischenzeitlich neue Updates erhalten hat, theoretisch sollten sie vom Hersteller ausreichend getestet worden sein, aber die Leistung bleibt nicht unbedingt gleich. Während es auf dem PC ein vernachlässigbarer Faktor ist, nehmen die Updates der Betriebssysteme der wichtigsten Mobiltelefone, nämlich Android und iOS, immer mehr Platz ein und aktivieren neue Funktionen, die bei der Einführung des Telefons nicht vorgesehen waren noch langsamer als vorher. .

    In Bezug auf diesen Faktor gibt es jedoch nicht viel zu tun, um das Problem zu vermeiden, aber um es zu beheben, kann es nützlich sein, einen Werksreset durchzuführen, um Konflikte zwischen Update und Basisversion des Systems zu beseitigen. Um mehr zu erfahren, können wir unsere Anleitungen lesen read Formatieren Sie Android und setzen Sie das Telefon zurück, indem Sie alles löschen ist Setzen Sie iPhone und iPad auf die Werkseinstellungen zurück, indem Sie Daten löschen und wiederherstellen.

    Anwendungsupdates

    Auf Android und iPhone Apps, die im Hintergrund bleiben, sind die Hauptursachen für Verlangsamungen. In manchen Fällen, insbesondere bei Social-Networking- und Chat-Anwendungen, bringen Updates daher neue Funktionen und damit mehr Speicher- und Akkuverbrauch. Denken Sie zum Beispiel daran, wie sehr sich die Facebook-App im Laufe der Jahre verändert hat und so viel größer und schwerer wurde, dass sie auf älteren Telefonen nicht mehr praktikabel ist.

    In den Anleitungen zum Beschleunigen des iPhone und zum Umgang mit aktiven Apps auf Android haben wir erklärt, wie Sie steuern, welche Apps im Hintergrund laufen und wie Sie diese einschränken, um CPU- und RAM-Speicher nicht zu verbrauchen die Batterie aufzuladen.
    Die Lösung besteht in diesem Fall darin, leichtere Versionen beliebter Apps wie . zu verwenden Facebook Lite ist Messenger Lite ist Verwenden Sie den Webbrowser so oft wie möglich, insbesondere wenn es auch Benachrichtigungen für Websites generieren kann (wie Google Chrome für Android ist iPhone).

    Hintergrund-Apps

    Einer der Hauptgründe, warum ein Telefon langsamer erscheint, sind Hintergrund-Apps, dh Apps, die nicht angezeigt werden, aber im Speicher aktiv sind. Fangen wir damit an, das zu sagen Das Schließen von Hintergrund-Apps auf iOS und Android ist unnötig und unnötig, tatsächlich wird der gegenteilige Effekt erzielt, da die Anwendung von selbst startet.

    In unseren Anleitungen zum Wie iPhone beschleunigen und wie aktive Anwendungen auf Android verwalten Wir haben behandelt, wie Sie überprüfen können, welche Apps sich im Hintergrund befinden und wie Sie sie einschränken, um die Verwendung von CPU- und RAM-Speicher sowie Akkuladung zu vermeiden.

    Platz im internen Speicher

    Alle Smartphones und Tablets haben einen Flash-Speicher namens NAND. Obwohl NAND schnell und bequem ist, wird seine Leistung durch die benötigte Speichermenge und die Verringerung des freien Speicherplatzes negativ beeinflusst. Die genaue Mechanik dieser Dynamik würde den Rahmen dieses Artikels sprengen, es genügt hier zu sagen. interner Speicher benötigt immer "leere Blöcke", um maximale Datenschreibleistung zu erreichen, ganz zu schweigen davon, dass sich der NAND-Speicher mit der Nutzung und im Laufe der Zeit verschlechtert.

    Wenn die Verschlechterung durch die Zeit (mindestens 3 Jahre Dauernutzung) verursacht wird, gibt es wenig zu tun, aber wenn das Telefon nach nur einem Jahr erheblich langsamer wird, können wir die Geschwindigkeit des internen Speichers optimieren Halten Sie mindestens 40% des gesamten verfügbaren Speicherplatzes frei.

    Um ein paar kurze Beispiele zu geben: Wenn wir ein Telefon mit 32 GB internem Speicher haben, müssen wir sicherstellen, dass immer mindestens 13 GB frei sind, um immer die beste Leistung zu erzielen. Sie können mit einem einfachen Taschenrechner ermitteln, wie viel Speicher frei bleiben soll, indem Sie 60 % vom Gesamtspeicher abziehen, um den immer freien Speicherplatz zu erhalten.

    Um mehr zu erfahren, können wir auch unseren Leitfaden lesen Überlebe mit Android, wenn der interne Speicher voll ist oder auf deinem Handy kein Platz mehr ist.

    Telefon immer noch langsam, auch wenn es zurückgesetzt wird

    Oft ist die Wahrnehmung von Langsamkeit nur „hysterisch“: ein Smartphone mag langsamer erscheinen, weil es so wahrgenommen wird, nicht weil es sich inzwischen tatsächlich verlangsamt hat. Normalerweise tritt diese Art von Sensation nach einem Update des Betriebssystems oder nach der Veröffentlichung eines neuen Modells desselben Smartphones auf.

    Während iPhones dazu neigen, viel weniger merklich zu verlangsamen, als es den Anschein hat, ist für ältere Android-Smartphones der beste Weg, dieses "altmodische Gefühl" loszuwerden, benutzerdefiniertes ROM installieren leichter, was ihm neues Leben einhauchen und Funktionen einführen kann, die nur auf neuen Telefonen verfügbar sind.

    Fazit

    Ein Telefon, das drastisch langsamer wird, kann jedem das Leben schwer machen, da wir heute viele Stunden am Tag mit diesen Geräten in der Hand verbringen. Sobald wir bemerken, dass etwas nicht stimmt, erinnern wir uns an diese Anleitung und wir befolgen alle Schritte buchstabengetreu, um auch den Telefonen, die noch voll funktionsfähig sind, aber noch ein paar Jahre auf den Schultern liegen, den Glanz zurückzugeben.

    Um mehr zu erfahren, können wir die Leitfäden lesen So machen Sie Android reibungslos und schnell ist Die schnellsten und leichtesten Android-Launcher für langsame Smartphones.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies