So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

Das Synchronisieren von Dateien und Ordnern zwischen verschiedenen Ordnern, lokalen oder externen Laufwerken war schon immer ein Vergnügen, sodass Sie mehrere Kopien derselben Daten haben können, ohne komplizierte manuelle Interaktionen wie Kopieren und Einfügen durchführen zu müssen. Tatsächlich hat Windows ein eigenes Tool namens SyncToy Sie können Dateien und Ordner nach Bedarf synchronisieren.

Aber SyncToy hat einige erweiterte Funktionen nicht und ist meiner Erfahrung nach etwas unzuverlässig. Alternativ bietet FreeFileSync alle normalen und erweiterten Optionen, die Sie benötigen. Ich benutze FreeFileSync seit ein paar Wochen und es schlägt SyncToy. Hier erfahren Sie, wie Sie mit FreeFileSync Dateien und Ordner nach Bedarf mit den Grundeinstellungen synchronisieren.

Index

    Verwenden von FreeFileSync zum Synchronisieren von Dateien und Ordnern

    FreeFileSync ist eine kostenlose Open Source-Anwendung, die Dateien und Ordner zwischen Ordnern und Laufwerken synchronisiert. kann er Laden Sie FreeFileSync herunter von seiner offiziellen Website. Während der Installation können Sie den Installationsassistenten im portablen Modus installieren. Verwenden Sie diese Option daher bei Bedarf.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Es ist ein bisschen enttäuschend, aber FreeFileSync versucht, Crapware zu installieren. Seien Sie vorsichtig und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Sie nichts Gruseliges auf Ihrem System installieren möchten.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Obwohl die Benutzeroberfläche ein wenig einschüchternd ist, können Sie Ihre Arbeit mit wenigen Klicks erledigen. FreeFileSync synchronisiert nicht nur Dateien und Ordner, sondern kann auch Dateien und Ordner vergleichen, um Änderungen zu finden. FreeFileSync bietet verschiedene Synchronisationsvarianten wie Zweiwege, Spiegeln, Aktualisieren und Benutzerdefiniert für fortgeschrittene Benutzer.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Um eine grundlegende bidirektionale Synchronisierung einzurichten, klicken Sie im linken Bereich auf die Schaltfläche "Durchsuchen" und wählen Sie den Quellordner aus. Klicken Sie nun im rechten Bereich erneut auf die Schaltfläche "Durchsuchen" und wählen Sie den Zielordner aus. Zur Vereinfachung können Sie auch die Quell- und Zielordner in die entsprechenden Felder ziehen und dort ablegen, damit FreeFileSync die Ordneradressen automatisch eingeben kann.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Wenn Sie den Quell- und Zielordner angegeben haben, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche "Synchronisieren". Wenn Sie fertig sind, zeigt FreeFileSync das Fenster "Abgeschlossen" mit Prozessdetails und anderen Registrierungsinformationen an. Das ist alles was du tun musst.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Sie können die Änderungen direkt im Windows-Datei-Explorer anzeigen. Wenn Sie möchten, können Sie die Änderung jetzt als ".ff_gui" -Datei auf Ihrer Festplatte speichern, sodass Sie dieselbe Aktion problemlos mehrmals ausführen können, indem Sie einfach auf die gespeicherte Datei doppelklicken.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Sie können mit FreeFileSync auch eine Echtzeit-Dateisynchronisierung zwischen Ordnern erstellen. Öffnen Sie dazu FreeFileSync und speichern Sie die letzte Sitzung als "Stapeljob", indem Sie auf das entsprechende Symbol klicken.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Suchen und öffnen Sie nun die Datei "RealTimeSync.exe" (die Teil von FreeFileSync ist). Sie können Ordneradressen und Befehle manuell eingeben, die für die automatische Dateisynchronisierung erforderlich sind. Die andere Möglichkeit besteht darin, die Datei "Stapeljob" einfach per Drag & Drop in das Feld "Zu überwachender Ordner" zu ziehen. Dies ist der Hauptgrund, warum wir im vorherigen Schritt die Stapeljobdatei erstellt haben.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Start" und Sie müssen keine Echtzeitsynchronisation zwischen Ordnern mehr einrichten. Die Anwendung bleibt in der Taskleiste stumm, während die Änderungen überwacht werden. Von nun an werden alle an einem der Ordner vorgenommenen Änderungen sofort in den anderen Ordner repliziert.

    So synchronisieren Sie Dateien und Ordner mit FreeFileSync unter Windows

    Das ist alles, was es zu tun gibt, und es ist so einfach, FreeFileSync zum Synchronisieren von Dateien und Ordnern einzurichten. Obwohl es an einer guten Dokumentation zur Verwendung der verschiedenen Funktionen mangelt, können Sie gut miteinander auskommen, wenn Sie einige Stunden damit verbringen, Dinge für erweiterte Einstellungen wie Spiegeln, Filtern von Dateien und Ordnern unter bestimmten Bedingungen usw. zu optimieren.

    Kurz gesagt, FreeFileSync ist ein gutes Dienstprogramm mit allen erforderlichen und erweiterten Funktionen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie nach der Datei suchen Crapware mit der Software gebündelt und es wird dir gut gehen.

    Wir hoffen, dass dies hilft und kommentiert, indem Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen zu diesem nützlichen kostenlosen Dienstprogramm zur Dateisynchronisierung teilen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies