So versetzen Sie Ihr iPhone / iPad zur Wiederherstellung in den DFU-Modus

Wenn Ihr Apple Mobile-Gerät nicht mehr funktioniert und Sie es nicht im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen können, können Sie es auch in den DFU-Modus versetzen. Der DFU-Modus, der für Device Firmware Update Mode steht, ist ein von Apple erstellter Modus, der das iOS-Gerät grundsätzlich einfriert.

IOS kann das Gerät nicht starten (unter Umgehung des iBoot-Mechanismus), das Gerät kann jedoch weiterhin auf einem PC / Mac mit iTunes kommunizieren und kann daher wiederhergestellt werden. Anschließend können Sie die iOS-Software aktualisieren, downgraden oder wiederherstellen.

Um Ihr iOS-Gerät in den DFU-Modus zu versetzen, ist eine Kombination von Schaltflächen erforderlich, die bei jedem neuen primären Gerät, das Apple veröffentlicht, unterschiedlich sind (da Apple die Home-Schaltfläche bei neueren Varianten seiner Geräte entfernt hat). Bei allen Methoden wird jedoch weiterhin der Netzschalter verwendet (der Ein- / Ausschalter befindet sich in früheren Versionen auf der rechten Seite des Geräts oder oben am Gerät). Der Unterschied besteht darin, dass spätere Apple-Modelle die Lautstärketaste anstelle der Home-Taste verwenden, um in den DFU-Modus zu wechseln.

Hinweis : Wenn das iPhone mit DFU wiederhergestellt wird, löscht der Computer den gesamten Code, der die iPhone-Software und -Hardware steuert, und lädt ihn neu. Deshalb, Alle Daten auf Ihrem Gerät werden gelöscht . Stellen Sie sicher, dass Sie diese Methode als letzten Ausweg verwenden, um ein defektes Gerät zu reparieren.

verbunden iOS 13: alles was Sie wissen müssen

Index

    iPhone XR, XS, XS max

    1. Schließen Sie Ihr iPhone XR, XS oder XS Max an Ihren PC / Mac an und stellen Sie sicher, dass iTunes auf Ihrem Computer funktioniert.

    2. Schalten Sie Ihr iPhone aus. Halten Sie es mit Ihrem PC / Mac verbunden.

    Springen

    3. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.

    4. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.

    5. Halten Sie nun die Seitentaste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten angezeigt wird. Lassen Sie die Taste los und ziehen Sie den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten.

    6. Halten Sie den seitlichen Netzschalter Ihres iPhones gedrückt. Halten Sie nach drei Sekunden die Ein- / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Lautstärketaste gedrückt halten zehn Sekunden .

    7. Lassen Sie den Netzschalter nur los, während Sie die Lautstärketaste weitere fünf Sekunden lang gedrückt halten.

    8. Wenn der Bildschirm immer noch schwarz ist, befindet sich das Gerät jetzt im DFU-Modus. iTunes sollte automatisch mit einer ähnlichen Benachrichtigung wie oben angezeigt werden.

    Hinweis : Wenn nach Schritt 6 nach Schritt 7 das Apple-Logo oder der Bildschirm "Mit iTunes verbinden" angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie die Tasten zu lange gedrückt haben. Bitte probieren Sie die Methode noch einmal aus, da die Zeiten manchmal etwas schwierig sein können.

    iPhone X, 8 Plus und 8

    Die Methode unterscheidet sich bei diesen iPhone-Modellen geringfügig.

    1. Schließen Sie Ihr iPhone X oder 8/8 + an Ihren Mac oder PC an. Stellen Sie sicher, dass iTunes funktioniert.

    2. Schalten Sie Ihr iPhone aus.

    3. Halten Sie den Netzschalter auf Ihrem iPhone gedrückt. Nach dem drei Sekunden Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, während Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten. Halten Sie beide Tasten für gedrückt zehn Sekunden .

    4. Lassen Sie den Netzschalter los, halten Sie die Lautstärketaste jedoch noch fünf Sekunden lang gedrückt. Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, befindet sich das Gerät jetzt im DFU-Modus.

    Hinweis : Wenn nach Schritt 3 das Apple-Logo oder nach Schritt 4 der Bildschirm "iTunes verbinden" angezeigt wird, haben Sie die Tasten zu lange gedrückt. Bitte probieren Sie die Methode noch einmal aus, da die Zeiten manchmal etwas schwierig sein können.

    iPhone 7 und 7 Plus

    1. Schließen Sie Ihr iPhone 7/7 + an Ihren Mac oder PC an. Stellen Sie sicher, dass iTunes funktioniert.

    2. Schalten Sie Ihr iPhone aus.

    3. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gleichzeitig gedrückt zehn Sekunden .

    4. Lassen Sie den Netzschalter los, halten Sie die Lautstärketaste jedoch noch zehn Sekunden lang gedrückt.

    Wenn der Bildschirm schwarz bleibt und die Meldung "iTunes hat ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt, muss dieses iPhone wiederhergestellt werden, bevor es mit iTunes verwendet werden kann" angezeigt wird, befindet sich das Telefon jetzt im DFU-Modus.

    iPhone 6s, 6s Plus und früher, iPod Touch (alle Versionen)

    Glücklicherweise ist die Methode, mit der das iPhone 6S und alle vorherigen Varianten in den DFU-Modus versetzt werden, dieselbe. Ebenso ist die Methode für alle Varianten des iPod Touch gleich. Das Verfahren wird unten beschrieben.

    1. Schließen Sie Ihr iPhone oder Ihren iPod Touch an Ihren Mac oder PC an. Stellen Sie sicher, dass iTunes funktioniert.

    2. Schalten Sie das Gerät aus.

    3. Drücken Sie den Netzschalter am Gerät, um drei Sekunden.

    4. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, drücken Sie die Home-Taste und halten Sie beide Tasten für gedrückt zehn Sekunden.

    Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, befindet sich das Gerät jetzt im DFU-Modus.

    iPad Pro 2018 (ohne Home-Taste)

    Apple entfernte schließlich die Home-Taste auf dem neuesten iPad Pro und ersetzte sie stattdessen durch Face ID und Wischgesten, wie dies bei der iPhone-Serie der Fall ist. Das Versetzen in den DFU-Modus unterscheidet sich also ein wenig von früheren iPad-Modellen, die mit einer Home-Taste ausgestattet sind. Die Methode wird nachfolgend beschrieben:

    1. Schließen Sie Ihr iPad Pro an Ihren Mac oder PC an. Stellen Sie sicher, dass iTunes funktioniert.

    2. Schalten Sie das Gerät aus.

    3. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.

    4. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.

    5. Halten Sie nun die Seitentaste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten angezeigt wird. Lassen Sie die Taste los und ziehen Sie den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten.

    6. Halten Sie den iPad-seitigen Netzschalter für gedrückt drei Sekunden . Halten Sie nun die Ein- / Aus-Taste gedrückt und halten Sie die Lautstärketaste für gedrückt zehn Sekunden .

    7. Lassen Sie den Netzschalter nur los, während Sie die Lautstärketaste weitere fünf Sekunden lang gedrückt halten.

    Jep
    Der Bildschirm wurde schwarz, Ihr Gerät befindet sich jetzt im DFU-Modus.

    iPad (alle vorherigen Versionen)

    Verwenden Sie die folgende Methode für alle iPads mit einer Home-Taste:

    1. Schließen Sie Ihr iPad an Ihren Mac oder PC an. Stellen Sie sicher, dass iTunes funktioniert.

    2. Schalten Sie das Gerät aus.

    3. Drücken Sie den Netzschalter am Gerät, um drei Sekunden.

    4. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, drücken Sie die Home-Taste und halten Sie beide Tasten für gedrückt zehn Sekunden.

    Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, befindet sich das Gerät jetzt im DFU-Modus.

    Im DFU-Modus können Sie jetzt Ihre iOS-Software mit iTunes aktualisieren / downgraden.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies