Kategorien
iOS

Verwenden Sie das iPhone als Modem oder WLAN-Router

So verwenden Sie Ihr iPhone als WLAN-Router oder Modem, um eine Internet-Datenverbindung mit anderen Geräten zu teilen

Funktioniert das Heimmodem nicht richtig und müssen wir die Arbeit am PC auch mit Hilfe des Internets beenden? In diesen Fällen kann es sehr nützlich sein Verwenden Sie das iPhone als echtes Modem, indem Sie die Verbindung zum Mobilfunknetz freigeben und ein Ad-hoc-WLAN-Netzwerk (auch als Hotspot bezeichnet), eine Bluetooth-Verbindung oder eine USB-Kabelverbindung erstellen. Unabhängig von der gewählten Methode ist das Ergebnis garantiert: Tatsächlich können wir unseren Computer oder jedes andere Gerät über das Datenangebot des aktiven Abonnements auf der eingelegten SIM-Karte mit dem Internet verbinden.

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen Verwendung des iPhone als Modem oder RouterHier werden alle Schritte angezeigt, mit denen Sie die Verbindung über das Mobilfunknetz freigeben und PCs, Noteboks, Macs, MacBooks, andere iPhones, Android-Tablets und iPads verbinden können.

Konfigurieren Sie das iPhone als Modem oder WLAN-Router

Auf modernen iPhones können Sie bis zu vier verschiedene Arten von Zugriffspunkten konfigurieren, sodass Sie jedes Mal die beste Technologie oder Methode zum Anschließen Ihrer Geräte auswählen können. Der einfachste Hotspot ist Wi-Fi, aber wir können den Host auch über Bluetooth konfigurieren (wenn der zu verbindende PC oder das zu verbindende Gerät über Bluetooth verfügt), den Hotspot über ein USB-Kabel (der bequemste und sicherste) und Verbinden Sie als exklusive Neuheit des iPhone automatisch Geräte, die mit dem Familienkonto verbunden sind, mit dem Hotspot In der Familie.

Um den Wi-Fi-Hotspot auf unserem iPhone zu aktivieren, öffnen wir die Anwendung die EinstellungenLass uns zum Menü gehen tragbar und aktivieren Sie die Datenverbindung, indem Sie den Schalter neben dem Element drücken Mobilfunkdaten.
Sobald Sie fertig sind, kehren wir zum ersten Bildschirm der App zurück die Einstellungendrücken wir das Menü Persönlicher Hotspot und schalten Sie den Schalter neben dem Element ein Anderen erlauben, sich zu verbinden.

Nach dem Aktivieren des Elements ist das Netzwerk sofort verfügbar. Der Name des iPhones selbst und das Kennwort werden auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn wir versuchen, ein Apple-Gerät zu verbinden, das unserem Apple ID-Konto zugeordnet ist, wird das Kennwort nicht einmal abgefragt: Der Zugriff erfolgt sofort, weil Das Hotspot-Passwort wird mit iCloud synchronisiert.
Um das Passwort für den Zugriff auf das Wi-Fi-Netzwerk zu ändern (das bereits vorhandene wird zufällig vom iPhone generiert, wenn die Funktion zum ersten Mal gestartet wird), drücken Sie einfach die Taste WLAN Passwort im Menü Persönlicher Hotspot.

Neben der Verbindung über WLAN ist dies auf dem iPhone möglich Genießen Sie auch Hotspot über Bluetooth oder Hotspot über USB-Kabel.

Um die Bluetooth-Verbindung zu nutzen, stellen Sie sicher, dass Bluetooth sowohl auf dem Computer als auch auf dem iPhone aktiv ist, öffnen Sie das Bluetooth-Symbol auf dem PC oder Mac, tippen Sie auf den Namen des iPhones und geben Sie das ein Auf letzterem wird ein Sicherheitscode angezeigt, um die Verbindung herzustellen.
Wenn stattdessen Wir möchten keine drahtlose Verbindung verwenden (häufiges Szenario, wenn das iPhone leer ist), holen Sie sich einfach das IPhone USB-Kabel, Schließen Sie es an einen freien USB-Anschluss an. Öffnen Sie nach dem Herstellen der Verbindung das Netzwerkmenü unseres Computers und tippen Sie auf den Namen des iPhones, um eine Verbindung zum Internet herzustellen. In diesem letzten Modus können wir im Internet surfen und das iPhone aufgeladen halten, um weiter surfen zu können, bis der Akku des Notebooks leer ist (auf dem PC können wir unbegrenzt surfen).

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Methoden gibt es eine andere Möglichkeit, eine Verbindung zum vom iPhone generierten Hotspot herzustellen: Nutzen Sie einfach den Modus In der Familie. In diesem Modus können unsere Familienmitglieder, die (andere Apple-Geräte verwenden) automatisch eine Verbindung zu unserem Hotspot herstellen, indem sie ihre zuvor dem Konto hinzugefügten Apple-Konten verwenden In der Familie.

Um das Familienkonto zu aktivieren, öffnen wir die App die Einstellungen Auf unserem iPhone (das als Organisator oder übergeordnetes Element fungiert) drücken wir oben auf den Namen der Apple ID und dann auf das Menü In der Familie und schließlich weiter Konfigurieren Sie Ihre Familiengruppe. Wir müssen nun den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und zu gegebener Zeit die Apple-IDs unserer Familie und deren Berechtigungen angeben.

Nachdem wir die Familienfreigabe aktiviert haben, machen wir uns wieder auf den Weg Einstellungen> Persönlicher Hotspotdrücken wir das neue Menü In der Familie Für jedes Mitglied unserer Familie entscheiden wir, ob es automatisch eine Verbindung zu Ihrem Hotspot herstellen kann (wenn es aktiv ist) oder ob es eine Autorisierung über eine Echtzeit-Benachrichtigung auf dem Bildschirm anfordern soll. Auf diese Weise können wir eine Notfallverbindung für die ganze Familie herstellen, wenn die Das feste Modem funktioniert nicht richtig oder ADSL- oder Glasfaserverbindung ist nicht verfügbar.

Schlussfolgerungen

Der Hotspot auf dem iPhone ist wirklich sehr einfach zu konfigurieren und nach Apple-Tradition gut in alle anderen Apple-Geräte im Netzwerk integriert und mit demselben Konto konfiguriert: Tatsächlich reicht es aus, den Hotspot zu aktivieren Ermöglichen Sie sofort den Zugriff auf alle unsere Apple-Geräte. Für andere Geräte, die nicht von Apple stammen, müssen wir das im Freigabebildschirm angezeigte Kennwort verwenden. Der Hotspot kann jedoch weiterhin über Bluetooth oder ein USB-Kabel verwendet werden.
Die Funktion, die die automatische Verbindung von Apple-Geräten auf dem Bildschirm ermöglicht, ist wirklich sehr interessant In der Familie, um die Verbindung der iPhones, iPads und Macs unserer Familie zu beschleunigen, ohne das Passwort eingeben zu müssen.

Wenn Sie ein Hotspot-Netzwerk auch mit einem PC unter Windows 10 oder einem Android-Mobilgerät erstellen möchten, laden wir Sie ein, unsere Anleitungen zu lesen Erstellen Sie einen WiFi-Zugangspunkt auf einem Windows-PC ist So aktivieren Sie den Hotspot auf Android, um das Internet über WLAN, Bluetooth oder USB zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.