So verwenden Sie Ihre Stimme zum Schreiben in Word und Google Docs

Sehen wir uns an, wie einfach es ist, mit Microsoft Word oder Google Docs nur mit Sprache über ein Textdokument zu schreiben

Wer seit vielen Jahren mit Computern arbeitet, weiß, dass er mit einer gängigen Tastatur schnell ein Dokument schreiben kann. Aber die Technologie schreitet unaufhaltsam voran, und in einigen Jahren wird die Tastatur sicherlich eine Option sein, da wir direkt mit unserer Stimme tippen können. In der Zwischenzeit können wir die Zeiten mit der Diktierfunktion von Google Docs und Microsoft Word bereits antizipieren, sodass wir jedes Dokument nur mit Sprache schreiben können.

Sehen wir uns in der folgenden Anleitung an So diktieren Sie per Sprache in Google Docs und Microsoft Word komplett frei. Zuerst werden wir wahrscheinlich nicht die Geschwindigkeit haben, die uns beim Tippen auf der Tastatur auszeichnet, aber mit einem Minimum an Übung werden wir in der Lage sein, jede Art von virtuellem Dokument nur mit der Stimme zu schreiben.

Bevor Sie Dokumente mit Ihrer Stimme schreiben können, stellen Sie sicher, dass Ihr PC über ein funktionierendes Mikrofon verfügt. Bei Desktop-PCs ist das Mikrofon in die Webcam integriert, während bei Laptops oben am Bildschirm oder unten (in der Nähe des Touchpads) ein kleines Loch für die Mikrofonfunktionalität vorhanden ist.

Um die ordnungsgemäße Funktion des eingebauten Mikrofons im Computer mit dem Betriebssystem Windows 10 zu überprüfen, öffnen Sie das Startmenü unten links, öffnen Sie die Anwendung Einstellungen, gehen wir zum Systemmenü, öffnen Sie das Menü Audio- und überprüfen Sie unter der Rubrik Greifen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Mikrofon aus dem Dropdown-Menü auswählen und versuchen zu sprechen, damit Sie die Funktion über die Zeile unter dem Punkt überprüfen können Testen Sie das Mikrofon.

Neben der Hardwaresteuerung müssen wir sicherstellen, dass die Apps Zugriff auf die Mikrofonberechtigungen haben: Gehen Sie dazu zu Einstellungen -> Datenschutz -> Mikrofonpfad und stellen Sie sicher, dass der Schalter unter der Kopfzeile aktiv ist Apps den Zugriff auf das Mikrofon erlauben und dass die Schalter neben den Anwendungen aktiv sind Microsoft Word Und Google Chrome (sofern wir den Google-Browser als Systembrowser verwenden).

LESEN SIE AUCH: So richten Sie das Mikrofon auf Ihrem PC ein und testen es

Index

    So verwenden Sie Ihre Stimme zum Schreiben in Google Docs

    Um den Text zu diktieren, der in Google Docs geschrieben werden soll, gehen wir zu Website, die dem Dienst gewidmet ist, wir drücken Gehe zu Google Docs, melden Sie sich mit einem beliebigen Google-Konto an (YouTube- oder Android-Konto ist auch in Ordnung) und tippen Sie im neuen Bildschirm auf Leer um ein neues Textdokument zu öffnen. Sobald das klassische Texteditorfenster erscheint, drücken Sie oben auf das Menü Werkzeuge und klicken Sie auf Spracheingabe (Sie können auch die Tastenkombination verwenden Strg + Umschalt + S).

    Tippen Sie direkt nach der Sprachaktivierung im Browser auf das Fenster mit dem Mikrofonsymbol, das neben dem Dokument erscheint. Nach dem Klicken auf das Mikrofonsymbol fordert der Redakteur den Zugriff auf die Kamera am PC an: Wir erteilen die Erlaubnis und beginnen mit dem Sprechen in das Mikrofon des Computers, damit wir nur mit Sprache auf das Dokument schreiben können. Am Ende drücken wir erneut auf das Mikrofonsymbol, um es zu schließen.

    Der Service wird ausschließlich mit einer aktiven Internetverbindung angeboten und es funktioniert sehr gut, dank der Verwendung von Google-Wörterbüchern für die italienische Sprache und der Vorhersage-Engine, die sogar auf der in Android-Smartphones integrierten Google-Tastatur in Aktion zu sehen ist; Wenn wir die Sprache des Diktats ändern möchten, müssen wir nur das Fenster mit dem Mikrofonsymbol erneut öffnen und sofort das Dropdown-Menü darüber drücken, damit wir eine der vielen Sprachen mit Sprachunterstützung auswählen können Diktat.

    Um Google Docs besser zu nutzen, können wir auch unseren Leitfaden lesen Bessere Tipps zum Schreiben mit Google Docs vom Feinsten.

    So verwenden Sie Ihre Stimme zum Schreiben in Microsoft Word

    Wenn wir einen haben Microsoft 365-Lizenz, können wir das in Microsoft Word enthaltene Sprachdiktat verwenden und die Stimme verwenden, um unsere Dokumente zusammenzustellen. Um die Funktion zu aktivieren, drücken Sie auf das Menü Heim hoch und drücke die Taste Diktieren oben rechts vorhanden; Sobald uns das Programm benachrichtigt, beginnen wir zu sprechen, damit wir sehen können, wie die Wörter auf dem Dokument Gestalt annehmen.

    Wenn die Diktierfunktion nicht verfügbar ist, bedeutet dies, dass wir keine aktive Microsoft 365-Lizenz haben, sondern nur eine Kopie des traditionellen Office (das wir nur einmal bezahlen, auch Retail genannt). Um auch auf der herkömmlichen Office-Version diktieren zu können, empfehlen wir Ihnen, das nächste Kapitel zu lesen, in dem wir Ihnen einen einfachen Trick zeigen, mit dem Sie in jeder Anwendung (einschließlich LibreOffice) oder auf einer Website diktieren können.

    Verwenden Sie das integrierte Diktat in Windows 10

    Windows 10 bietet ein Diktiertool, das an jede Website und Anwendung angepasst werden kann, einschließlich Microsoft Word im Einzelhandel und LibreOffice. Um das Windows 10-Diktieren zu verwenden, führen Sie einfach den Mauszeiger zu der Anwendung oder Website, auf der Sie mit Ihrer Stimme schreiben möchten, und drücken Sie die Tastenkombination Windows + H (GEWINNEN + H).

    Sobald die Schrift erscheint Hören wir können anfangen zu sprechen, sodass der Text auf magische Weise auf dem Bildschirm erscheint, während wir weiter diktieren. Wenn wir Probleme mit Windows 10-Berechtigungen haben, können wir diese beheben, indem wir uns auf den Weg nehmen Einstellungen -> Datenschutz -> Sprachbefehle und Aktivieren des Schalters auf dem Bildschirm. Auch in diesem Fall muss der eingesetzte Rechner mit dem Internet verbunden sein, um über dessen Server auf das von Microsoft bereitgestellte Diktiersystem zugreifen zu können.

    Abschluss

    Um Dokumente mit Ihrer Stimme diktieren zu können, müssen Sie kein Geld ausgeben: Mit dem in Windows 10 enthaltenen System und dem von Google bereitgestellten Sprachdiktat können wir die meisten Dokumente mit einer sehr hohen Sprache schreiben Präzisionsniveau. Wenn wir zu den glücklichen Inhabern einer Microsoft 365-Lizenz gehören, können wir diese Funktionalität auch für das Diktieren in Microsoft Word nutzen, um das Schreiben größerer Dokumente zu beschleunigen.

    Auch beim Thema Diktat können wir auch eine Audioaufnahme in ein Diktat transkribieren durch bestimmte Online-Programme und -Dienste und auch Audioaufnahmen auf dem PC in Text umwandeln.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies