So verbinden Sie den Nintendo Switch mit den Ethernet-Ports

Wenn Sie gerne online spielen, wissen Sie möglicherweise bereits, wie wichtig eine Ethernet-Verbindung zu Ihrer Konsole ist. Leider verfügt der Nintendo Switch nicht über einen integrierten Ethernet-Anschluss.

Dies ist wahrscheinlich auf seine tragbarere Natur zurückzuführen; Es ist so konzipiert, dass es innerhalb und außerhalb des Hauses getragen werden kann, anstatt längere Zeit an einem Ort still zu sitzen. Daher müssen sich viele Spieler auf eine Wi-Fi-Verbindung verlassen, um eine Verbindung zu ihrem Switch herzustellen, was die Tür zu höheren Online-Latenzen öffnet.

Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, den Switch mit einer Ethernet-Verbindung zu verbinden, während er sich im Dock befindet.

Index

    So verbinden Sie einen Switch mit einem Ethernet-Port

    Dazu müssen wir die USB-Anschlüsse an der Seite des Docks verwenden. Sie verwenden sie wahrscheinlich gerade; Sie werden normalerweise zum Laden der Kabel von externem Zubehör verwendet.

    Anschließen des Nintendo Switch an die Ethernet-Ports Der Nintendo Switch benötigt eine Wi-Fi-Verbindung, um eine Verbindung herzustellen.  Glücklicherweise können Sie den Nintendo Switch auch an eine Ethernet-Verbindung anschließen.  So geht das.

    Das Einrichten ist ein Kinderspiel - sobald Sie den Adapter haben, schließen Sie ihn an der Seite der Konsole an. Nehmen Sie dann ein Ethernet-Kabel und verbinden Sie ein Ende mit dem Adapter und das andere mit dem Ersatz-Ethernet-Port des Routers. Der Switch ist jetzt über Ethernet mit dem Internet verbunden, jedoch nur in seiner Dockingstation.

    Schalten Sie den Schalter im Dock ein, gehen Sie zu den Systemeinstellungen unten und wählen Sie "Kabelverbindung". Auf diese Weise können Sie eine Kabelverbindung zu Ihrem Switch herstellen.

    Was Sie als Ethernet-Adapter verwenden können, gibt es eine Offizieller Nintendo Ethernet Adapter für den Schalter; Wenn Sie jedoch dort einkaufen, werden Sie auf andere Unternehmen stoßen, die Adapter von Drittanbietern herstellen, die möglicherweise billiger sind.

    Warum sollten Sie sich für Ethernet interessieren?

    Anschließen des Nintendo Switch an die Ethernet-Ports Der Nintendo Switch benötigt eine Wi-Fi-Verbindung, um eine Verbindung herzustellen.  Glücklicherweise können Sie den Nintendo Switch auch an eine Ethernet-Verbindung anschließen.  So geht das.

    Es ist wahr, dass die Verbindungsgeschwindigkeiten über WLAN heutzutage recht gut sind. Warum sollten Sie sich die Mühe machen, einen Ethernet-Adapter zu kaufen, wenn die Wi-Fi-Verbindungen bereits schnell sind?

    Der Schlüssel hier ist nicht so sehr die Download-Geschwindigkeit, sondern die Geschwindigkeit zwischen dem Switch und dem Router. Bei Verwendung von Wi-Fi tritt eine gewisse Verzögerung zwischen dem Switch und den Spielservern auf. Dies wiederum macht Spiele etwas langsamer als normal.

    Anschließen des Nintendo Switch an die Ethernet-Ports Der Nintendo Switch benötigt eine Wi-Fi-Verbindung, um eine Verbindung herzustellen.  Glücklicherweise können Sie den Nintendo Switch auch an eine Ethernet-Verbindung anschließen.  So geht das.

    Wenn Sie grundlegende Spiele online spielen, werden Sie möglicherweise keinen großen Unterschied zu Wi-Fi feststellen. Kampfspiele hängen jedoch vom Timing ab, um es richtig zu machen. Beim Spielen über Wi-Fi können einige Frames hinter Ethernet zurückbleiben. Es mag auf den ersten Blick klein erscheinen, aber es kann einen Angriff ausführen oder abbrechen, der sich in ein Spiel wie Smash Bros. Ultimate oder Dragonball FighterZ einfügt.

    verbunden 9 der besten Nintendo Switch-Spiele für den lokalen Mehrspielermodus

    Leider hängt eine perfekte Verbindung davon ab, dass Ihre Gegner auch Ethernet-Verbindungen verwenden. Wenn sie nicht gestört wurden, treten in einigen Spielen trotz Ihrer Kabelverbindung weiterhin Verzögerungen auf.

    Dinge ändern

    Wenn der Switch die meiste Zeit an einem Ort bleibt und sich der Router in der Nähe befindet, können Sie mithilfe eines Ethernet-Adapters stabilere Verbindungen herstellen. Während die meisten Menschen mit Wi-Fi zufrieden sind, können Sie Ihren Teil dazu beitragen, die Verzögerung zu verringern, indem Sie Ihre Konsole verkabeln.

    Sich weigern, anders als Ethernet online zu spielen? Lass es uns unten wissen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies