So stellen Sie gelöschte oder dauerhaft gelöschte Dateien und Ordner in Dropbox wieder her

Haben Sie versehentlich a gelöscht? Datei oder Ordner? Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie dauerhaft gelöschte Dateien oder Dateien aus Dropbox auf zwei Arten wiederherstellen können.

Stellen Sie dauerhaft gelöschte Dateien in wieder her Dropbox aus dem Papierkorb und dauerhaft gelöschte Dateien in Dropbox mit Software von Drittanbietern aus dem Cache wiederherstellen.

Index

    Ist es möglich, dauerhaft gelöschte Dateien wiederherzustellen?

    Dropbox ist eine beliebte Speicher-App, synchronisieren und sichern Sie Dateien online. Wenn Sie das Programm auf Ihren PC herunterladen und einrichten, wird mit dem Herunterladen und Installieren des Dropbox-Programms auf Ihrem Computer oder Gerät ein Dropbox-Ordner erstellt.

    Beim Drag & Drop Ihre Dateien wie Videos, Fotos, Dokumente, Musik und Filme usw. Im Ordner können Sie Ihre Dateien einfach synchronisieren oder auf dem Dropbox-Server sichern.

    Wenn Sie jedoch versehentlich eine Datei oder einen Ordner löschen, verschwindet diese gleichzeitig aus dem Dropbox-Server. Es wird nicht vollständig gelöscht, sondern ausgeblendet.

    Daher ist es durchaus möglich, verlorene Dateien nach dem Löschen aus Dropbox wiederherzustellen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dauerhaft gelöschte Dateien oder Ordner wiederherstellen können Dropbox auf zwei Arten.

    Dropbox-Dateien einfach wiederherstellen

    Stellen Sie dauerhaft gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wieder her

    Dropbox speichert alle gelöschten Dateien 30 Tage lang im Papierkorb (oder länger, wenn Sie über ein Dropbox Business- oder Dropbox-Konto verfügen. Dropbox Pro mit Verlauf erweiterte Versionen).

    Wenn Sie Ihre wichtigen Dateien oder Ordner dauerhaft löschen, können Sie daher versuchen, sie aus dem wiederherzustellen Papierkorb auf der Dropbox-Website.

    • Klicken Sie auf Mülleimersymbol in der Nähe des Suchfelds oben im Dateibrowser.
    • Alle gelöschten Dateien und Ordner werden auf dem angezeigt graue Liste.
    • Wählen Sie die gewünschte gelöschte Datei oder den gewünschten Ordner aus Wiederherstellen durch Klicken in der Leerstelle rechts von Ihrem Namen.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um gelöschte Dateien oder Ordner selektiv wiederherzustellen permanent auf Dropbox.

    Stellen Sie dauerhaft gelöschte Dateien aus dem Cache wieder her

    Wenn Sie sich erholen möchten Dateien aus Dropbox gelöscht Nach 30 Tagen hilft die oben beschriebene Methode nicht mehr. Zu diesem Zeitpunkt können Sie weiterhin versuchen, die Dateien in Dropbox über den Cache-Ordner wiederherzustellen.

    Dropbox speichert eine versteckte Sammlung oder einen Cache Ihrer Dateien für den Sicherungsspeicher. Dateien im Cache-Ordner werden dort häufig gespeichert, nachdem sie gespeichert wurden verschoben oder gelöscht nach der Synchronisation.

    Wenn Ihre lokalen Dateien mit dem Cloud-Gerät synchronisiert werden, wenn Sie Daten vom Cloud-Gerät löschen (z. B. Dropbox, OneDrive, Google Drive), Lokale Dateien werden ebenfalls gelöscht.

    Du kannst den ... benutzen Wiederherstellungsassistent Alternative Softwaredaten zur Wiederherstellung lokaler Dateien. Diese Dateiwiederherstellungssoftware kann jedoch keine Daten von einem Cloud-Gerät wiederherstellen.

    Dropbox ist ein Online-Datenspeicherdienst, Wer hat plattformübergreifende Unterstützung und Fähigkeit. So können Sie von Ihrem Computer aus über Ihr Telefon auf Ihre heruntergeladenen Dateien zugreifen und umgekehrt. Darüber hinaus bietet Dropbox eine völlig kostenlose Modalität.

    Ja, wie es aussieht, Dropbox bietet 16 Gigabyte Speicherplatz völlig kostenlos an seine Benutzer und wenn Sie das Passwort oder das Dropbox-Konto wiederherstellen möchten, geben Sie einfach diesen Link ein und wir werden Ihnen sagen, wie es geht?

    . Das Interessante liegt jedoch in den Händen der zahlenden Benutzer. Ihnen wird viel Stauraum geboten, mehr als zehn Terabyte. Wie viel schneller als normale Webgeschwindigkeit. Jetzt mit so viel Platz und so viel Geschwindigkeit, um darauf zuzugreifen, Ich hoffe, wir machen einen Fehler Verwendung dieser Anwendung. Das versehentliche Löschen einer Datei oder eines Ordners ist daher für Dropbox-Benutzer üblich.

    Angesichts dieser Situation verfügt das Unternehmen über spezielle Tools für seine Benutzer, die auf diese Fälle spezialisiert sind. Ebenso, wenn Sie haben etwas versehentlich gelöschtMach dir keine Sorgen, du kannst es schnell zurückbekommen. Und wenn Sie nicht wissen, wie es geht, müssen Sie sich auch keine Sorgen machen! undSie sind an der richtigen Stelle, um zu lernen.

    Sie müssen lediglich die Anweisungen in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wiederherstellen von a befolgen Ordner in Dropbox gelöscht. In weniger als fünf Minuten haben Sie gelernt, wie Sie diesen Vorgang so oft durchführen, wie Sie möchten. So oft wie nötig.

    Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Ordner in Dropbox

    Der erste Schritt zum Wiederherstellen eines gelöschten Ordners in Dropbox besteht darin, zu dieser Plattform zu wechseln und Greifen Sie auf Ihr persönliches Konto zu. Wenn Sie also sowohl Ihre E-Mail-Adresse als auch Ihr Passwort eingegeben haben, können Sie auf Ihre Dateien zugreifen.

    Sobald Sie sich in Dropbox befinden, sehen Sie, dass sich oben rechts auf dem Bildschirm eine befindet Reihe von verschiedene Symbole. Gehen Sie in dieser Zeile zu dem Symbol, das durch einen Papierkorb dargestellt wird, und klicken Sie darauf. Auf diese Weise können Sie Elemente aus Ihrem Dropbox-Konto anzeigen, die Sie zuvor nicht sehen konnten.

    Dropbox-Daten zurücksetzen

    Möglicherweise stellen Sie fest, dass dies zuvor gelöschte Dateien sind, da das Symbol für die Darstellung steht verschwommen im Vergleich zu anderen. Jetzt müssen Sie unter all diesen Dateien den Ordner suchen, den Sie wiederherstellen müssen. Dafür, Scannen Sie die gesamte Liste der Dateien so viel wie möglich, bis Sie die finden, die Sie brauchen.

    Wenn Sie es endlich erreicht haben, müssen Sie Ihren Kraton auf dem Ordner oder der Datei positionieren und die rechte Taste drücken. Vor diesem Hintergrund werden zwei Optionen angezeigt: "Wiederherstellen"Oder"Auf jeden Fall löschen". Aus logischen Gründen bevorzugen wir die Schaltfläche "Wiederherstellen".

    In diesem Moment halten wir es für notwendig, sich daran zu erinnern, wenn Sie den Knopf drücken "EntfernenSie können diese Datei niemals wiederherstellen. Nachdem Sie die Wiederherstellungsoption gedrückt haben, wird der Ordner oder die Datei angezeigt Ich werde auf unsere Liste zurückkommen so wie es vor seiner Eliminierung war. Es ist auch großartig, dass Sie lernen, wie Sie einen Dropbox-Ordner freigeben

    Und fertig! Zu diesem Zeitpunkt verfügen Sie bereits über alle Kenntnisse, die Sie zum Wiederherstellen gelöschter Ordner oder Dateien in Dropbox benötigen. Wenn Sie sich also in Zukunft in derselben Situation befinden, wiederholen Sie diese schnellen und einfachen Schritte erneut.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies