So richten Sie Python in Windows 10 ein

Python ist eine der generischen Sprachen. Im Wesentlichen ist dies eine Art zu sagen, dass es verwendet werden kann, um so ziemlich alles zu erstellen, sobald Sie die richtigen Tools und Bibliotheken haben.

Für die Backend-Webentwicklung ist es meine berufliche Wahl. Es wurde jedoch in großem Umfang für Datenanalysen, wissenschaftliche Berechnungen, künstliche Intelligenz und sogar für die Entwicklung einer breiten Palette von Spielen, mobilen Anwendungen, Desktop-Anwendungen und Produktivitätswerkzeugen verwendet. Wenn Sie also überlegen, welche Sprache Sie lernen möchten, zeige ich Sie in Richtung Python. Es hat auch den Vorteil, nicht in der Gruppe der "schwer und komplex" zu lernenden Sprachen zu sein.

Wenn Sie Python noch nicht kennen und es in Windows 10 einrichten müssen, helfen Ihnen diese grundlegenden Schritte, dorthin zu gelangen.

verbunden Eine grundlegende Einführung in Python 3

Index

    Laden Sie Python herunter

    Besuchen Sie die Seite Offizieller Python-Download und laden Sie die neueste Version von Python herunter. Standardmäßig wird die 32-Bit-Version des Windows-Installationsprogramms heruntergeladen. Ich halte mich lieber daran, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden, aber es gibt Optionen für die 64-Bit-Version.

    So richten Sie Python in Windows 10 ein

    Hinweis: Es gibt zwei Unterscheidungen von Python: Python 2 und Python 3. Obwohl Python 2 die ältere Version von Python ist, wird sie möglicherweise immer noch am häufigsten verwendet. Python 3 ist die aktuelle und zukünftige Version von Python. Python 2 wird voraussichtlich das Ende seiner Nutzungsdauer im Jahr 2020 erreichen und bis dahin nur Fehlerbehebungen erhalten. In diesem Artikel werde ich mich nur auf Python 3 konzentrieren.

    Installieren Sie Python über das Installationsprogramm

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und klicken Sie auf "Als Administrator ausführen". Dies bietet zwei Optionen: Wählen Sie "Installation anpassen".

    So richten Sie Python in Windows 10 ein

    Aktivieren Sie im nächsten Fenster unter den optionalen Funktionen alle Kontrollkästchen und klicken Sie auf "Weiter".

    So richten Sie Python in Windows 10 ein

    Im Fenster "Erweiterte Optionen" ist es wichtig, den Installationspfad festzulegen. Normalerweise richte ich dies auf meinem C-Laufwerk ein, das in den meisten Fällen der Standardspeicherort ist.

    Klicken Sie dann auf "Installieren". Schließen Sie das Installationsprogramm, nachdem die Installation abgeschlossen ist.

    So richten Sie Python in Windows 10 ein

    Nach Abschluss der Installation wird ein Erfolgsfenster angezeigt. Klicken Sie auf "Schließen", um die Installation abzuschließen. Bevor Sie dies tun, werden in diesem Fenster einige Dinge angezeigt, die Sie möglicherweise zur Kenntnis nehmen möchten.

    • Online-Tutorial: Dies ist ein guter Ort für Python-Neulinge. Sie werden sehr nützliche grundlegende Dinge lernen und ich empfehle sie Ihnen.

    • Dokumentation: Dies ist genau das, was es heißt - eine Dokumentation - also im Grunde das, was Sie über Python wissen sollten: Sprachreferenzen, bibliografische Referenzen, Anleitungen usw.

    • Neu: Informieren Sie sich über die neuen Funktionen der Version.

    So richten Sie Python in Windows 10 ein

    verbunden Aktualisieren und verwenden Sie Python 3 auf einem Mac

    Einstellen der System-PATH-Variablen

    Die Python-Komponenten werden nach der Installation hinzugefügt, daher müssen Sie hierfür Verzeichnisse erstellen. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

    1. Öffnen Sie das Bedienfeld.

    2. Suchen Sie nach "Umgebung -> Systemumgebungsvariablen ändern -> Neu". (Wenn der Pfad bereits vorhanden ist, klicken Sie auf "Bearbeiten" anstelle von "Neu".)

    So richten Sie Python in Windows 10 ein

    3. Geben Sie folgende Werte ein:

    und geben Sie unter dem Namen "PATH" ein.

    So richten Sie Python in Windows 10 ein

    4. Klicken Sie auf "OK" und schließen Sie alle Bedienfelddialoge.

    Laden des Python-Interpreters

    Als nächstes müssen Sie die Systemsteuerung öffnen (Win + R, geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste).

    Geben Sie im Bedienfeld "Python" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dieser Befehl lädt den Python-Interpreter, in dem Sie jeden gewünschten Python-Code schreiben können.

    Geben Sie zum Beenden exit () ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Fazit

    Wie Sie sehen, ist es recht einfach, Python unter Windows einzurichten. Sie können es einfach einrichten und in wenigen Minuten zum Laufen bringen. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies