Ubuntu: So ändern Sie das Hintergrundbild einfach mit Wallpapoz

Hinweis : Wallpapoz ist nicht mehr in Entwicklung und die folgenden Links funktionieren nicht mehr.

Wallpapoz ist eine einfach zu bedienende Wallpaper-Changer-App für GNOME. Wenn Sie gerne Hintergrundbilder sammeln und Ihren Desktop in regelmäßigen Abständen wechseln möchten, ist Wallpapoz genau das Richtige für Sie.

Der GNOME-Desktop wird nicht mit einem Hintergrundbildwechsler geliefert. Obwohl viele Änderungen am Skript für von Enthusiasten entwickelte Hintergrundbilder vorgenommen wurden, bietet keine davon eine intuitive grafische Benutzeroberfläche. Die meisten von ihnen erfordern, dass Sie den Code im Terminal ausführen.

Wallpapoz ist anders ...

Es bietet eine einfache Benutzeroberfläche, auf der Sie den Hintergrund (oder den gesamten Hintergrundordner) einfach hinzufügen / verwalten / anzeigen können. Sie können die Zeit (in Minuten) für die Hintergrundänderung und für die Änderung in einer sortierten Liste oder in zufälliger Reihenfolge einstellen.

Eine der Funktionen, die mir am besten gefallen, ist die Möglichkeit, den Hintergrund beim Wechseln von Arbeitsbereichen zu ändern. Habe ich schon erwähnt, dass es auch mit Compiz gut funktioniert?)

Index

    Wallpapoz-Installation

    Laden Sie den Quellcode von . herunter http://wallpapoz.akbarhome.com/download.html

    Holen Sie sich die notwendigen Abhängigkeiten (für Ubuntu Gutsy):

    sudo apt-get install python-gnome2 python-imaging python-gtk2

    Entpacken Sie die Wallpapoz-Datei:

    tar -xzf wallpapoz-0.4.tar.gz

    Wallpapoz-Installation

    cd wallpapoz-0.4
    sudo python setup.py install

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> > >>>>>>>>>>>)

    Sobald die Installation erfolgreich war, sollten Sie sehen:

    Ubuntu: So ändern Sie das Hintergrundbild einfach mit Wallpapoz

    Wallpapoz-Konfiguration

    VERBREITE DAS WORT-

    Ubuntu: So ändern Sie das Hintergrundbild einfach mit Wallpapoz

    Klicken Sie auf "Datei hinzufügen", um einen einzelnen Hintergrund hinzuzufügen, oder auf "Verzeichnis hinzufügen", um den gesamten Hintergrundordner hinzuzufügen.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen"

    Ubuntu: So ändern Sie das Hintergrundbild einfach mit Wallpapoz

    Ändern Sie die Zeit (in Minuten) nach Ihren Wünschen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Desktop-Hintergrund ändern ...", wenn Sie den Desktop-Hintergrund ändern möchten, wenn Sie den Arbeitsbereich ändern. Wenn auf Ihrem Desktop 4 Leerzeichen vorhanden sind, sollten Sie Folgendes sehen:

    Ubuntu: So ändern Sie das Hintergrundbild einfach mit Wallpapoz

    wobei 1, 2, 3, 4 auf der linken Seite sich auf die Arbeitsbereichsnummer beziehen. Sie können verschiedene Hintergründe für verschiedene Arbeitsbereiche hinzufügen.

    Wenn die Konfiguration abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Neustart“, um den Daemon auszuführen.

    Um den Wallpapoz-Daemon so zu konfigurieren, dass er bei jedem Start des PCs ausgeführt wird, gehen Sie zu System -> Einstellungen -> Sitzungen.
    .
    Klicken Sie auf Hinzufügen. Geben Sie Folgendes ein:

    Name: Wandteppiche >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> > > >>>>>>>)
    Befehl: /usr/local/bin/daemon_wallpapoz

    OK klicken.

    Getan!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up