Statistiken zur Computernutzung: Tastatur, Netzwerk, Maus, alles

Programme zum Aufzeichnen persönlicher PC-Nutzungsstatistiken über einen bestimmten Zeitraum, in dem die Maus angeklickt und bewegt und die Tastaturtasten gedrückt werden

Wenn Sie viel am Computer arbeiten und den größten Teil des Tages damit verbringen, mit der Maus zu klicken und auf der Tastatur zu tippen, wie viel Zeit verbringen wir tatsächlich? Für manche Menschen kann dies interessant sein Statistiken zur PC-Nutzung aufzeichnenÜberwachung Zeit und Nutzung von Tastatur, Maus und Internet. Es wird dann interessant Zählen Sie, wie oft dieselben Tasten gedrückt wurden, wie viel Entfernung mit der Maus zurückgelegt ist Wie viele Klicks wurden im Laufe der Zeit gedrückt?. Ohne Verletzung der Privatsphäre können wir einen Vergleich mit anderen Personen anstellen und sehen, wie viel sich im Vergleich zum Durchschnitt beim Schreiben oder Bewegen der Maus vor dem Computer befindet.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige gute Programme, mit denen Sie dies tun können Aufzeichnen der Computernutzung, Drücken von Tasten und Klicks, um eine ganze Reihe von zu sehen Statistiken Ihrer Arbeit oder Online-Aktivität.

LESEN SIE AUCH -> Intelligente Workstation für komfortableres Arbeiten von zu Hause aus am PC

Index

    So erhalten Sie PC-Nutzungsstatistiken

    Im Folgenden finden Sie die besten Programme, um detaillierte Statistiken zur Computernutzung zu erhalten, damit Sie die Qualität der geleisteten Arbeit analysieren und mit Ihren Freunden und Kollegen vergleichen können. Die Ergebnisse sollten nach mindestens einer Woche ständiger Verwendung analysiert werden, wobei der automatische Start eines der angegebenen Programme eingestellt wird.

    Programme zur Überwachung der Computeraktivität

    Das erste Programm, das wir empfehlen, versuchen Sie zu bekommen Nutzungsstatistik für PCs ist Zeitarrest, zum Download verfügbar unter offizielle Seite.

    Mit dieser Anwendung können wir jede geöffnete Anwendung auf dem Computer überwachen, überprüfen, wie viel Zeit wir für eine einzelne Site oder ein einzelnes Programm aufgewendet haben und wie viel Zeit wir für Office-Programme wie Office oder Zoom aufgewendet haben. Alle Ergebnisse werden lokal gesammelt und können als Bericht heruntergeladen werden, sodass Sie schnell mit anderen Freunden oder Kollegen sprechen können. Eine weitere coole Funktion dieser App ist die Möglichkeit, die Überwachung anzupassen, einschließlich anderer Programme oder Aktivitäten, die auf dem Computer ausgeführt werden, wie z. B. Tastenanschläge oder Mausklicks, um sehr detaillierte Berichte zu erhalten.

    Eine andere Anwendung, mit der wir Statistiken über die PC-Nutzung abrufen können, ist WhatPulse, zum Download verfügbar unter offizielle Seite.

    WhatPulse ist das beste Programm dafür, kostenlos und verfügbar für Windows, Mac OS X und Linux. Das einzige, was erforderlich ist, ist die Registrierung eines Kontos mit Benutzername und Passwort, um ein Online-Profil zu erstellen, in dem Statistiken angezeigt werden. Unmittelbar nach der Installation startet Whatpulse Computernutzung aufzeichnen und vor allem, Mausklicks, die von der Maus zurückgelegte Strecke und die auf der Tastatur gedrückten Tasten.
    Diejenigen, die zu Recht befürchten, dass dies ein böswilliger Keylogger ist (die Art von Virus, der Tastenanschläge protokolliert und an Fremde sendet), können Ihnen versichern, dass WhatPulse ein bewährtes Open-Source-Programm ist, ausgereift und sicher und das war's. Lassen Sie die Google-Suche überprüfen, ob noch nie jemand ein Problem mit dieser Software hatte. Mit dieser App können Sie auch die Maßeinheit für die Berechnung der Entfernung angeben, indem Sie Meter oder Kilometer anstelle der Standardmeilen eingeben.
    Nach einigen Wochen oder Monaten ist es interessant und macht Spaß, die Statistiken darüber zu sehen, was während des Zeitraums auf dem Computer gemacht wurde, und sie mit anderen Personen zu vergleichen, die ihre Statistiken auf der Whatpulse-Website veröffentlicht haben.

    Ein weiteres Tool zur Aktivitätsprotokollierung, das wir auf dem Computer verwenden können, ist Rettungszeit, verfügbar als Webanwendung von offizielle Seite.

    Für RescueTime müssen Sie sich auf der Website für ein kostenloses Konto registrieren. RescueTime funktioniert wie ein Spion, indem es aufzeichnet, wie langeSind Sie beispielsweise auf Facebook, wie lange es dauert, einen Bericht auf Ihrem Computer zu schreiben, und wie lange es dauert, jeden Tag E-Mails zu lesen und zu beantworten. RescueTime erweist sich beim Lesen der als ehrgeizige App Statistiken aus Effizienzgraphen Hiermit können Sie die Produktivität Ihrer eigenen Arbeit oder der anderer messen. Einige Aktivitäten werden als „ablenkend“, andere als „Arbeit“ und andere als neutral oder nicht nachweisbar erkannt.
    Alle Kategorien können basierend auf Namen personalisiert und umbenannt werden. So kann beispielsweise die Verwendung bestimmter Programme je nach Ihren Zielen als Arbeit oder als Ablenkung eingerichtet werden.

    Wenn die bisher gemeldeten Programme schwierig zu verwenden scheinen, können wir auch einfachere Tools wie z Mousotron, ein kleines Programm, das misst die von der Maus zurückgelegte Strecke im Laufe der Zeit und herunterladbar von offizielle Seite.
    Grundsätzlich geht es darum, die vom Mausrad des Computers zurückgelegte Entfernung in Metern und Kilometern zu berechnen. Das Programm berechnet im Laufe der Zeit, wie viel Zentimeter pro Zentimeter mit der Maus zurückgelegt wurden und wie oft die rechten, linken und sogar Doppelklicks gedrückt wurden.

    In der gleichen Kategorie finden wir auch das kostenlose Programm KeyCounterÄhnlich wie bei WhatPulse, indem genau berechnet wird, wie oft die PC-Tastaturtasten gedrückt werden und wie die Maus im Laufe der Zeit verwendet wird.

    Schlussfolgerungen

    Diese Programme sind sehr nützlich, um Statistiken über die Verwendung von PCs zu sammeln, können jedoch nicht als echte "Spionage" -Programme verwendet werden: Sie speichern Daten nur für einen bestimmten Zeitraum oder sind sehr einfach zurückzusetzen und zurückzusetzen. Deinstallieren.

    Wenn wir die PCs anderer ausspionieren möchten, laden wir Sie ein, unsere Anleitungen zu lesen um die Computernutzung zu überwachen und auszuspionieren und Aktivitäten aufzuzeichnen und wie man erstellt Grafiken und Statistiken zum Surfen im Internet mit Google Chrome.
    Immer zum gleichen Thema können wir den Leitfaden lesen Spionieren Sie einen PC aus und sehen Sie, wie der Computer von anderen verwendet wird.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies