Kategorien
iOS

So wechseln Sie vom alten zum neuen iPhone

Wenn wir ein neues iPhone gekauft haben, können wir alle Daten und Apps vom alten iPhone übertragen

Als gute Fans der Apple-Technologie haben wir das neueste iPhone-Modell gekauft, ohne alle Daten, Apps und Einstellungen zu berücksichtigen, die wir noch auf dem alten iPhone haben.
Glücklicherweise hat Apple den Vorgang so einfach wie möglich gestaltet. Übertragen Sie ein Konto von einem Gerät auf ein anderesSo können Sie in wenigen einfachen Schritten dort weitermachen, wo wir aufgehört haben, ohne ein Foto, ein Dokument, ein Video und eine App (einschließlich WhatsApp-Chats und anderer Messaging-Apps) zu verlieren.
Lassen Sie uns gemeinsam in diesem Handbuch sehen wie man vom alten iPhone zum neuen iPhone wechselt Verwenden Sie das First Steps-Tool oder eine der anderen Übertragungsmethoden von Apple.

Apple bietet das Tool “Erste Schritte”, mit dem Sie Ihr neues iPhone schnell vom alten aus einrichten können. Es ist das schnellste und bequemste Tool, mit dem Sie sofort mit Ihrem neuen Gerät beginnen können. Zusätzlich zu den ersten Schritten können Sie ein Upgrade auf das neue iPhone durchführen, indem Sie das Zurücksetzen über ein drahtloses oder Datenkabel einrichten.

So verwenden Sie Start now

Um den schnellsten Übertragungsvorgang zu verwenden, haben wir das alte iPhone zur Hand (eingeschaltet und betriebsbereit mit aktiviertem Bluetooth). Dann schalten wir das neue iPhone ein und bewegen es näher an das alte (weniger als 2 Zentimeter voneinander entfernt).
Nach einigen Sekunden wird auf dem alten Gerät ein Bestätigungsfenster des zu verwendenden Apple-Kontos angezeigt. Wir überprüfen, ob es das richtige Konto ist, und drücken dann mach weiter.

Auf dem neuen Gerät wird ein dreidimensionaler QR-Code angezeigt, den wir mit der Kamera des alten iPhone scannen müssen, indem wir ihn oben anheben. Stellen wir sicher, dass wir den Code richtig einrahmen, damit wir eine schnelle Verbindung herstellen können.
Nach dem Verbinden drücken wir (auf dem alten Gerät) auf den Gegenstand Fahren Sie mit dem neuen fortNehmen wir nun das neue iPhone, geben den Freischaltcode für unser altes Gerät ein und wählen den Artikel aus Von iCloud herunterladen.
In den folgenden Bildschirmen können wir die Gesichts-ID oder die Touch-ID konfigurieren. Wir werden erneut nach dem Kennwort des Apple ID-Kontos gefragt und können schließlich die Apps, Daten und Einstellungen aus der letzten iCloud-Sicherung wiederherstellen.
Am Ende des Vorgangs können wir auch die Einstellungen für Standort, Datenschutz, Apple Pay und Siri wiederherstellen, damit wir das neue iPhone sofort verwenden können.
Dieser Vorgang ist recht schnell, hängt jedoch auch stark von dem Wi-Fi-Netzwerk ab, das Sie beim Wiederherstellen aus dem iCloud-Backup verwenden möchten (wir empfehlen ein sehr schnelles Wi-Fi-Netzwerk, um die Übergangszeit auf weniger als zu verkürzen 20 Minuten) .

Mit der vorherigen Methode können Sie die bereits in der iCloud-Sicherung gespeicherten Daten verwenden. Wenn die Sicherung jedoch sehr alt ist, können Sie mit dem iPhone-Migrationstool alle Daten sofort von einem Telefon auf ein anderes verschieben drahtlose Verbindung oder ein dediziertes Kabel.
Um fortzufahren, wiederholen wir alle oben bereits gezeigten Schritte, halten die beiden Telefone nahe beieinander und scannen den dreidimensionalen QR-Code. Sobald das Fenster zur Auswahl des Modus angezeigt wird, wählen Sie diesmal das Element aus Übertragung vom iPhone.

Stellen Sie sicher, dass beide iPhones mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden sind (möglicherweise a 5 GHz Wi-Fi-Netzwerk, schneller und stabiler), bleiben wir in der Nähe des Modems, wählen die wiederherzustellenden Daten aus und warten dann auf das Ende des Prozesses (mit einem schnellen Netzwerk von nicht mehr als 5-10 Minuten).
Alternativ können wir die beiden iPhones auch über verbinden ein Adapter und ein Blitzkabel;; Beide finden Sie bei Amazon unter den folgenden Links.

Wiederholen Sie nach dem Anschließen der beiden iPhones über Kabel und Adapter die obigen Schritte und wählen Sie “Vom iPhone übertragen”, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Das Symbol für die Verbindung zwischen den beiden Geräten wird oben angezeigt und wir können endlich alle unsere Daten (aber auch Konten, Anwendungen und Einstellungen) auf sichere und effiziente Weise (in weniger als 5 Minuten) übertragen.

Mit den oben gezeigten Systemen können Sie Apps, persönliche Daten und Einstellungen übertragen, aber einige wichtige Dokumente oder Musik- und Videosammlungen, die wir unbedingt nicht verlieren möchten, fehlen möglicherweise. In diesem Fall können Sie andere Dateien am besten zwischen den beiden iPhones übertragen, indem Sie die Funktion verwenden AirDrop.
Um fortzufahren, öffnen Sie die Datei-App auf dem alten iPhone sofort nach dem Einrichten (wie in den vorherigen Kapiteln gezeigt), gehen Sie zu dem Ordner, den Sie übertragen möchten, halten Sie einen Ordner oder eine Datei gedrückt und wählen Sie das Element aus Aktie dann drücken wir AirDrop.

Wir halten die beiden iPhones nahe beieinander und sobald der Name des neuen iPhones angezeigt wird, tippen wir darauf, um die Übertragung zu starten.
In diesem Handbuch erfahren Sie auch, wie Sie dieses leistungsstarke Freigabe-Tool verwenden So verwenden Sie AirDrop auf dem iPhone.

Schlussfolgerungen

Der Wechsel von einem alten iPhone zu einem neuen ist wirklich ein Kinderspiel. Obwohl wir keine großen Tech-Experten sind, befolgen Sie einfach alle im Brief beschriebenen Schritte, damit wir alle Daten, Apps und Einstellungen von übertragen können ein weiteres Gerät mit der üblichen Benutzererfahrung, die alle Apple-Produkte bieten.

Haben wir ein Android-Smartphone und möchten ein Upgrade auf ein iPhone durchführen? Folgen Sie einfach den Vorschlägen in unseren Anleitungen Wechseln Sie von Android zu iPhone und übertragen Sie alle Daten ist Übertragen Sie Kontakte und Nummern von Android auf das iPhone.
Wenn wir im Gegenteil nach einer Alternative zu AirDrop suchen, um Dateien und Ordner zwischen zwei Smartphones (nicht unbedingt beide iPhones) zu verschieben, empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel darüber zu lesen, wie Übertragen Sie Dateien in die WhatsApp- und Telegramm-Cloud.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.