So schalten Sie den Ton ausgehender Nachrichten auf Ihrem iPhone aus

Die Nachrichten-App auf dem iPhone ist nicht perfekt, aber meistens harmlos. Eines macht mich jedoch verrückt: das "Woosh" von gesendeten Textnachrichten. Sicher, es ist absolut unvernünftig, über etwas so Kleines so wütend zu sein, aber ich bin nicht der einzige! Wenn Sie auch den Ton der ausgehenden Nachricht auf Ihrem iPhone hassen, können Sie sie deaktivieren, ohne den Käfig zu beschädigen oder Ihr Gerät in irgendeiner Weise zu hacken. Im Folgenden finden Sie einen mehrstufigen Prozess, der erforderlich ist, um den Ton ausgehender Nachrichten auf Ihrem iPhone zu deaktivieren. Es ist ein bisschen verworren, aber wenn Sie mitmachen, können Sie sich endlich von dem nervigen und verrückten Durcheinander der Nachrichten befreien.

Index

    1. Schalten Sie alle Nachrichtentöne aus

    Da das iPhone nicht zwischen ausgehenden und eingehenden Nachrichtentönen unterscheidet, müssen wir zuerst alle mit Nachrichten verbundenen Töne deaktivieren.

    1. Öffnen Sie "Sounds and Haptic Feedback" in der Anwendung "Einstellungen".

    2. Tippen Sie auf "Text Ringtone", um die Benutzeroberfläche zum Ändern von Nachrichtentönen zu öffnen.

    3. Wählen Sie oben in der Liste "Keine". Dadurch werden die Vibrationen nicht ausgeschaltet, aber der Ton für alle Kontakte wird ausgeschaltet.

    2. Aktivieren Sie Warnungen für eingehende Nachrichten erneut

    Offensichtlich ist es nicht sehr nützlich, Nachrichten vollständig zum Schweigen zu bringen. Wenn dies die einzige Lösung wäre, wäre es nicht viel besser, als das Telefon vollständig zum Schweigen zu bringen.

    Um Warnungen für eingehende Nachrichten wieder zu aktivieren, müssen Sie für jeden Kontakt in Ihrem Adressbuch Ihre eigenen Texttöne festlegen. Der einzige Weg, dies zu tun, ist manuell und es gibt keine Massenwerkzeuge, die es wirklich einfacher machen. Der beste Weg, um Ihre Kontakte zu priorisieren, besteht darin, die Liste der letzten Textnachrichten zu überprüfen. Glücklicherweise erhalten Sie, solange die Vibration eingeschaltet ist, mindestens einen Tastalarm und möglicherweise einen kleinen Piepton, je nachdem, auf welcher Oberfläche sich Ihr Telefon gerade befindet.

    Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um benutzerdefinierte Texttöne für Ihre wichtigsten Kontakte festzulegen.

    1. Öffnen Sie die Anwendung "Telefon".

    2. Tippen Sie unten auf die Registerkarte "Kontakte".

    3. 2. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie bearbeiten möchten.

    4. Tippen Sie auf der Seite mit den Kontaktdaten oben rechts auf "Bearbeiten".

    5. Tippen Sie auf "Textton".

    6. Wählen Sie den Ton aus, den Sie hören möchten, wenn eine eingehende Nachricht eintrifft, und tippen Sie zur Bestätigung auf "Fertig".

    Dies wird nur bei eingehenden Nachrichten von diesem bestimmten Kontakt abgespielt. Die anderen Kontakte oder der Soundeffekt der ausgehenden Nachricht werden nicht beeinflusst.

    7. Tippen Sie erneut auf "Fertig", um die Änderungen zu speichern.

    3. Personalisierte Vibrationseinstellungen

    Wenn Sie eine Textnachricht von einem Kontakt erhalten, dem kein benutzerdefinierter Textton zugeordnet ist, vibriert Ihr iPhone, um Sie über die neue Nachricht zu informieren. Die Standardvibrationen sind nicht sehr auffällig oder stark. Glücklicherweise können Sie benutzerdefinierte konfigurieren.

    1. Öffnen Sie "Einstellungen".

    2. Tippen Sie auf "Sounds and Haptic Feedback", um das Tonmenü zu öffnen.

    3. Tippen Sie neben "Vibrieren" auf "Textton".

    4. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf "Vibrieren".

    5. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Neue Vibration erstellen".

    6. Berühren Sie mit Ihrem Finger das Vibrationsmuster auf dem Bildschirm. Wenn Sie Ihren Finger auf dem Bildschirm halten, wird eine kontinuierliche Vibration erzeugt, während Sie ihn berühren, wird eine kurze Vibration erzeugt.

    7. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf "Stopp".

    8. Tippen Sie auf "Speichern" und benennen Sie das gesamte Vibrationsmuster. Wenn Sie fertig sind, wird es automatisch als Vibrationsmuster für Textalarme festgelegt.

    Fazit

    Apple trifft viele Designentscheidungen für den Benutzer. Die meisten dieser Entscheidungen können nicht geändert werden. Entweder gefällt Ihnen die Art und Weise, wie Apple denkt, und Sie mögen seine Produkte, oder Sie tun es nicht. In diesem Fall haben wir die seltene Gelegenheit, eine Apple-Design-Wahl zu ignorieren. Obwohl es unnötig komplex ist, dient es unserem Ziel, ausgehende Nachrichtentöne auf Ihrem iPhone zu deaktivieren.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies