Übertragen, Synchronisieren oder Importieren von Kontakten von Google Mail zu iCould - Übertragen von Android auf iPhone oder iOS

Sie sind nicht der einzige, der sich fragt, wie Sie Kontakte von Google auf das iPhone importieren können. Tausende Menschen kämpfen mit genau dem gleichen Problem. Aber es ist eigentlich sehr einfach Sobald Sie wissen, wie es geht. Es gibt jetzt verschiedene Möglichkeiten, Google-Kontakte auf das iPhone zu importieren. Daher bieten wir Ihnen beide Methoden an.

Index

    Wie importiere ich Google-Kontakte auf das iPhone?

    er kann Synchronisieren Sie Ihre Google-Kontakte mit einem Telefon, Tablet und Computer. Wenn Sie einen Kontakt bearbeiten, ändert sich dieser Kontakt überall.

    • Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad.
    • Tippen Sie auf Konten> Kennwörter> anschließend auf Konto hinzufügen> und dann auf Google.
    • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.
    • Wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten verwenden, Verwenden Sie ein App-Passwort.
    • Tippen Sie auf Weiter.
    • Aktivieren Sie "Kontakte".
    • Tippen Sie oben auf Speichern.
    • Um die Synchronisation zu starten, Öffnen Sie die Kontakte-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

    Warum werden meine Kontakte nicht synchronisiert?

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Google-Konto über SSL mit Ihrem iPhone oder iPad verbunden ist sichere Verbindung empfohlen.

    • Öffnen Sie die Einstellungs-App von Ihrem iPhone oder iPad.
    • Tippen Sie auf Kontakte und dann auf Konten.
    • Tippen Sie auf Ihr Google-Konto.
    • Aktivieren Sie "Kontakte".
    • Tippen Sie auf Konto und dann auf Erweitert.
    • Aktivieren Sie "SSL verwenden".
    • Tippen Sie auf Konto und dann auf Fertig.
    • Versuchen Sie erneut, Ihr Konto hinzuzufügen

    Geben Sie einfache Informationen vom iPhone an Android weiter

    Importieren Sie Kontakte von Google über iCloud auf das iPhone

    Eine andere Methode ist die Verwendung von iCloud, um Ihre wiederherzustellen Google Kontakte auf Ihrem iPhone. Durch die Implementierung dieser Strategie können Sie auswählen, welche Kontakte importiert werden sollen, anstatt sie alle zu überlaufen. Es ist sehr einfach, folgen Sie uns:

    • Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die Version verwenden oben von Google Kontakte.
    • Das neueste Update wird nicht unterstützt Exportfunktion.
    • Melden Sie sich in Ihrem Browser in Ihrem Google Mail-Konto an und tippen Sie anschließend auf Google> Kontakte.
    • Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie importieren möchten, und tippen Sie auf Mehr> Exportieren> vCard-Format.
    • Sie müssen dann zu Ihrer iCloud gehen und sich mit Ihren Apple-Anmeldeinformationen auf iCloud.com in Ihrem Konto anmelden.
    • Klicken Sie auf Kontakte und wählen Sie vCard importieren (die Datei, die Sie gerade aus Google exportiert haben).
    • Aktivieren Sie dann Kontakte in iCloud auf Ihrem iPhone, indem Sie auf gehen Einstellungen> [su nombre]> iCloud.

    Importieren Sie iPhone-Kontakte in Google

    • Öffnen Sie Ihre iPhone-Einstellungen Wählen Sie dann Ihr Apple-Konto aus, das oben auf der Seite angezeigt wird.
    • Sobald Sie dort sind, gehen Sie zu Ihrer iCloud.
    • Stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche wechseln Sie zu "Kontakte" eingeschaltet ist, gehen Sie zu Ihrem Computer, rufen Sie die iCloud-Website auf und melden Sie sich an
    • Wählen Sie "Kontakte" und dann die Kontakte, die Sie importieren möchten.
    • Wenn Sie sich entschieden haben, drücken Sie die Taste kleines Einstellungssymbol.
    • Klicken Sie dann auf "vCard exportieren".
    • Gehen Sie zu Ihrem Google Mail-Konto und wählen Sie "Kontakte importieren" aus dem Seitenmenü.
    • Klicken Sie auf "Datei auswählen".
    • Suchen Sie dann die Datei, die Sie gerade von iCloud heruntergeladen haben.
    • Alles, was Sie tun müssen, um fertig zu werden, ist auf "Importieren" zu klicken.
    • Sie werden alle Ihre Kontakte haben in Ihrem Google Mail-Profil.

    iCloud und Google Mail sind zwei Arten von Cloud-Speicher, in denen in diesem Fall Kontakte gespeichert werden. Heutzutage ist es im Android-Betriebssystem am häufigsten, Kontakte mit zu speichern Google Mail-Konto und mit IOS haben Sie die zusätzliche Option von iCloud. Wenn Sie hier sind, müssen Sie wahrscheinlich Ihre Kontakte von übertragen oder exportieren iCloud zu Google Mail. Alles wird zusammenfassend und präzise erklärt, aber mit Details zu jedem wichtigen Punkt können Sie Kontakte wiederherstellen.

    Exportieren von Kontakten aus iCloud nach Google Mail, vollständige Erläuterung

    Es ist ein einfacher Prozess, in dem wir Sie detailliert begleiten. Es ist bekannt, dass nach dem Erwerb des Wissens, das zum Lernen führt, alles einfacher wird. Jeder Schritt wird so erklärt, dass jeder Leser ihn verstehen kann. Dies ist ein Beweis für die Qualität unserer Inhalte. Ohne weiteres gehen wir weiter zu Schritt für Schritt Erklärung.

    Schritt 1: Im iCloud verwendet Ihre Apple ID und Ihr Passwort, um auf das Konto zuzugreifen. Sobald Sie sich im Inneren befinden, wird die Option "Kontaktordner" angezeigt, und Sie müssen sie auswählen. Sie können Ihre E-Mail-Kontakte synchronisieren.

    2. Schritt: Sie befinden sich jetzt in der Kontaktliste. Wählen Sie das Zahnradsymbol, um es zu öffnen entsprechendes Dropdown-Menü.

    Schritt 3: Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie exportieren möchten. Dies kann mit der Option erfolgen, alle auszuwählen oder wenn Sie einige davon ausschließen möchten, Sie müssen sie manuell auswählen.

    Schritt 4: Nachdem die Kontakte ausgewählt wurden, verwenden Sie die Option "Export vCard". Platzieren Sie die Datei als Empfehlung an einem Speicherort, an den Sie sich erinnern werden.

    Schritt 5: Gehen Sie nun zu Ihrem Google Mail-Konto und wählen Sie die Option "Kontakte" aus dem Dropdown-Menü "Google Mail". Dort müssen Sie die Option "Kontakte importieren" und wählen Laden Sie die Datei von der vcard herunter.

    android iphone sync

    Google Mail liest die Kontakte aus der Datei und fügt sie dem Konto hinzu. Ihr Smartphone mit dem Android-Betriebssystem wird wiederum mit Google Mail synchronisiert und erhält auf diese Weise alle diese Kontakte. Auf diese Weise finden wir eine schnelle und einfache Methode, um Kontakte von iCloud nach Google Mail zu übertragen. Das Verschieben von Kontakten von IOS auf Android ist also wirklich einfach. Wir empfehlen Ihnen, weitere Artikel von zu lesen unsere Internetseite. Hier stellen wir stets die neuesten und nützlichsten Technologieinformationen auf prägnante Weise zur Verfügung. von einfachen Rezensionen bis zu solchen Tutorials. Wir hoffen, dass Sie eine großartige Erfahrung beim Übertragen Ihrer Kontakte haben werden. sowie danke, dass Sie dieses Tutorial von Anfang bis Ende gelesen haben.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies