So spiegeln Sie Ihren iPhone- oder iPad-Bildschirm auf Ihren Windows-PC

Ob es sich um Telefone oder Laptops handelt, Apple-Produkte leben in einem ziemlich geschlossenen Ökosystem. Dies stellt sicher, dass die Endbenutzererfahrung mehr oder weniger identisch ist. Leider bedeutet dies, dass es problematisch sein kann, einige Apple-Geräte mit Nicht-Apple-Produkten zum Laufen zu bringen. Wenn Sie ein iPhone haben, aber einen Windows-basierten PC verwenden, wissen Sie dies wahrscheinlich.

Einer der Vorteile der Verwendung des Apple-Ökosystems ist die Möglichkeit, den Bildschirm mithilfe von AirPlay von einem Gerät auf ein anderes zu projizieren. Das einzige Problem ist, dass nur Apple-Produkte AirPlay unterstützen. Dies bedeutet, dass es Kopfschmerzen bereiten kann, wenn Ihr iPhone- oder iPad-Bildschirm auf Ihrem Windows-basierten PC angezeigt wird. Zumindest war es das. Mit LonelyScreen Benutzer können ganz einfach ihren iPhone- oder iPad-Bildschirm auf ihrem Windows-PC erstellen.

Index

    Was ist LonelyScreen?

    Wie oben erwähnt, erleichtert das AirPlay-Protokoll von Apple Benutzern das Projizieren ihres iPhone- oder iPad-Bildschirms auf ihr Apple TV oder andere Apple-Geräte. Leider bleiben Windows-basierte PCs im Dunkeln. Glücklicherweise ist LonelyScreen eine Software, die Kompatibilität mit Ihrem Windows AirPlay-PC bietet. Auf diese Weise können Sie Ihren iPad / iPhone-Bildschirm schnell auf Ihren Windows-Computerbildschirm projizieren (oder spiegeln).

    Bevor Sie mit der Installation von LonelyScreen auf Ihrem PC beginnen, müssen Sie beachten, dass die Software als kostenlose Testversion verfügbar ist. Am Ende des Testzeitraums werden Sie aufgefordert, 15 US-Dollar zu zahlen, um ihn weiterhin nutzen zu können.

    Warum sollte ich meinen iPhone / iPad-Bildschirm spiegeln wollen?

    Es gibt mehrere Gründe, warum Sie möchten, dass Ihr iPhone- oder iPad-Bildschirm Ihren Computer spiegelt. Am naheliegendsten ist es, den Inhalt Ihres iPhone oder iPad auf einen größeren Bildschirm zu streamen. Dies ist perfekt zum Ansehen von Videos oder sogar zum Spielen von Spielen. Möglicherweise möchten Sie auch die Bildschirmaufzeichnungssoftware Ihres PCs verwenden, um die auf Ihrem iPhone ausgeführten Schritte zu erfassen. Wenn Sie eine Präsentation oder Demonstration im Klassenzimmer durchführen, bei der Ihr Publikum die Schritte sehen muss, die auf seinem iPhone oder iPad ausgeführt wurden, können Sie sie mit Lonelyscreen auf einen größeren Bildschirm projizieren.

    So installieren Sie LonelyScreen

    Laden Sie die Software herunter LonelyScreen und führen Sie das Installationsprogramm aus. Die Software ist klein und sollte ziemlich schnell installiert werden. Sobald dies erledigt ist, wird wahrscheinlich ein Windows-Firewall-Popup angezeigt, in dem erklärt wird, dass der Zugriff auf LonelyScreen blockiert wurde. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Private Netzwerke" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Zugriff zulassen".

    Beim Start von LonelyScreen wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass Sie die kostenlose Testversion verwenden und eine Lizenz erwerben sollten. Klicken Sie auf "Vielleicht später", um die kostenlose Testversion fortzusetzen. Sie sollten jetzt den Bildschirm LonelyScreen AirPlay Receiver sehen. Es gibt nicht viel zu sehen, zumindest noch nicht.

    So verwenden Sie Lonelyscreen

    Wenn LonelyScreen auf Ihrem Windows-PC installiert ist und ausgeführt wird, greifen Sie zu Ihrem iPhone oder iPad. Entsperren Sie das Gerät und schieben Sie es von unten, um das Bedienfeld freizulegen. Hier sollte eine Schaltfläche mit dem Namen "Bildschirmspiegelung" angezeigt werden. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird eine Liste aller AirPlay-kompatiblen Geräte angezeigt. Hier sollte Ihr LonelyScreen-PC aufgelistet sein. Tippen Sie darauf, um das Kopieren Ihres iPad oder iPhone auf Ihren PC zu starten. Wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, sollten Sie den Bildschirminhalt Ihres iPhone oder iPad in Echtzeit auf Ihrem PC-Bildschirm sehen.

    Leider können Sie mit LonelyScreen Ihr iPhone oder iPad nicht über Ihren PC steuern. Es bietet jedoch die Möglichkeit, Ihren iPhone- oder iPad-Bildschirm mit einem integrierten Tool aufzuzeichnen. Klicken Sie zum Starten der Aufnahme auf den kleinen weißen Pfeil in der unteren rechten Ecke des LonelyScreen-Fensters. Daraufhin wird ein roter Knopf angezeigt. Klicken Sie darauf, um die Aufnahme zu starten, und klicken Sie erneut, um die Aufnahme zu stoppen. Alle Videos werden im Ordner "Videos" des Windows-Kontos angezeigt, bei dem Sie angemeldet sind. Um die Spiegelung Ihres Geräts auf Ihrem PC zu beenden, schließen Sie das LonelyScreen-Fenster auf Ihrem PC oder deaktivieren Sie die Bildschirmspiegelungsfunktion von Ihrem iPhone oder Control Center auf Ihrem iPad.

    Fehlerbehebung

    Mit LonelyScreen wird das Spiegeln Ihres Apple-Geräts auf Ihren Windows-PC zum Kinderspiel. Das heißt, Sie können immer noch einige Probleme haben. Wenn Sie es nicht zum Laufen bringen können, überprüfen Sie Folgendes.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie ein kompatibles Gerät haben: AirPlay ist kompatibel mit iPhone 4S (oder höher), iPad 2 (oder höher), iPad mini (oder höher) und iPod Touch 5 (oder höher).

    • Stellen Sie sicher, dass LonelyScreen nicht ist von der Windows-Firewall blockiert .

    • Stellen Sie sicher, dass die WLAN-Verbindung Ihres iOS-Geräts aktiviert und mit demselben Netzwerk wie Ihr PC verbunden ist.

    • Wenn alles andere fehlschlägt, starten Sie Ihr iOS-Gerät und Ihren Windows-basierten PC neu.

    Kennen Sie eine andere Möglichkeit, Ihr iPhone auf einen Windows-PC zu spiegeln? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies