So teilen Sie Videos und Screenshots auf PS4

Wenn Sie kürzlich eine PS4 gekauft haben, ist Ihnen wahrscheinlich die „Teilen“-Taste auf dem Controller aufgefallen. Wenn Sie darauf drücken, finden Sie viele Optionen zum Teilen von Inhalten. Das alles kann ein wenig verwirrend werden, also nehmen wir uns etwas Zeit, um herauszufinden, wie man Videos und Screenshots auf PS4 teilt.

Index
  1. So machen Sie Screenshots
  2. wie man Videos aufnimmt
  3. So teilen Sie Multimedia-Inhalte
    1. 1. Teilen Sie Bilder über soziale Medien
    2. 2. Teilen Sie Videos über YouTube oder soziale Netzwerke
    3. 3. Teilen Sie Mediendateien über ein USB-Speichergerät
  4. Teilen ist Kümmern

So machen Sie Screenshots

Screenshots zu machen ist auf einer PS4 sehr einfach. Wenn Sie auf Ihrem Controller auf die Schaltfläche „Teilen“ tippen, sehen Sie links ein Popup-Menü. Sie können dann nach unten zu "Screenshot speichern" scrollen, um einen Schnappschuss Ihres Bildschirms zu machen. Keine Sorge, die Leiste erscheint nicht auf Ihrem Screenshot. Alternativ können Sie bei geöffneter Freigabeleiste die Dreieckstaste auf Ihrem Controller drücken, um einen sofortigen Screenshot zu erstellen.

wie man Videos aufnimmt

Die Videoaufnahme ist auch ganz einfach, während Sie spielen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie Ihre Aufnahme nicht einrichten müssen, bevor Sie mit dem Spielen beginnen. Die PS4 kann sich rückwirkend an die letzten 15 Minuten Ihres Spiels erinnern; Sie müssen ihm nur sagen, dass er es an ein Video senden soll, um es zu speichern.

Wie Sie sich vor Cyberwarfare schützen und Cyberattacken vermeidenWie Sie sich vor Cyberwarfare schützen und Cyberattacken vermeiden

Um die letzten 15 Minuten des Spiels zu speichern, tippen Sie auf Ihrem Controller auf die Schaltfläche „Teilen“ und scrollen Sie dann in der angezeigten Leiste nach unten zu „Videoclip speichern“. Tippen Sie alternativ auf Quadrat, wenn die Leiste sichtbar ist, um diese Aktion abzukürzen.

Trotz dieser sehr nützlichen Funktion möchten Sie möglicherweise einen bestimmten Teil des Spiels aufzeichnen. Um die Aufnahme zu starten, doppelklicken Sie auf die Schaltfläche „Teilen“ und doppelklicken Sie erneut, wenn Sie fertig sind. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie wissen, was Sie aufnehmen möchten, und nicht einen ganzen Block von fünfzehn Minuten speichern möchten.

So teilen Sie Multimedia-Inhalte

Um Ihre Videos oder Screenshots zu teilen, gehen Sie zum PS4-Hauptmenü und wählen Sie die Aufnahmegalerie-App aus. Sobald Sie sich darin befinden, wählen Sie das Spiel mit den Inhalten aus, die Sie teilen möchten.

1. Teilen Sie Bilder über soziale Medien

Wenn Sie Ihre Bilder in sozialen Medien veröffentlichen möchten, unterstützt die PS4 dies. Drücken Sie die Share-Taste, während Sie mit der Maus über das Bild fahren, das Sie teilen möchten. Sie haben dann die Möglichkeit, auf Facebook, Twitter oder in Ihren PS4-Aktivitäten oder -Nachrichten zu teilen.

Warum das iPhone schnell leer wird und wie man den Akku kalibriertWarum das iPhone schnell leer wird und wie man den Akku kalibriert

2. Teilen Sie Videos über YouTube oder soziale Netzwerke

Wenn Sie in einem Video auf die Schaltfläche „Teilen“ tippen, haben Sie die Möglichkeit, es auf YouTube, Facebook oder Twitter hochzuladen. YouTube ist eine bequeme Möglichkeit, Ihre Videos zu teilen, da Sie die PS4 anweisen können, sie als unbewertete oder private Videos hochzuladen, damit die ganze Welt sie nicht sehen kann. Sie können es dann mit engen Freunden teilen oder einfach zur späteren Verwendung archivieren.

Wenn Sie einen fünfzehnminütigen Ausschnitt gespeichert haben, aber nur einen kleinen Teil davon teilen möchten, bewegen Sie Ihren Mauszeiger über das Video, das Sie bearbeiten möchten, und drücken Sie die Schaltfläche Controller-Optionen. Wählen Sie dann „Ausschneiden“. Dadurch gelangen Sie zu einem Editor, in dem Sie das Video auf die gewünschte Größe zuschneiden können.

3. Teilen Sie Mediendateien über ein USB-Speichergerät

Wenn Sie Mediendateien über einen anderen Kanal teilen möchten, ist es besser, sie auf einem USB-Speichergerät abzulegen. Schließen Sie dazu ein USB-Speichergerät an einen Anschluss Ihrer PS4 an, bewegen Sie den Mauszeiger über die Medien, die Sie freigeben möchten, und drücken Sie die Taste „Optionen“ auf Ihrem Controller. Wählen Sie dann „Auf USB-Speichergerät kopieren“.

Teilen ist Kümmern

Die PS4 verfügt über einige sehr leistungsstarke Sharing-Tools; Sie können anfangs etwas überwältigend sein. Jetzt wissen Sie, wie Sie all diese Gaming-Momente teilen können, während sie passieren.

Was hältst du von der Sharing-Power der PS4? Etwas, das sie verbessern können? Lassen Sie es uns unten wissen.

Websites zum Erstellen von Videos mit Fotos, Musik und ÜbergangseffektenWebsites zum Erstellen von Videos mit Fotos, Musik und Übergangseffekten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up