So rooten oder rooten Sie alle Modelle des Samsung Galaxy J5 Prime mit oder ohne PC

Obwohl es wahr ist, dass, wenn wir Samsung als einen der führenden Hersteller von Android-Mobilgeräten betrachten, das Normalste ist, dass wir fast sofort mit seinen Terminals der Galaxy S oder Galaxy Note Bereiche.

Darüber hinaus ist anzumerken, dass die koreanische Firma kürzlich andere sehr gute Terminals gezeigt hat, darunter das Samsung Galaxy J oder das Samsung Galaxy A. Deshalb werden wir heute bei einem von ihnen anhalten.

Das erste, was dann zu erwähnen ist, ist das Samsung Galaxy J5 ist das Terminal mit denen wir uns bei dieser Gelegenheit befassen wollen, um euch alle Details zu einem ansonsten interessanten Gerät zu zeigen, das viel Inhalt hat, den man von einem Smartphone erwartet.

Darüber hinaus müssen wir auf die gleiche Weise berücksichtigen, wie wir das verwurzeln können Samsung Galaxy J5 ohne Probleme, auch ohne Computer, deshalb wollten wir Ihnen alle Details dazu zeigen.

Das erste, was in diesen Fällen zu beachten ist, ist, dass Sie, um beim Rooten eines Samsung Galaxy J5 auf den Computer verzichten zu können, bestimmte Software oder Anwendungen herunterladen müssen, unter denen wir zuerst KingRoot und dann 360 Root erwähnen möchten.

Sie können den ersten in diesem Link und den zweiten in diesem Link erhalten, beide völlig sicher sein, und empfehlen, dass Sie immer nach vertrauenswürdigen Sites suchen, wenn Sie diese Art von Downloads durchführen.

Mit etwas Geduld und ca. 10 Minuten hast du dein Samsung Galaxy J5 verwurzelt durch dieses Tutorial und Sie werden in der Lage sein, alle Vorteile zu genießen, die dies bedeutet.

Index()

    Systemanforderungen zum Rooten des Samsung J5

    Obwohl es für Sie fast unmöglich ist, Daten, Fotos usw. Wir empfehlen Sie nur für den Fall Erstellen Sie ein Backup aller Ihrer Dateien bevor Sie diesen Vorgang starten.

    Wichtig ist auch, dass Ihr Handy-Akku aufgeladen ist, sogar 60%, Persönlich würde ich es vorziehen, es maximal zu laden.

    Verwenden Sie das Original-USB-Kabel um Probleme bei der Durchführung des Vorgangs zu vermeiden, da es bei anderen Kabeln normal ist, dass sie getrennt werden usw.

    Sie müssen installiert haben Samsung Galaxy J5 Treiber auf deinem Computer. Im Gegenzug müssen Sie haben Odin . heruntergeladen und SuperSU, die sich im internen Speicher Ihres Geräts befinden müssen.

    Unter Einstellungen> Entwickleroptionen müssen Sie USB-Debugging und OEM-Entsperrung aktivieren. Falls die "Entwickleroptionen„Was Sie tun werden, ist, in Einstellungen> Über Gerät siebenmal auf die Build-Nummer zu tippen.

    Installieren der TWRP-Wiederherstellung auf dem Samsung Galaxy J5

    Als erstes schalten Sie das Mobiltelefon vollständig aus, danach schalten Sie es wieder ein, aber diesmal lassen Sie die Tasten gedrückt. Lautstärke + Begrüßung + Leistung einige Sekunden lang, bis Sie ein gelbes Warnschild mit Android-Logo sehen, hier drücken Sie zur Bestätigung die Lautstärketaste.

    Jetzt öffnen wir Odin, dann verbinden wir das Handy so, dass oben links "ID: COM, Added" steht, was bedeutet, dass es das Handy erkennt.

    Was Sie jetzt tun müssen, ist drücken auf der Schaltfläche PDA und wählen Sie die TWRP-Wiederherstellungsdatei die wir früher heruntergeladen haben.

    Danach geben Sie Start und warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn Sie dies tun, werden Sie verstehen, warum Sie oben links sehen, wo das Hinzufügen war, das jetzt grün ist und PASS sagt.

    Rooten des Samsung Galaxy J5

    Wenn wir nun endlich das Handy rooten wollen, müssen Sie es ausschalten, vorausgesetzt, Sie haben die SuperSU bereits auf der microSD.

    Wir werden es im Wiederherstellungsmodus einschalten, dafür werden wir die Tasten drücken Lautstärke erhöhen + starten + für einige Sekunden aktivieren und loslassen.

    Jetzt gehen wir dorthin, wo es heißt Installieren und wählen Sie die Datei SuperSU.Zip und wir warten, bis es fertig ist, dann gehen Sie einfach zu Neustart und starten Sie das Handy neu.

    Wenn Sie zweifelsfrei überprüfen möchten, ob Sie ein Root-Benutzer sind, müssen Sie Laden Sie die Root Checker-App herunter die Sie im Play Store finden.

    Rooten Sie das Samsung Galaxy J5 kostenlos

    Wenn Sie bereits alles vorbereitet haben, sollten Sie nach dem Herunterladen der Software oder Anwendungen auf Ihr Samsung Galaxy J5 zunächst die unbekannten Quellen oder die unbekannten Ursprünge aktivieren.

    Es hängt von der Android-Version ab, ist aber immer unter Einstellungen, Sicherheit zu finden. Es spielt keine Rolle, welches der beiden vorherigen Tools Sie bevorzugen, da beide gleich funktionieren. Sie müssen sie öffnen und die Option Root geben, wodurch der Vorgang eingeleitet wird, der etwa einige Minuten dauern sollte.

    Es braucht nicht viel mehr, um das Samsung Galaxy J5 zu rooten, obwohl es in diesem Schritt für Schritt einige interessante Details zu beachten gibt, wenn Wir sprechen von dieser Art von Verfahren, dass sie dir überhaupt nicht weh tun.

    Zum Beispiel müssen Sie bedenken, dass diese Rooting-Tools nur einzeln verwendet werden sollten und dass eines von ihnen Ihr Samsung Galaxy J5 im Handumdrehen rootet, also Kein Problem mit der Installation von nur einem, wenn Sie es vorziehen.

    Wenn auf Ihrem Samsung Galaxy J5 hingegen ein Antivirenprogramm installiert ist, kann ein Teil der zuvor heruntergeladenen Software vom System erkannt werden, weshalb wir in diesem Fall empfehlen, umgehen oder direkt vom Gerät deinstallieren.

    Schließlich sollten Sie wissen, dass Sie nur eines herunterladen müssen, wenn Sie sicher sein möchten, dass Ihr Samsung Galaxy J5 oder ein anderes Android-Smartphone gerootet ist. Anwendung wie Root Checker, speziell dafür entwickelt, von dieser Link.

    Samsung verschiedene Modelleung

    Wie wirst du sehen? Es ist nicht zu kompliziert, ein Handy zu rooten Und wenn Sie weiterlesen, werden Sie sicherlich viele der guten Sachen bekommen, obwohl vielleicht eines der schlechten Dinge zu einem gewissen Grad ist, dass wir die Garantie vollständig verlieren. Wenn Ihr Handy mehrere Jahre alt ist, hat dies offensichtlich keine Auswirkungen auf Sie.

    So rooten Sie das Samsung Galaxy J5 mit Odin

    Wir schalten das Handy aus und schalten es dann im Download-Modus ein. Um dies zu erreichen, halten wir die gedrückt niedrige Lautstärke + Home + Power-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang und dann loslassen.

    1. Wir werden sehen, dass eine Warnung erscheint, es ist ein gelbes Dreieck. Drücken Sie hier, um die Lautstärke zu erhöhen.
    2. Öffnen Sie nun Odin auf Ihrem Computer, verbinden Sie das Mobiltelefon mit dem Original-USB-Kabel und eine Meldung mit der Aufschrift „Hinzugefügt“ wird angezeigt.
    3. Sobald es fertig ist, klicken wir einfach auf die PDA-Schaltfläche und Wählen Sie die zuvor heruntergeladene Root-Datei aus (im tar.md5-Format)
    4. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Start, um den Neustart Ihres Mobiltelefons zu starten, und warten Sie einige Minuten, bis er abgeschlossen ist.
    5. Es sollte jetzt oben links in a . erscheinen grünes Feld das Wort "PASS".

    Fertig, Sie sind ein Root-Benutzer.

    Android-Handybox

    Bestätigen Sie, ob Sie ein Root-Benutzer sind

    Laden Sie Root Checker herunter um bestätigen zu können, ob der von Ihnen durchgeführte Prozess wie gewünscht funktioniert hat, obwohl, wenn Sie die Schritte befolgt haben, kein Zweifel besteht, dass er funktioniert hat.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies