So rooten oder rooten Sie Samsung Galaxy A5 SM-A510M, A7, A7 SM-A710M und A7 SM-A700F ohne PC

Sie sollten dann wissen, dass Sie alle Daten für rooten Sie Ihr Samsung Galaxy A7 ohne PC, dies ist ein Schritt für Schritt, der für die Modelle A5 SM-A510M, A7, A7 SM-A710M und A7 SM-A700F sehr nützlich ist. In der Tat müssen Sie nur eine mobile Anwendung namens KingRoot verwenden, die Sie auf dem Samsung Galaxy A7 selbst installieren müssen.

Die koreanische Firma Samsung ist zweifellos eine der besten der Welt, wenn es um die Herstellung intelligenter mobiler Geräte geht, und an dieser Stelle müssen wir sagen, dass unter all ihren Terminals einige sind, die von von Benutzern bevorzugt. Dies ist beispielsweise bei Samsung Galaxy A5 SM-A510M, A7, A7 SM-A710M und A7 SM-A700F der Fall.

Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass das Rooten des Samsung Galaxy A7 nicht kompliziert ist, obwohl Sie dafür ein externes Programm wie Odin benötigen. Es sollte auf die gleiche Weise beachtet werden, dass Sie beim Rooten Ihres Samsung Galaxy A7 Zugriff auf viele Funktionen dass es sonst nicht möglich wäre, sie zu ergreifen.

Sie müssen bedenken, dass beim Rooten automatisch die Garantie verloren geht. Hier muss man also aufpassen, wenn man nicht möchte, dass das Unternehmen im Schadensfall die Garantie entzieht. Als nächstes ist zu beachten, dass dies Schritt für Schritt, um Samsung Galaxy ohne PC zu rooten A5 SM-A510M, A7, A7, A7 SM-A710M und A7 SM-A700F ohne PC.

Handy Samsung A710m liegend

Index

    Samsung Galaxy A7 mit Odin rooten

    Nun, bevor Sie mit diesem Schritt für Schritt beginnen, empfehlen wir Ihnen, immer ein Backup auf Ihrem Samsung Galaxy A7 zu erstellen, damit Sie dies tun können Vermeiden Sie den Verlust von Inhalten es kann wichtig sein, dann gehen wir es Schritt für Schritt an.

    Sie müssen speziell überprüfen, ob Ihr Samsung Galaxy A7 unter Android 5.1.1 Lollipop, etwas, das Sie in den Einstellungen, Über das Gerät in einer Sekunde überprüfen können, um die Android-Version Ihres Samsung Galaxy A7 herauszufinden.

    Nach dem vorherigen Schritt müssen Sie als Nächstes das USB-Debugging auf Ihrem Samsung Galaxy A7 aktivieren. In Einstellungen> Über das Gerät müssen Sie Build-Nummer 7 mal drücken press. Sobald diese Optionen aktiviert sind, können Sie problemlos fortfahren.

    Wenn das Samsung Galaxy A7 ist bis zu 50% oder mehr aufgeladen Ihres Akkus können wir Schritt für Schritt damit fortfahren, damit Sie alle Arten von Stromproblemen während des Flash- und Root-Vorgangs vermeiden können. Gleichzeitig empfehlen wir in diesen Fällen immer, die Windows-Firewall zu deaktivieren.

    Dann müssen Sie das Original-Mobilkabel verwenden Verbinden Sie das Smartphone direkt mit dem Computer, auch die Deaktivierung der Samsung Kies-Funktionen, falls Sie sie noch aktiv haben. Der nächste Schritt besteht darin, die USB-Treiber für Ihr Samsung Galaxy A7 herunterzuladen. Später musst du Odin . herunterladen und entpacken Sie es auf Ihren Computer.

    Und schließlich ist es an der Zeit, CF-Auto-Root vom Samsung Galaxy A7 herunterzuladen. Sobald alle vorherigen Schritte abgeschlossen sind, gehen Sie als Nächstes auf die Seite vonl letzte Datei und drücken Sie Strg + F, indem Sie natürlich nach der .tar- oder .tar.md5-Datei suchen, die dem Galaxy A7-Gerät entspricht.

    Versetzen Sie das Samsung in den Download-Modus

    Dann müssen Sie Odin.exe in dem Ordner öffnen, in den Sie sie extrahiert haben. Der nächste Akt, den du tun musst Klicken Sie auf die Registerkarte PDA / AP und wählen Sie die entpackte CF-Auto-Root.tar-Datei aus, die Sie zuvor heruntergeladen haben. Denken Sie daran, wenn Sie CF-Auto-Root bereits im .tar-Format heruntergeladen haben, können Sie den letzten Schritt überspringen.

    Dann sollten Sie Ihr Samsung Galaxy A7 nehmen und versetzen Sie es in den Download-Modus oder herunterladen, indem Sie es an den Computer anschließen. Um es in diesen Modus zu versetzen, müssen Sie es ausschalten und dann einschalten, indem Sie niedrige Lautstärke + Home + Power drücken, die Fallwarnung ignorieren und die Lautstärketasten drücken, um fortzufahren.

    mobile samsung a700f weiße farbe

    Nachdem alle vorherigen Schritte abgeschlossen sind, müssen Sie als Nächstes Ihr Android-Gerät mit dem Computer verbinden. bis Odin es entdeckt. Wenn dies geschehen ist, erscheint eine blaue oder gelbe Anzeige. Sie drücken die Start-Taste, um den Root-Vorgang einzuleiten. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird das Gerät automatisch neu gestartet und das Rooten ist abgeschlossen

    Samsung Galaxy A7 SM-A710M ohne PC rooten

    Die Wahrheit ist, dass das Rooten des Samsung Galaxy A7 SM-A710M 2016 ein viel einfacherer Prozess ist, als die meisten Benutzer erkennen. Während er der durchzuführende Prozess ist fast der gleiche auf diesen Android-Geräten.

    Sobald Sie mit dem Rooten Ihres Samsung Galaxy A7 SM-A710M fertig sind, haben Sie den Vorteil, dass Sie eine Vielzahl von Änderungen vornehmen können, die in diesen Fällen sonst völlig unmöglich wären und das Beste daran ist, dass Sie auf diese Weise mit benutzerdefinierten ROMs arbeiten.

    Systemvoraussetzungen zum Rooten des A7 SM-A710M

    Die wichtigsten Anforderungen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie eines dieser Telefone rooten möchten, sind, dass Sie wie jedes andere Terminal ein Backup erstellen sollten. Dieser Wille dauert nur ein paar minuten Im zweiten Fall müssen Sie sich auch die Zeit nehmen, den Akku Ihres Smartphones vor dem Rooten aufzuladen, es wird empfohlen, dass er größer als 50% ist

    Root-Prozess

    Es gibt mehrere Anwendungen, mit denen wir dieses Smartphone rooten können, insbesondere drei, die wir unten auflisten werden. Jeder von ihnen wird in diesen Fällen sehr nützlich sein, also müssen Sie nur den auswählen, der Ihnen am besten gefällt. Dann müssen Sie die unten angegebenen Schritte befolgen, um Samsung Galaxy ohne PC rooten zu können

    Methode 1 - KingRoot

    • Laden Sie KingRoot herunter und installieren Sie es auf Ihrem Handy
    • Klicken Sie nach dem Herunterladen in einem Datei-Explorer auf die Anwendung
    • Wählen Sie die Option Root starten, um den Vorgang zu starten
    • Warten Sie, bis der Vorgang von selbst abgeschlossen ist
    • Wenn alles wie gewünscht gelaufen ist, erscheint ein grünes Symbol oder Symbol

    Methode 2 - FramaRoot

    • Laden Sie FramaRoot herunter und installieren Sie es auf Ihrem Handy
    • Öffne die App, wähle Aragom und dann Superuser
    • Warten Sie, bis der Root-Prozess von selbst abgeschlossen ist
    • Handy neu starten

    Methode 3 - HandtuchWurzel

    • Laden Sie FramaRoot herunter und installieren Sie es auf Ihrem Handy
    • Öffne die TowelRoot-App
    • Gehen Sie zu Make it ra1n, um mit der Root-Prozedur zu beginnen
    • Warten Sie, bis der Root-Prozess von selbst abgeschlossen ist
    • Handy neu starten

    Wenn Sie mit allen oben genannten Schritten fertig sind, ist es empfohlen, den Root Checker zu installieren und führen Sie es aus. Da diese App uns direkt hilft zu wissen, ob unser Android-Handy richtig gerootet wurde.

    Handy Samsung Galaxy A7 stehend mit marineblauem Hintergrund

    Root A7 SM-A700F in 5 Minuten

    Das Rooten eines Samsung Galaxy A7 SM-A700F ist eine der besten Optionen, die wir derzeit haben, wenn wir die Anpassungs- und Konfigurationsgrenzen dieses Geräts erweitern möchten. Das Interessante an dem Gehäuse ist, dass die meisten Modelle seit der Markteinführung von Samsung vor einigen Jahren keine gültige garantie mehr, damit wir es nicht verlieren, wenn wir es verwurzeln.

    Dies ist ein enormer Vorteil, da viele Benutzer die Garantie nicht verlieren möchten, indem sie ihr Gerät rooten. Aus diesem Grund werden wir Ihnen alle Schritte beibringen, um das Samsung Galaxy A7 SM-A700F zu rooten, damit Sie personalisiere dein Smartphone wie nie zuvor, seine Leistung wirklich verbessern.

    Tutorial zum Rooten

    Die Möglichkeit von Root dieses Samsung Galaxy ohne PC without Dies ist eines der besten, das wir zur Verfügung haben, wenn man bedenkt, dass wir unter anderem mit benutzerdefiniertem ROM arbeiten können. Tatsächlich haben Sie nach Abschluss des Vorgangs die Möglichkeit, Apps zu installieren, die Sie sonst möglicherweise auf Android-Mobilgeräten nicht zur Hand haben.

    Bevor Sie ein Samsung Galaxy A7 SM-A700F rooten, sollten Sie wissen, dass Sie einige detailliertere Probleme berücksichtigen müssen, einige wesentliche Voraussetzungen dass wir in allen Handys folgen, bevor wir es rooten. Wie bei einem zu mehr als 50% geladenen Akku und einem Backup wie bei jedem anderen Gerät auch.

    Darüber hinaus ist es auch wichtig, bevor Sie Ihr Samsung rooten, dass Sie die Build-Nummer mehrmals hintereinander drücken, um Entwickleroptionen aktivieren.

    Nachdem Sie die vorherigen Schritte abgeschlossen haben, müssen Sie Laden Sie USB-Treiber für dieses Gerät herunter, plus Odin und CF-Auto-Root SM-A700F. Nachdem alle Downloads abgeschlossen sind, müssen Sie die verschiedenen Schritte befolgen, die wir in diesem speziellen Artikel lehren. Und überprüfen Sie, ob der Root als dieselbe Root-Checker-App erfolgreich war

    Wie rootet man das Samsung Galaxy A5 2020?

    Der Wurzelprozess dieses Handys ist nichts anderes als die bereits gesehenen. Bevor Sie Schritt für Schritt beginnen, müssen Sie den Ältesten folgen Batterieschritte und Backup Auch. Er kann nie versagen.

    Dann werden Sie sehen, dass wir bis zu drei Anwendungen haben, die es uns ermöglichen Root dieses Samsung Galaxy ohne PC without. Das Beste daran ist, dass diese drei Apps ähnlich funktionieren, Sie müssen also nur diejenige auswählen, die Ihnen am besten gefällt, nämlich KingRoot, FramaRoot und TowelRoot. In wenigen Augenblicken können Sie dieses Terminal dann rooten.

    Und wenn Sie den gesamten Vorgang abgeschlossen haben, können Sie direkt die Möglichkeit nutzen, eine Anwendung zu installieren, die uns schnell und einfach mitteilt, ob wir das Terminal richtig rooten konnten bekannt und bereits Root Checker genannt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies