So wenden Sie die Akzentfarbe auf die Taskleiste nur in Windows 10 an

Es gibt viele Dinge, die sich in Windows 10 verbessert haben, und die Anpassungsoptionen sind eine davon. Sie können beispielsweise Ihre Sperrbildschirm-Hintergründe einstellen, zwischen Hell- und Dunkelmodus wechseln, Sie können die Akzentfarbe für das Startmenü, die Taskleiste, die Titelleiste usw. festlegen.

Wenn Sie in Windows 10 versuchen, eine Akzentfarbe festzulegen, wird diese Farbe automatisch auf die Taskleiste, das Startmenü und das Action Center angewendet. Es gibt keine Optionen in der Einstellungen-App, um die Farben für jedes Element einzeln einzustellen. Wenn Sie jedoch nur Akzentfarben auf die Taskleiste anwenden möchten, können Sie dies mit einer einfachen Registrierungsbearbeitung tun.

Notiz: Bevor Sie etwas unternehmen, stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Sicherung der Windows-Registrierung haben. Es gibt Ihnen eine Alternative, wenn Sie die Registrierung ruiniert haben.

Index

    Wenden Sie Farbakzente nur auf die Taskleiste in Windows 10 an

    Bevor Sie die Akzentfarbe nur auf die Taskleiste anwenden, müssen Sie zuerst die Akzentfarbe aktivieren und festlegen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie die Option "Einstellungen".

    Die obige Aktion öffnet die Anwendung Windows 10 Einstellungen. Wählen Sie hier die Option "Personalisierung". Hier können Sie verschiedene Dinge wie Farben, Sperrbildschirm, Hintergrundbild usw. anpassen.

    Wechseln Sie im Personalisierungsfenster zur Registerkarte "Farben", die im linken Bereich angezeigt wird.

    Wählen Sie nun die Akzentfarbe aus der Farbpalette aus und aktivieren Sie anschließend die Schaltfläche unter "Farbe in Taskleiste, Startmenü und Action Center anzeigen".

    Mit der obigen Aktion haben Sie die Akzentfarbe aktiviert und eingestellt. Wie Sie sehen, wird die Farbe auf alle drei Elemente angewendet.

    Jetzt können wir dieses Verhalten ändern. Um zu beginnen, suchen Sie im Startmenü nach regedit und öffnen Sie es. Alternativ können Sie auch den Windows-Befehl Ausführen (Win + R) verwenden und regedit eingeben.

    Rufen Sie nach dem Öffnen des Windows-Registrierungseditors den folgenden Pfad auf:

    HKEY_CURRENT_USER_SOFTWARENMicrosoftWindowsCurrentVersionThemes {Anpassen

    Suchen Sie dort den DWORD-Wert "ColorPrevalence" und doppelklicken Sie darauf.

    Sobald Sie doppelklicken, öffnet sich das Fenster "32-Bit-DWORD-Wert bearbeiten". Ändern Sie hier den Wert der Wertdaten von "1" auf "2" und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "OK", um die Änderungen zu speichern.

    Wenn Sie fertig sind, sieht es in der Windows-Registrierung so aus.

    Nachdem Sie den DWORD-Wert geändert haben, starten Sie neu oder melden Sie sich erneut an, damit die Änderungen wirksam werden. Wie Sie im Bild unten sehen können, wird die Akzentfarbe jetzt nur auf die Taskleiste angewendet.

    Das Tolle an diesem Ansatz ist, dass die Einstellungen auch dann erhalten bleiben, wenn sich die Akzentfarbe ändert. Wenn Sie jedoch die Akzentfarbe durch Ändern der Schaltfläche "Farbe in Taskleiste, Startmenü und Aktionscenter anzeigen" deaktivieren, wird der DWORD-Wert zurückgesetzt.

    Wenn Sie die Akzentfarbe dann wieder aktivieren, wird sie auf alle drei Elemente angewendet.

    Wenn Sie nicht jedes Mal den gesamten Vorgang durchlaufen möchten, wenn Sie die Hauptfarbe ein- oder ausschalten, können Sie mit der Sicherung des Registrierungsschlüssels die Einstellungen schnell wiederherstellen. Um eine Sicherungskopie des Schlüssels zu erstellen, nehmen Sie die Änderungen wie oben beschrieben vor und wählen Sie die Option "Exportieren" aus dem Menü Datei.

    Wählen Sie nun das Ziel und den Dateinamen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um das Backup zu speichern. Wenn Sie von nun an die Akzentfarbe nur auf die Taskleiste anwenden möchten, doppelklicken Sie einfach auf den exportierten Registrierungsschlüssel, klicken Sie auf die Schaltfläche "Ja", um die Aktion zu bestätigen und das war's.

    Machen Sie den Kommentar unten, indem Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen mit der Verwendung der obigen Methode teilen, um die Akzentfarbe nur in Windows 10 auf die Taskleiste anzuwenden.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies