Vom PC auf den Fernseher streamen

Wollen wir den PC direkt verwenden, während wir den Desktop und das Video auf dem Fernseher ansehen? Mal sehen, wie man die Verbindung über WLAN oder Kabel herstellt

Alle modernen Computer sind an Monitore (bei Desktop-PCs) angeschlossen oder verfügen über ein Display (bei Laptops), das alle für die Arbeit vorgesehenen Anwendungen hervorheben kann. Die Sprache ändert sich komplett, wenn wir den PC zum Spielen oder Streamen einer TV-Serie verwenden: Ist der Monitor oder Bildschirm, den wir haben, für diesen Zweck geeignet oder wäre es besser, den Computer mit dem Smart-TV zu verbinden, den wir im Wohnzimmer haben? Zimmer?

Die Audio-/Video-Verbindungstechnik hat sich sowohl bei PCs als auch bei modernen Fernsehern Hand in Hand entwickelt: Wie wir Ihnen in den folgenden Kapiteln zeigen, sind die Kabel praktisch die gleichen, die wir für den Anschluss eines normalen PC-Monitors verwenden würden. Die eigentliche Neuheit liegt in der Herstellung einer drahtlosen Verbindung, um das Verlegen von Kabeln zu vermeiden und Audio und Video in höchster Qualität über die Heim-WLAN-Verbindung zu übertragen.

Um jeden Zweifel auszuräumen, haben wir uns entschlossen, diesen umfassenden Leitfaden zu erstellen. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie den Bildschirm anschließen, um den PC im Fernsehen zu sehen, zeigt Ihnen, wie Sie sich sowohl mit den Kabeln der neuesten Generation als auch mit der Leistung moderner drahtloser Verbindungen verbinden können, besonders geeignet für diejenigen, die einen Laptop haben und Kabelgewirr vermeiden möchten.

Index

    Verbinden Sie den PC mit dem Kabelfernsehen

    Der einfachste Weg, den Computer mit dem Fernseher zu verbinden, besteht darin, das HDMI-Kabel zu verwenden, das mittlerweile ein echter De-facto-Standard für die digitale Verbindung jedes Displays ist. Wenn wir kein geeignetes HDMI-Kabel haben, können wir auf das Kabel zeigen Amazon Basics 1,8 m Ultra HD HDMI 2.0-Kabel für weniger als 10 €.

    Um die Verbindung herzustellen, stecken Sie einfach einen Stecker in den HDMI-Anschluss auf der Rückseite des Desktop-Computers (oder auf einer Seite des Notebooks) und den anderen Stecker in einen der HDMI-Eingänge auf der Rückseite des Fernsehers. Auf Laptops können wir auch a miniHDMI-HDMI-Kabel, eine Version mit reduziertem Grip erhältlich bei Amazon für weniger als 10 €. Wie alle HDMI-Kabel können wir sowohl Audio als auch Video übertragen.

    Wenn wir einen modernen Laptop oder ein MacBook der neuesten Generation haben, können wir auch den USB-Typ-C-Anschluss nutzen, um die Verbindung mit einem Adapterkabel wie dem USB-C-zu-HDMI-Kabel VANKY, erhältlich bei Amazon für weniger als 15 €.

    In diesem Fall können wir die Verbindung herstellen, indem wir den USB-Typ-C-Stecker in einen der gleichnamigen Anschlüsse des Laptops einstecken und das andere Ende (eine übliche HDMI-Buchse) in einen der HDMI-Eingänge an der Rückseite oder Seite des Smart-TV. Diese Technologie ermöglicht es, sowohl das Audiosignal als auch das Videosignal zu transportieren.

    Wurde unser Computer als Workstation konzipiert oder verfügt er über eine dedizierte Grafikkarte? In diesem Fall können wir auch das Adapterkabel nutzen Rankie Displayport (DP)-zu-HDMI-Kabel, 4K-Auflösung, 1,8 m, erhältlich bei Amazon für weniger als 10 €.

    Mit diesem Kabel können wir die Verbindung auf einfache Weise herstellen, indem wir die DisplayPort-Buchse auf der Rückseite des Computers und die HDMI-Buchse auf einen der HDMI-Ports auf der Rückseite des Fernsehers stecken, während die Videoqualität und der Originalton erhalten bleiben ( zusammen transportiert wie auf HDMI).

    Wenn wir einen Fernseher mit ein paar Jahren auf den Schultern haben, können wir auch einen Mehrzweckadapter wie den verwenden ConnBull HDMI-zu-VGA- und DVI-HDMI-Adapter, erhältlich bei Amazon rund 20 €.

    Dieser Adapter soll das Originalsignal am HDMI-Port in ein DVI-Signal oder ein VGA-Signal umwandeln, sodass auch ältere Fernseher mit diesen beiden Ports angeschlossen werden können. Wenn der Fernseher wirklich alt ist, können wir uns immer auf einen konzentrieren HDMI-zu-SCART-Konverter-Adapter, auf Amazon für weniger als 15 €.

    Um mehr zu erfahren, können wir auch unseren Leitfaden lesen Unterschiede zwischen den Arten von Computerkabeln, Anschlüssen, Steckern und Anschlüssen.

    Kabellos auf den Fernseher streamen

    Wenn wir einen Laptop haben oder der PC zu sperrig ist, um in der Nähe des Fernsehers aufgestellt zu werden, ist es am besten, den Bildschirm anzuschließen und den PC mit dem Fernseher zu sehen Verwenden Sie das drahtlose Netzwerk, genießen moderne Protokolle wie Google Cast und Miracast.

    So verwenden Sie Google Cast Sie müssen sich mit einem Google Chromecast ausstatten und ihn an eine der HDMI-Buchsen auf der Rückseite des Fernsehers anschließen; Wenn wir noch nie einen Chromecast konfiguriert haben, können wir unseren Leitfaden lesen Chromecast zum Streamen von Videos auf den Fernseher vom PC und Handy.

    Sobald Sie mit dem Wi-Fi-Heimnetzwerk verbunden sind, gehen wir zum Computer, laden Sie es herunter und installieren Sie es Google Chrome, starten Sie es und drücken Sie sofort auf das Menü oben rechts (mit den drei Punkten), Sie können das Menü auswählen Übertragung. Wenn wir alles richtig gemacht haben, wird der Chromecast unter den kompatiblen Geräten angezeigt: Sie müssen nur noch darauf klicken und nur einen Browser-Tab oder den gesamten Computerbildschirm freigeben.

    Alternativ können wir auf das Miracast-Protokoll zurückgreifen, in moderne Smart-TVs integriert, aber auch mit dem Fire TV-Stick, erhältlich bei Amazon bei 40€.

    In beiden Szenarien ist es erforderlich, die spezifische Miracast-Anwendung des Smart TV zu öffnen oder die Spiegeldisplay in den Fire TV-Einstellungen (Menü Anzeige und Töne) um das Fernsehgerät für den Signalempfang vorzubereiten; Wenn Sie dies unter Windows 10 getan haben, müssen wir ein spezielles Verfahren befolgen, um den Bildschirm zu übertragen, wie wir im nächsten Kapitel des Handbuchs sehen werden.

    Übertragen Sie Ihren Windows 10-Desktop auf den Fernseher

    Wenn wir ausbeuten wollen Miracast zum Anzeigen von Windows 10 auf dem Fernsehbildschirm oder wenn wir einen Laptop verwenden (der im Grunde einen eigenen Bildschirm hat), müssen wir Konfigurieren Sie Windows 10, um den Bildschirm zu duplizieren oder um den Inhalt nur auf dem Fernseher anzuzeigen. Um fortzufahren, gehen Sie zum Windows 10-Benachrichtigungsmenü (Symbol unten rechts), drücken Sie auf das Symbol Projekt und wählen Sie aus den Artikeln Duplikat, Um sich einzusetzen oder Nur zweiter Bildschirm, nach Bedarf.

    Wenn wir eine Kabelverbindung verwenden, erfolgt die Bildschirmprojektion sofort und wir können den PC auf dem Fernseher sehen. Wenn wir hingegen Miracast verwenden, drücken wir den Punkt Verbinden Sie sich drahtlos mit dem Display, warten Sie einige Sekunden und tippen Sie auf den Namen des Fire TV Sticks oder den Namen des Smart TV, der in der Liste angezeigt wird, damit Sie die drahtlose Verbindung herstellen können. Um mehr zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, unseren Leitfaden zu lesen Verwenden Sie das Fernsehgerät als sekundäres drahtloses Display auf Ihrem PC (Windows 10).

    Fazit

    Der Anschluss des Computers an den Fernseher ist wirklich sehr einfach, da die normalerweise auch in Verbindung mit dem klassischen Monitor vorhandenen Kabel verwendet werden. Neben Kabeln wir können auch drahtlose Übertragungsprotokolle verwenden die zwar keine Kabelstabilität und -qualität erreichen, den Benutzern jedoch die Möglichkeit bieten, einen Computer ohne Kabel an das Fernsehgerät anzuschließen.

    In anderen Artikeln haben wir auch gesehen So hören Sie Audio vom PC im Fernsehen ist wie PC-Spiele im Fernsehen spielen .

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies