TreeSize Free macht die Speicherplatzanalyse zum Kinderspiel

Haben Sie sich jemals gefragt, wo Speicherplatz verbraucht wird? Ich tat. Es gab viele Male, als ich dachte, ich sollte mehr freien Speicherplatz haben, als ich tatsächlich habe. Ich verbrachte unzählige Stunden damit, die Eigenschaften eines Ordners nach dem anderen zu untersuchen, jedes Mal in der Hoffnung, einen Hinweis darauf zu finden, wo mein freier Speicherplatz verschwunden war. Gut…. Nicht mehr.

Ich habe eine kleine App gefunden, die großartige Bilder vom Verbrauch Ihrer Festplatte erstellt. Wird genannt Freie Baumgröße , und wurde entwickelt von JAM-Software . In diesem kurzen Tutorial erkläre ich Ihnen einige der grundlegenden Funktionen.

Der erste Schritt ist natürlich Laden Sie die Software herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Bei dieser Immobilie ist nichts Außergewöhnliches. Tatsächlich können Sie alle Parameter auf ihren Standardeinstellungen belassen. Nachdem Sie die Installation abgeschlossen und TreeSize Free gestartet haben, sollten Sie ein Fenster ähnlich dem folgenden sehen.

TreeSize Free macht die Speicherplatzanalyse zum Kinderspiel

Sie können sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um Ihre Festplatte vollständig zu scannen. Auf einer 40-GB-Festplatte hat die Anwendung einen Scan in etwa 75 Sekunden abgeschlossen.

Wenn Sie genauer hinsehen, können Sie die Einfachheit dieses praktischen kleinen Werkzeugs erkennen. Es gibt viele Optionen, um die Art und Weise zu ändern, wie Sie Ihre Daten anzeigen. In der Abbildung oben wird der Speicherplatzverbrauch in MB angezeigt. Wenn Sie auf das Symbol % in der Symbolleiste klicken, sehen Sie die gleichen Informationen, diesmal jedoch als Prozentsatz der Gesamtsumme. Persönlich fand ich dieses Format informativer.

TreeSize Free macht die Speicherplatzanalyse zum Kinderspiel

Das Anzeigen des Status eines anderen Laufwerks ist ein sehr einfacher Vorgang. Wählen Sie einfach Scannen aus dem Menü und wählen Sie dann das Laufwerk aus, das Sie scannen möchten. Auch hier kann es je nach Größe des Laufwerks einige Minuten dauern, bis der Scan abgeschlossen ist.

TreeSize Free macht die Speicherplatzanalyse zum Kinderspiel

Wie Sie dem obigen Screenshot entnehmen können, befinden sich 73% des belegten Speicherplatzes auf meinem d:-Laufwerk in einem Ordner namens Storage. Meine virtuellen Maschinen beanspruchen zusätzlich 14% des belegten Speicherplatzes, während Programmdateien weitere 12% verbrauchen. Ich habe hier ein paar Möglichkeiten. Ich könnte das Programm Programme und Funktionen in der Systemsteuerung von Windows Vista verwenden, um alle unnötigen Programme zu entfernen, wodurch die Größe des Ordners „Programme“ verringert würde.

Es ist schmerzlich offensichtlich, dass der größte Übeltäter des verbrauchten Speicherplatzes ein Ordner namens Storage ist. Mit einem Klick auf das Schild[+]Zusammen mit dem Speicherordner erhalten Sie eine detailliertere Aufschlüsselung des Speicherplatzverbrauchs.

TreeSize Free macht die Speicherplatzanalyse zum Kinderspiel

Und siehe da, der Downloads-Ordner ist der Übeltäter! Dies ist ein Ordner, in dem ich Downloads vorübergehend speichere, bevor sie auf meinen Netzwerkspeicher oder mein tragbares USB-Laufwerk verschoben werden. Anscheinend hat er diesen Ordner schon eine Weile nicht mehr gesäubert.

TreeSize Free ist eindeutig ein sehr nützliches und leistungsstarkes Tool, mit dem Sie den Festplattenspeicher verwalten können. Es wird Ihnen helfen, zu den Wurzeln des Verständnisses zu gelangen, wo Ihr Speicher geblieben ist. Ich würde dieses kostenlose Tool jedem empfehlen, der Festplatten verwalten muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go up

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies