So spielen Sie Nintendo DS-Spiele unter Linux mit DeSmuME

Der Nintendo DS ist seit Jahren eine sehr beliebte Konsole. Es war die Plattform für unzählige Spiele, die heute als Klassiker gelten. Es hat sogar viele der alten Favoriten wiederbelebt. Jetzt gehört auch der DS der Vergangenheit an, aber wie können Sie Ihre DS-Spiele auf einer modernen Plattform spielen? ist ein Linux-Emulator, mit dem Sie die glorreichen Tage des DS direkt auf Ihrem Laptop oder Desktop nacherleben können.

Verwandt Die besten Retro-Spielemulatoren für Linux

Index

    DeSmuME installieren

    DeSmuME gibt es schon seit einiger Zeit und daher haben die meisten Distributionen es gesammelt und in ihre Repositories aufgenommen. Beginnen Sie mit der Installation des Emulators mit dem Paketmanager Ihrer Distribution.

    Ubuntu / Debian

    DeSmuME ist in den Standard-Repositorys für Debian und Ubuntu verfügbar. Installieren Sie es mit Apt.

    sudo apt install desmume

    Fedora

    Wie bei so vielen Multimedia- und spielbezogenen Programmen hat sich Fedora entschieden, DeSmuME nicht in seine Repositorys aufzunehmen. RPM Fusion kommt jedoch zur Rettung, also aktivieren Sie es, wenn Sie es noch nicht getan haben.

    sudo dnf install https://download1.rpmfusion.org/free/fedora/rpmfusion-free-release-$(rpm -E %fedora).noarch.rpm https://download1.rpmfusion.org/nonfree/fedora/rpmfusion-nonfree-release-$(rpm -E %fedora).noarch.rpm

    Installieren Sie dann DeSmeME wie gewohnt.

    sudo dnf instalar desmume

    Arch Linux

    Arch hat DeSmuME in seinen Haupt-Repositorys. Installieren Sie es mit Pacman.

    sudo pacman -S desmume

    OpenSUSE

    OpenSUSE hat den Emulator auch in seinen regulären Repositorys. Installieren Sie es, wie Sie möchten.

    sudo zypper en desmume 

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >> >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >> >>>> >>>>>>>>>>>>>>>>>>>.

    Solus

    Solus hat DeSmuME in sein Haupt-Repository gepackt. Es wird normalerweise mit eopkg installiert.

    sudo eopkg lo desmume

    Spielanleitung?

    Bevor Sie spielen können, benötigen Sie ein Spiel zum Spielen. Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu tun. Die erste besteht darin, DS-Spiele mit einer Flash-Cartridge zu sichern. Sie können sie immer noch online finden. Die andere und wohl traditionellere ist der ROM-Download. Denken Sie daran, dass ROMs im Allgemeinen als rechtliche Grauzone oder als völlig illegal angesehen werden. Überprüfen Sie die Gesetze in Ihrer Nähe, bevor Sie die ROMs herunterladen. Der beste "graue legale" Fall ist, nur die Spiel-ROMs herunterzuladen, die Sie besitzen. Technisch können sie als Backups betrachtet werden.

    So spielen Sie Nintendo DS-Spiele unter Linux mit DeSmuME

    Sobald Sie ein Spiel haben, öffnen Sie DeSmuME. Das Fenster ist sehr einfach. Eigentlich sieht es ein bisschen aus wie ein Office-Dokument. In der oberen linken Ecke des Bildschirms sehen Sie ein Symbol mit einem Aufwärtspfeil. Klicken Sie darauf, um die Spieldatei zu finden. Wenn Sie die Datei gefunden haben, öffnen Sie sie.

    So spielen Sie Nintendo DS-Spiele unter Linux mit DeSmuME

    Das Spiel wird genau wie auf der DS-Konsole geladen. Die obere Hälfte des leeren Raums im DeSmuME-Fenster wird zum oberen Bildschirm des DS und die untere Hälfte zum unteren Bildschirm.

    Jetzt können Sie loslegen und spielen!

    Sichere die Daten

    Das Spielen der meisten Spiele würde nicht viel nützen, wenn Sie Ihren Fortschritt nicht speichern könnten. Zunächst einmal können die meisten Spiele die integrierten Speicherfunktionen verwenden, um Daten in DeSmeME zu speichern. Spielen Sie wie gewohnt und speichern Sie Ihre Daten. Sie können es beim nächsten Mal hochladen.

    So spielen Sie Nintendo DS-Spiele unter Linux mit DeSmuME

    Es gibt eine andere Möglichkeit, den Spielstand direkt über DeSmuME zu speichern. Klicken Sie im oberen Menü auf die Option "Datei". Wählen Sie dann "Status speichern" und wählen Sie einen der verfügbaren Slots. Wenn Sie das nächste Mal genau von diesem Punkt laden möchten, können Sie das gleiche Verfahren befolgen, aber den gespeicherten Zustand mit "Load State" abrufen.

    Sie sind jetzt bereit, Ihre Lieblings-DS-Spiele unter Linux zu genießen! DeSmuME wurde seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert, aber wenn Sie Updates erhalten, erhalten Sie sie über die Repositorys Ihrer Distribution.

    DeSmuME bietet, wie die meisten Emulatoren, auch zusätzliche Optionen, um das Beste aus Ihrem virtuellen DS herauszuholen, einschließlich der Option, die Steuerung zu optimieren und Cheats zu verwenden.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies