So spielen Sie DVD unter Windows 10 kostenlos ab

Obwohl Disco-basierte Medien den Dodo-Weg beginnen können, ist er noch nicht tot. Viele von Ihnen, insbesondere Sammler, haben wahrscheinlich ziemlich große DVD- und Blu-ray-Bibliotheken. Leider werden diejenigen von Ihnen mit PCs unter Windows 10 auf ein Problem stoßen, wenn sie versuchen, diese Discs abzuspielen. Microsoft hat die DVD-Wiedergabe in Windows 10 eliminiert. Warum sollten sie so etwas tun? Geld natürlich!

Windows Media Player kann weiterhin DVDs abspielen. Microsoft hat diese "Funktion" blockiert, damit Sie Ihre Brieftasche öffnen und die DVD-Wiedergabe "aktivieren" können.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, die DVD-Geiselkrise von Microsoft zu umgehen.

Index

    Die offensichtlichen Dinge

    Sicher, Sie benötigen ein DVD-Laufwerk, um DVDs abzuspielen, aber was tun Sie, wenn auf Ihrem PC kein Laufwerk eingebaut ist? Wie bei Diskettenlaufwerken ist es heute am besten, ein DVD-Laufwerk zu Ihrem PC hinzuzufügen, indem Sie ein externes USB-Laufwerk erwerben (es sei denn, Sie planen, es ständig zu verwenden. In diesem Fall lohnt es sich möglicherweise, eines an Ihr Gerät anzuschließen). Externe USB-DVD-Laufwerke können für etwa 10 US-Dollar erworben werden. Wenn Sie möchten, werden sie normalerweise auch mit Umschreibern geliefert.

    Probleme mit dem Windows DVD-Player

    Ohne Windows Media Center ist Windows DVD Player die in Windows 10 integrierte Option zum Abspielen Ihrer DVDs. Microsoft hält es versteckt und ist am besten zugänglich, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken und "Windows DVD Player" eingeben. Sie können versuchen, es zu verwenden, aber viele Leute haben berichtet, dass es aufgrund verschiedener Windows 10-Updates unpraktisch geworden ist.

    Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Windows DVD-Player haben, deinstallieren Sie ihn, da dies die automatische Wiedergabe von Discs durch DVD-Software von Drittanbietern beeinträchtigen kann. Mit den folgenden Mediaplayern können Sie alle Ihre DVDs abspielen. Das Beste daran ist, dass sie kostenlos heruntergeladen und installiert werden können.

    1. PotPlayer

    Die minimalistische Benutzeroberfläche von PotPlayer verbirgt einen unglaublich leistungsstarken Media Player. Neben der Wiedergabe praktisch aller Mediendateien (einschließlich DVDs) PotPlayer Es verfügt über einen integrierten Video-Editor und viele Anpassungsoptionen. Darüber hinaus werden 3D- und 360-Grad-Videos unterstützt.

    PotPlayer ist ein fortschrittlicher Media Player, der aktiv entwickelt wird. Dies bedeutet, dass zukünftige App-Updates diesem bereits beeindruckenden Player noch mehr Funktionen hinzufügen sollten.

    2. VLC Media Player

    Aufgrund der Tatsache, dass VLC Media Player Es kann praktisch jede Mediendatei abspielen, die darauf geworfen wird. Höchstwahrscheinlich haben Sie sie bereits auf Ihrem PC installiert. Neben der Wiedergabe von MKV, AVI, MP4 und vielen anderen kann VLC auch Disc-basierte Medien abspielen.

    VLC ist ein ziemlich spartanisches Programm, daher sollte es keine Überraschung sein, dass die Wiedergabe von Discs ziemlich einfach ist. Legen Sie eine Disc in das optische Laufwerk ein und schalten Sie VLC ein. Klicken Sie dann oben links auf "Medien". Wählen Sie im Menü "Open Disc". Alternativ können Sie Strg + D drücken.

    3. 5KPlayer

    Wie VLC Media Player, 5KPlayer kann eine Vielzahl von Dateiformaten abspielen, einschließlich DVDs. Mit 5KPlayer können Benutzer auch DVDs mit Regionssperre abspielen. Darüber hinaus bietet 5KPlayer zahlreiche weitere nützliche Funktionen wie AirPlay, DLNA-Streaming und einen integrierten YouTube-Downloader.

    Obwohl 5KPlayer kostenlos heruntergeladen und installiert werden kann, sind einige Funktionen blockiert. Um diese Funktionen zu aktivieren, müssen Benutzer die Software mit ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Die Registrierung ist jedoch kostenlos.

    4. Leawo Blu-Ray Player

    Wenn Ihr PC über ein optisches Blu-Ray-Laufwerk verfügt, sollten Sie den Player in Betracht ziehen Leawo Blu-Ray-Player . Diese Anwendung richtet sich hauptsächlich an diejenigen, die nach Blu-Ray-Wiedergabe suchen. Es ist jedoch auch mit normalen DVDs kompatibel. Folglich müssen nicht zwei separate Anwendungen installiert werden, um die Wiedergabe aller Disc-basierten Medien sicherzustellen.

    Die Benutzeroberfläche orientiert sich definitiv am Design von Windows Media Player, was bedeutet, dass die meisten Benutzer die Bedienung unglaublich einfach finden. Beachten Sie, dass dem Leawo einige der Funktionen von Standard-Blu-Ray-Playern fehlen und er auf eine Auflösung von 1080p beschränkt ist. Für diejenigen, die nach einer kostenlosen Möglichkeit suchen, ihre Blu-Ray unter Windows 10 anzusehen, ist der Leawo Blu-Ray Player genau das Richtige.

    5. KMPlayer

    Eine weitere Open-Source-Option, KMPlayer ist ein leichtes Paket mit Codecs für alle Videoformate, die Sie verwenden können. Es ist auch ein schneller und funktionaler DVD-Player, mit dem Sie Ihre Filme in hoher Qualität abspielen können. Um eine DVD mit KMPlayer abzuspielen, öffnen Sie die Anwendung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im Fenster, wählen Sie "Öffnen -> Ordner öffnen" und navigieren Sie zum DVD-Ordner.

    verbunden 7 der besten Kodi-Add-Ons für alle Ihre Streaming-Anforderungen

    6. Kodi

    Abgerundet wird die Liste durch eines der besten verfügbaren Medienverwaltungsprogramme. Kodi . Früher als XBMC bekannt, ist Kodi ein leistungsstarkes Programm, das nicht nur gut aussieht, sondern auch die Wiedergabe einer Vielzahl von Medien unterstützt, einschließlich DVDs. Sie können Kodi auch so einstellen, dass DVDs beim Einlegen in Ihren PC automatisch abgespielt werden.

    Schalten Sie dazu Kodi ein und gehen Sie zu Einstellungen. Wählen Sie dort "Player-Einstellungen". Wählen Sie im Menü links auf dem Bildschirm "Festplatten". Suchen Sie abschließend nach der Option "DVDs automatisch abspielen" und stellen Sie sicher, dass der Schalter auf "Ein" steht. Das ist alles! Wenn Sie jetzt eine DVD in Ihren PC einlegen, während Kodi ausgeführt wird, wird die DVD automatisch abgespielt.

    Stellen Sie DVDs in Windows 10 auf AutoPlay ein

    Sie haben also bereits Ihren Lieblings-DVD-Player ausgewählt und möchten nun, dass er sofort in Aktion tritt, sobald Sie eine DVD einlegen. Um die DVDs automatisch abzuspielen, rufen Sie das Bedienfeld auf und klicken Sie auf "AutoPlay".

    Scrollen Sie in der Liste nach unten zu "DVD", dann zu "DVD Movie" und "Advanced DVD Movie", klicken Sie auf die Dropdown-Menüs und wählen Sie den gewünschten DVD-Player aus.

    Finden Sie es lächerlich, dass Microsoft versucht, Sie für die Aktivierung der DVD-Wiedergabe zu bezahlen? Mit welchem ​​Programm können Sie Ihre DVDs auf einem Windows 10-PC abspielen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies