So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

In Windows 10 ist das Action Center eine der nützlichsten Funktionen, mit der Sie alle Benachrichtigungen an einem zentralen Ort anzeigen und verwalten können. Um dies deutlicher zu machen, hat Microsoft das Action Center-Symbol auf die rechte Seite der Taskleiste verschoben. Dieser Ort macht es viel einfacher, auf das Action Center zuzugreifen, indem Sie auf andere Symbole klicken. Abgesehen von dem immer dünnen "Show Desktop"-Symbol wird die rechte Ecke der Taskleiste jedoch traditionell von der Uhr eingenommen. Wenn Ihnen die Position des neuen Action Center-Symbols nicht gefällt oder Sie nur möchten, dass sich die Uhr an ihrer ursprünglichen Position befindet, können Sie die Windows 10-Uhr auf die rechte Seite der Taskleiste verschieben.

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, die Uhr in die Taskleiste zu verschieben. Die erste besteht darin, das Action Center-Symbol aus der Taskleiste zu entfernen, und die zweite besteht darin, kostenlose Software von Drittanbietern zu verwenden, die die Positionen der Uhr und des Action Center-Symbols vertauscht. Folgen Sie dem, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Index

    Entfernen Sie das Symbol vollständig aus dem Action Center

    Wenn Sie das Action Center nicht verwenden und es nicht aus der Taskleiste entfernen möchten, können Sie die Uhr mit wenigen Klicks auf die rechte Seite der Taskleiste verschieben. Klicken Sie dazu auf das Action Center-Symbol und wählen Sie die Option "Alle Einstellungen".

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Die obige Aktion öffnet die Anwendung Windows 10 Einstellungen. Wählen Sie hier die Option "Personalisierung".

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Wählen Sie nun im linken Bereich "Taskleiste", scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie auf den Link "Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren".

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Hier sehen Sie alle Systemsymbole, die in der Taskleiste angezeigt werden können. Scrollen Sie einfach nach unten und drücken Sie die Taste neben "Action Center".

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Durch diese Aktion wird das Action Center-Symbol sofort aus der Taskleiste entfernt und die Uhr wird in die rechte Ecke verschoben. Wenn Sie zurückgehen möchten, drücken Sie die Taste erneut und das Action Center-Symbol wird wie gewohnt angezeigt.

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Ändern Sie den Standort des Aktionszentrums und der Uhr

    Wenn Sie das Action Center-Symbol nicht verlieren möchten, können Sie eine kostenlose Open-Source-Software namens . verwenden Taktpositionsjustifier . Laden Sie die Software von GitHub herunter und extrahieren Sie sie.

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Gehen Sie nun in den Ordner "binaries" und öffnen Sie den Ordner entsprechend Ihrer Systemarchitektur. In meinem Fall öffne ich den 64-Bit-Ordner (CPR_X64).

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Da diese Anwendung versucht, die Systemeinstellungen zu ändern, versucht Windows dies aus Sicherheitsgründen mit einer Warnmeldung zu blockieren. Bevor Sie fortfahren, müssen Sie die Software entsperren. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die EXE-Datei und wählen Sie dann "Eigenschaften".

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Aktivieren Sie im Eigenschaftsfenster das Kontrollkästchen neben "Entsperren" und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "OK", um die Änderungen zu speichern. Auf diese Weise weisen Sie Windows explizit an, die Datei auszuführen, wenn sie ausgeführt wird, ohne sie zu blockieren oder Warnmeldungen anzuzeigen.

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Das gleiche gilt für die DLL im Ordner. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option "Eigenschaften". Aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen "Entsperren" und speichern Sie die Änderungen.

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Wenn Sie fertig sind, doppelklicken Sie auf die EXE-Datei. Sobald Sie doppelklicken, tauschen das Action Center und die Uhr ihre Positionen. Wenn Sie erneut darauf doppelklicken, kehren sie an ihre ursprüngliche Position zurück.

    So verschieben Sie die Uhr in Windows 10 in die rechte Ecke der Taskleiste

    Während sie gültig sind, sind die Änderungen temporär, d. h. wenn Sie das System neu starten, befinden sich das Action Center-Symbol und die Uhr an ihren ursprünglichen Positionen. Um dies zu vermeiden, erstellen Sie am besten eine geplante Aufgabe, die die Anwendung Clock Position Righteousifier bei jedem Systemstart automatisch ausführt. Auf diese Weise müssen Sie die Positionen nicht jedes Mal manuell wechseln.

    Kommentieren Sie unten, indem Sie Ihre Ideen und Erfahrungen mit den oben genannten Methoden teilen, um die Uhr in Windows 10 auf die rechte Seite der Taskleiste zu verschieben.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies