Von Facebook gesperrt und Konten ohne Grund gelöscht: So beheben Sie das Problem

Warum sind Sie von Facebook gesperrt, welche Regeln sollten nicht gebrochen werden und wie Sie das Konto wiederherstellen, wenn es ohne Grund gelöscht wurde

Man kann sich das Erstaunen eines Internetnutzers vorstellen, der sich beim Einloggen in Facebook ohne ersichtlichen Grund mit gesperrtem oder gar deaktiviertem Konto vorfindet. Oftmals wird sogar eine Abmahn- oder Erinnerungs-E-Mail mit dem Wortlaut "Account deaktiviert".

Wenn auch wir bei Facebook auf ein solches Problem gestoßen sind, sind wir hier auf die richtige Anleitung gestoßen: In den folgenden Kapiteln zeigen wir es Ihnen was die Sperre ausgelöst hat und wie man das Facebook-Konto reaktiviert, um wieder zwischen den Profilen von Freunden abzuhängen und den Thread mit allen Neuigkeiten im Vordergrund zu lesen. Wir versuchen, mit den Facebook-Regeln vorsichtig zu sein: Manchmal braucht es sehr wenig, um eine Sperre von Facebook zu erhalten, oft aus trivialen Gründen oder aus Dingen, die wir für normal halten würden.

Index
  1. So reaktivieren Sie gesperrtes Facebook
  2. So stellen Sie ein gehacktes Facebook-Konto wieder her
  3. Warum wurden wir von Facebook gesperrt?
    1. Fazit

So reaktivieren Sie gesperrtes Facebook

Die Reaktivierung Ihres Facebook-Kontos ist nicht kompliziert, aber auf dem Weg können wir auf einige Hindernisse stoßen. Der erste Schritt besteht darin, eine E-Mail an . zu senden Missbrauch@facebook.com und, wenn keine Antwort erhalten wird, a call@facebook.com, informierte Facebook, dass es den Fehler festgestellt hatte (obwohl wir das noch nicht wissen), entschuldigte sich und sagte, dass das Konto nicht mehr missbraucht würde. Alle Details zu deaktivierten Konten Ich bin dabei Support-Seite.

Es gibt auch ein Formular für die appellieren, können Sie daher die Reaktivierung des Profils anfordern, wenn eine der beiden vorherigen Methoden nicht erfolgreich war.

So stellen Sie ein gehacktes Facebook-Konto wieder her

Wenn wir befürchten, dass jemand die Kontrolle über unser Profil übernommen hat und für uns gegen die Facebook-Regeln verstößt, müssen wir, bevor wir alarmiert sind, alles versuchen, um Geben Sie Facebook ohne Passwort ein, wenn das Konto gehackt wurde, um die Situation erklären zu können und die volle Kontrolle über das Konto zu erlangen, ohne eine aktive Sperre.

In einem anderen Beitrag haben wir auch geschrieben, wie Wiederherstellen der Verbindung im Falle eines gestohlenen Kontos.
In jedem Fall müssen Sie möglicherweise die Identität des Facebook-Kontos mit einem Personalausweis überprüfen was unabdingbar ist, um die Kontrolle über die Situation wiederzuerlangen.

Warum wurden wir von Facebook gesperrt?

Wenn wir gesperrt wurden und den Grund nicht kennen, ist es besser, dies sofort zu wissen, denn wenn wir den Fehler wiederholen, werden wir erneut gesperrt und diesmal für immer (wir können unseren Account nicht mehr haben). Es gibt viele Regeln zu befolgen, um eine Sperre oder Sperrung auf Facebook zu vermeiden, aber wir fassen die Gründe und Ursachen zusammen, die die Sperre wahrscheinlich ausgelöst haben:

  • Vulgäre oder obszöne Fotos, Namen oder Nachrichten: auf Facebook sind sie verboten Fotos, obszöne und vulgäre Namen, gewalttätige und rassistische Hinweise und alles, was die öffentliche Nutzung stört. Auch scheinbar harmlose Fotos wie Stillen oder neue Tattoos in der Nähe deines Intimbereichs können gute Gründe sein, von Facebook gesperrt zu werden.
  • Zu viele unbekannte Freunde hinzugefügt: Facebook ist ein Ort, an dem Sie leicht neue Freunde finden können, aber wenn Sie kausale Personen zur Freundesliste hinzufügen (Sie sind also besessen von zu Freunden hinzufügen) erhalten wir möglicherweise eine Sperre aufgrund von Berichten von zufällig hinzugefügten Personen (die uns sehr gut als Stalker oder nervige Personen kennzeichnen könnten).
  • Überprüfung kommerzieller Produkte oder Marken: Wir müssen aufpassen, wen wir auf Facebook zitieren oder kritisieren, denn die Verunglimpfung kommerzieller Produkte oder Marken könnte bei der Berichterstattung durch das Unternehmen oder den multinationalen Konzern zu einem Verbot auf Facebook führen. Dies bedeutet nicht, dass das Schreiben von "Coca-Cola ist scheiße" verboten ist, aber das mehrfache Wiederholen in Gruppen oder Posts könnte in kürzester Zeit zum Verbot führen.
  • Kontoverletzung: Wenn jemand auf unser Konto zugegriffen und es verwendet hat, um obszöne Nachrichten zu schreiben oder kompromittierende Fotos zu teilen, werden wir gesperrt und wahrscheinlich von der Polizei untersucht. Daher ist es besser, jeden Verstoß sofort zu melden und sofort das Facebook-Passwort zu ändern, auch die Aktivierung derZwei-Faktor-Authentifizierung.
  • Unterteilung: Auf Facebook können Sie Opfer des "Paketversands" werden, einer Aktivität ähnlich der von Spammern, die auf das Sammeln von E-Mail-Adressen angewiesen ist. Jeder Facebook-Kontakt hinterlässt seine Haupt-E-Mail, um von Freunden gesucht und gefunden zu werden; wer Facebook-Werbe-E-Mails verschicken will, wird a unerschöpfliche Quelle von E-Mail-Adressen. Eine Hypothese ist daher, dass was zu viele Kontakte hinzufügt der Fragmentierung verdächtigt und vorbeugend verboten werden.
  • Wilder Spam: Wenn Sie eine Webseite für eine Site oder eine Aktivität erstellen, ist es besser, sie nach und nach in Gruppen und mit Freunden zu spammen, um keine Spam-Meldung zu erhalten. Dies reicht normalerweise aus, um Spam zu erhalten, also übertreiben Sie es nicht mit verrückten Shares. Um die Anzahl der Personen, die unserer Seite folgen, zu erhöhen, können wir sehr gut Facebook-Werbeseiten nutzen.

Alle oben genannten Annahmen können hilfreich sein, um zu verstehen, warum wir gesperrt wurden; Um alle Regeln und Nutzungsbeschränkungen des Facebook-Kontos zu kennen, können wir auch die lesen Facebook-Nutzungsbedingungen, auch wenn die zu lesenden Seiten wirklich zahlreich sind.

Fazit

Diejenigen, die von Facebook gesperrt wurden, werden wahrscheinlich versuchen herauszufinden, was sie so falsch gemacht haben, um die Strafe auf sich zu nehmen: Manchmal reicht sogar ein einfaches Gezänk über einen Beitrag oder eine Gruppe, um die Meldung auszulösen und eine Sperre zu erhalten, selbst wenn In den meisten Fällen wirst du gesperrt, weil du zu viele unbekannte Freunde hinzufügst oder deine Gruppe oder Seite ununterbrochen spammst.

Wenn Sie so weit gekommen sind, um diesen langen Beitrag zu lesen, Sie wirklich Freunde sind, dann empfehlen wir Sie folge der Seite auf Facebook, um immer auf dem neuesten Stand der Technik und Informationstechnologie zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Go up