Touch auf Android funktioniert nicht: So beheben Sie das Problem

Der Touchscreen unseres Android-Handys funktioniert nicht mehr? Mal sehen, was zu tun ist, um die Lösung zu versuchen

Nach einem plötzlichen Herunterfallen, nach längerer Sonnenbestrahlung des Bildschirms oder nach einer internen Sitzung kann es zu Problemen mit der Berührung des Android-Telefons, zu Druckproblemen in bestimmten Bereichen des Bildschirms oder noch schlimmer zu dem zufälligen Drücken von . kommen unerwünschte Briefe, Anwendungen oder Zahlen, die das Schreiben einer Nachricht oder das Starten des Browsers verhindern, um eine schnelle Lösung des Problems zu finden.

Im folgenden Ratgeber zeigen wir Ihnen alle Lösungen, für die wir uns bewerben können Fehlerbehebung für Touch funktioniert nicht auf Android. Bevor das Problem unerträglich wird, merken wir uns die Schritte in der folgenden Anleitung, damit Sie in Zukunft eingreifen können, ohne jedes Mal einen Browser auf Ihrem PC oder einem anderen Telefon öffnen zu müssen.

Index

    Telefon neu starten

    Die erste Methode zum Ausprobieren ist auch die einfachste: sobald der Touchscreen verrückt spielt halten wir den Power-Button länger als 5-6 Sekunden gedrücktbis das Telefon komplett ausgeschaltet ist. Das Telefon wird automatisch neu gestartet und beim nächsten Neustart sollten einige der Berührungsprobleme (z. B. aufgrund von Überhitzung oder vorübergehenden Problemen) ohne weitere Konsequenzen behoben werden.

    Wenn nach langem Drücken der Einschalttaste nichts passiert, kann es erforderlich sein, die Einschalttaste erneut zu drücken, um den Vorgang zum Starten des Telefons zu starten; Bei Problemen mit dem Netzschalter lesen Sie bitte unsere Anleitung Neustart von gesperrtem Smartphone, PC, Fernseher, Tablet und Modem erzwingen.

    Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

    Wenn das Problem mit der Berührung des Android-Telefons nicht behoben ist, ist es möglicherweise eine gute Idee, die Funktion zu aktivieren Abgesicherter Android-Modus, um alle blockierten oder schlecht gestalteten Apps zu stoppen, die dazu neigen, die Touch-Steuerung zu übernehmen oder falsche Eingaben zu senden. Um diesen Modus zu aktivieren, ist eine bestimmte Tastenfolge erforderlich, wie in unserer Anleitung beschrieben Starten Sie Android auf jedem Smartphone im abgesicherten Modus neu.

    Nachdem der abgesicherte Modus gestartet wurde, versuchen wir, das Telefon normal zu verwenden und zu sehen, wie sich die Berührung verhält: Wenn es gut funktioniert, liegt das Problem an einer aktiven Anwendung im Speicher oder an einer der Anwendungen, die während der letzten Zeit installiert wurden. Um mehr über dieses Thema zu erfahren, können wir auch unsere Leitfäden lesen Apps auf Android vollständig deinstallieren, sogar alle auf einmal Und Entfernen Sie Samsung-, Huawei-, Xiaomi- und Android-System-Apps.

    Entfernen Sie die Schutzfolie vom Bildschirm

    Viele Probleme mit der Berührung des Telefons sind auf die Schutzfilm angewendet: Mit der Zeit verschlechtert es sich und bei so vielen Fingerabdrücken und Staub könnte es Berührungseingaben lesen, die nicht existieren oder, schlimmer noch, die Berührungserkennung an bestimmten Stellen auf dem Bildschirm verschlechtern.

    Dann gelöst werden Wir entfernen die Schutzfolie vollständig vom Bildschirm (auch wenn es intakt scheint) und wir versuchen, den Touchscreen zu verwenden: Wenn alles richtig funktioniert, haben wir den Schuldigen des Problems gefunden! Kommen wir natürlich gleich zur Sache Amazon-Site und wir überprüfen das Vorhandensein neuer Folien oder Abdeckungen für unser Telefon, indem wir den Namen und den Hersteller des Geräts in das Suchfeld eingeben: Ohne Folie riskieren wir, dass sie bei einem Sturz bricht, also ist es besser, dies zu verhindern.

    Verbinden Sie eine Maus mit dem Telefon

    Wenn selbst der Film die Berührungsprobleme nicht behoben hat, liegt das Problem wahrscheinlich in der Hardware. Bevor wir verzweifeln, können wir immer wichtige Daten speichern oder ein Backup der Anwendungen machen, die uns interessieren durch Verbinden von a USB-OTG-Kabel am Telefon und mit einer USB-Maus.

    Nach dem Anschließen der Maus sehen wir auf dem Telefonbildschirm einen Cursor, mit dem wir das Backup-Menü öffnen können und alle persönlichen Daten speichern in Android gespeichert. Indem wir die Maus mit der Tastatur abwechseln, können wir als letzten Ausweg auch einige Anwendungen installieren, die wir ausprobieren können, bevor wir den Techniker kontaktieren.

    Führen Sie einen Test durch und setzen Sie das Display zurück

    Hat die Berührung unseres Android-Handys noch einen Wutanfall? Es scheint jetzt fast ohne die Hilfe eines spezialisierten Technikers nicht zu lösen. Bevor wir einen Techniker kontaktieren, um eine Bildschirmreparatur anzufordern, können wir Bildschirm- und Berührungstests mit einer Anwendung wie Display Tester durchführen, die (mit einer Maus und einer Tastatur) von der Website heruntergeladen werden kann Google Play Store.

    Nach der Installation führen wir alle Tests durch und stellen fest, ob Schatten durch Berührung, verbrannte Pixel oder andere Probleme sichtbar sind, die nur mit den spezifischen Tests in der App sichtbar sind. Wenn der Bildschirm beschädigt ist, können wir auch versuchen, wie Antrag als letztes Mittel Touchscreen-Reparatur, eine Anwendung, die entwickelt wurde, um einfache Berührungsprobleme zu lösen.

    Abschluss

    Ein nicht funktionierender Touchscreen ist ein echtes Problem, denn ohne ihn wird das Android-Handy völlig nutzlos! In den meisten Fällen sollten die obigen Tipps die einfacheren oder vorübergehenden Probleme lösen, aber wenn die Beschädigung des Touchscreens weit verbreitet ist, dann Die einzige ernsthafte Lösung ist der vollständige Austausch des Bildschirms, die nur von einem spezialisierten Techniker durchgeführt werden kann.

    Wenn wir das Geld nicht für ein altes Android-Handy ausgeben möchten (wenn es über 4 Jahre alt ist, werden möglicherweise keine Ersatzteile gefunden), können wir versuchen, es wieder zum Laufen zu bringen, indem wir unsere Anleitungen lesen. Formatieren Sie Android und setzen Sie das Telefon zurück, indem Sie alles löschen Und So installieren Sie das benutzerdefinierte Android-ROM.

    Ein kontaktloses Android-Telefon kann auch für andere Zwecke wiederverwendet werden, die Fernbedienung als gültigen Ersatz für den kaputten Bildschirm verwenden; Um mehr über diese Möglichkeit zu erfahren, laden wir Sie ein, unsere Artikel zu lesen Android-Fernbedienung von Android Und 15 verschiedene Möglichkeiten, Ihr altes Android-Telefon zu verwenden.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up