Wann wird das dritte gesehen oder "überprüfen" in WhatsApp durchgeführt, um Screenshots oder Downloads zu benachrichtigen?

Wir haben in letzter Zeit viele Anfragen bezüglich der möglichen Ankunft eines Dritten erhalten, der auf WhatsApp gesehen wird, und es ist so, dass WhatsApp zwar sehr verbreitet ist, aber normal ist, dass es immer so ist Häufig gestellte Fragen über diese Anwendung und heute wollten wir in einer detaillierten Analyse darüber aufhören, eine so gut du solltest in Betracht ziehen.

Das erste, was Sie in diesem Zusammenhang wissen sollten, ist, dass dies dritte auf WhatsApp gesehen Im Moment ist es nicht verfügbar, aber viele glauben, dass es so sein wird.

Bisher wurde gesagt, dass die Entwickler der weltweit führenden Messaging-App planen, WhatsApp eine dritte Ansicht hinzuzufügen, denn so wäre es eine neue Funktion in solchen Fällen.

Deshalb wollen wir bei anhalten alle dazugehörigen Details mit dem dritten in WhatsApp gesehen, damit Sie wissen, ob diese Funktion ... oder nicht.

sensible Weltnachrichtenkategorien

Index

    Die besten Funktionen von WhatsApp

    WhatsApp war in seiner Anfangszeit ein einfacher Messenger mit wenigen Funktionen, es war nur so etwas wie SMS, aber das hat sich im Laufe der Zeit geändert und ist heute einer der am häufigsten verwendete Kuriere um die Welt.

    Ihre Popularität Dies liegt daran, dass es heute viele Funktionen hat, die wir lieben, und dann werden wir Ihnen das Beste von einigen davon erzählen:

    • Fotos / Videos - seit Dezember 2009
    • Gruppen (bis 10/15 Mitglieder) - seit Februar 2011
    • Gruppen (bis 30 Mitglieder) - seit August 2012
    • Nachrichtensendung - seit Dezember 2012
    • Gruppen (bis 50 Mitglieder) - seit April 2013
    • Voicemail - seit August 2013
    • Ausblenden der Uhrzeit von "letztes Mal"- seit Februar 2014
    • Doppelte Kontrolle von "gelesen" - seit November 2014
    • Sprachanrufe - seit Februar 2015
    • WhatsApp-Web - seit August 2015
    • Gruppen (bis 256 Mitglieder) - seit Februar 2016
    • Verschlüsselung von Mitteilungen - seit März 2016
    • Dokumente teilen (.pdf, .docx, etc.) - seit März 2016
    • GIF - seit Juli 2016
    • Videoanrufe - seit Oktober 2016
    • Staaten - seit Februar 2017
    • Echtzeit-Standort - seit Oktober 2017
    • Nachricht löschen - seit Oktober 2017
    • Videoanrufe Gruppe (bis 4 Teilnehmer) - ab Juli 2018
    • WhatsApp Sticker - seit Oktober 2018
    • Mode Dunkel - seit März 2020
    • Gruppen-Videoanrufe (bis zu 8 Teilnehmer) - ab April 2020.
    • Räume über Messenger-Räume (bis 50 Teilnehmer) - ab Mai 2020.
    • Kontakt per QR-Code hinzufügen - seit Mai 2020.
    • Mitteilungen vorübergehend die verschwinden in 7 tagen

    Wie Sie sehen können, hat WhatsApp viele nützliche Funktionen die uns helfen, besser mit unserer Familie oder unseren Freunden zu kommunizieren, dank ihnen können wir denken, dass wir sie nahe haben.

    Oder teilen Sie einfach mit ihnen, was wir jeden Tag tun, auch wenn wir sie nicht täglich sehen, damit wir uns alle über den Zustand unserer Lieben, ihren Geschmack, ihre Wünsche, ihre Träume und vor allem deine Gesundheit.

    Drittes Häkchen in WhatsApp, Mythos oder Realität?

    Der am weitesten verbreitete Instant-Messaging-Dienst der Welt könnte anscheinend eine dritte Prüfung hinzufügen, die wir bisher nicht kennen und die alles deutet, dass sie speziell entwickelt wird informieren wenn der Empfänger der Nachricht einen Screenshot auf WhatsApp macht.

    Das heißt, wenn jemand unseren Bildschirm einfängt, können wir das sagen dritte Prüfung.

    Überprüfung der gesehenen Texte abbrechen

    Was Sie wissen müssen, ist, dass auch wenn es nicht so ist wir können bestätigen Ignorieren Sie auch nicht, dass WhatsApp eine dritte Überprüfung hinzufügt, von der wir sicher sind, dass diese Plattform zumindest vorerst nicht warnt, dass jemand einen Screenshot gemacht hat.

    Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, ruhig zu bleiben und alle gewünschten Screenshots zu machen, die bis jetzt niemand kennt.

    Auch ein gutes Detail hat diesbezüglich mit WhatsApp zu tun kopiert normalerweise WerkeS aus anderen Anwendungen, und bis jetzt kennen wir keine, die einen dritten Scheck speziell für diese Situationen dort platziert haben.

    Ebenso sollten Sie wissen, dass, wenn irgendwann ein dritter Check eintrifft, um zu melden, dass ein Screenshot aufgetreten ist, dies sicherlich der Fall ist offiziell bekannt gegeben.

    Als der Anblick auf WhatsApp kam, litten viele von uns, weil wir anfingen zu fühlen Angst, Wut, Angst, Traurigkeit usw. als wir merkten, dass sie uns ignorierten. Stellen Sie sich nun vor, was passieren würde, wenn ein dritter Blick auf diese berühmte Anwendung käme.

    Bei weiteren Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Ihnen dabei helfen können. Möchten Sie eine dritte Ansicht auf WhatsApp sehen?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies