So planen Sie das automatische Ein- und Ausschalten auf meinem Windows Vista-, 7-, 8- oder 10-PC

Menschen, die am Tag nicht viel Freizeit haben oder von einem Ort zum anderen pendeln, brauchen wahrscheinlich etwas Materialien zur Verwendung Ihres Computers.

Obwohl es klar ist, dass undEs gibt viele interessante Tutorials in der Windows 10-BetriebssystemeUm beispielsweise den Sprachassistenten Cortana zu aktivieren, möchten wir diesmal Schritt für Schritt bei einem anderen Schritt anhalten.

Dies ist besonders nützlich für Personen, die irgendwann einen Freund, ein Familienmitglied oder einen Partner darum bitten mussten Schalten Sie Ihren Computer ein, bevor Sie nach Hause gehen um es sofort benutzen oder ausschalten zu können, damit es keine Energie verbraucht.

Nun, wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt in dieser Situation befunden haben, sollten Sie das zum Glück wissen Es gibt Lösungen, Einige davon werden von Microsoft selbst bereitgestellt, andere können wir durch die Entwicklung durch Dritte nutzen.

Dank der Technologie können wir Sparen Sie uns viel Zeit, In letzter Zeit waren Geräte so intelligent, dass sie uns verstehen, was wir tun oder fragen möchten, indem sie beispielsweise Sprachbefehle aussprechen

Es gibt sogar Möglichkeiten, sie so zu programmieren, dass sie uns wecken, ausschalten und einschalten können. erinnere uns an etwas usw. und all diese Funktionen, die wir selbst verwalten können, um zu entscheiden, wann wir sie hören möchten oder führe sie gut aus.

Alles, was Sie jemals brauchen werden Entwickeln Sie dieses Tutorial Als nächstes zeigen wir Ihnen, dass Ihr Computer über das Windows 10-Betriebssystem verfügt und nur fünf freie Minuten, da alles andere auf uns zukommt.

fünf freie Minuten

Index

    Wie kann ich die Aktivierung oder Deaktivierung eines Windows 10-PCs automatisieren?

    Zunächst möchten wir Ihnen zeigen, wie es möglich ist Planen Sie den Stopp Computer, so dass es nur jeden Tag zu einer bestimmten Zeit automatisch ausschaltet. Dies kann über Windows Schritt für Schritt erfolgen:

    • Eingeben für Windows 10 Taskplaner
    • Sobald Sie drinnen sind, gehen Sie zur Option Grundaufgabe erstellen
    • Geben Sie der Aufgabe einen Namen, um nicht verwirrt zu werden, und fügen Sie eine Beschreibung hinzu, wenn Sie dies wünschen
    • Dann müssen Sie hinzufügen, wie oft diese Aufgabe ausgeführt werden soll, beispielsweise täglich
    • Sie müssen auch Geben Sie ein Datum und eine Uhrzeit an, zu der die Aufgabe ausgeführt werden soll
    • Als nächstes müssen Sie die Aufgabe selbst erklären
    • Wir werden Ihnen sagen, dass Sie das Programm shutdown.exe ausführen müssen, wenn Sie den Computer herunterfahren möchten
    • Wenn Sie dies getan haben, klicken Sie auf Fertig stellen, um die Aufgabe zu erstellen.

    Wenn Sie die vorherigen Schritte ausgeführt haben, haben Sie bereits einen Zeitplan festgelegt, in dem Ihr PC heruntergefahren werden soll. Wir empfehlen jedoch, dass Sie prüfen, ob dies tatsächlich der Fall ist alles ist gut indem Sie diesen Schritt für Schritt folgen:

    • Suchen Sie die Aufgabenliste im zentralen Bereich
    • Doppelklicken Sie, um die Eigenschaften anzuzeigen
    • Gehen Sie zu Bedingungen
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Start nur, wenn der Computer für die Minuten, die wir einrichten möchten, inaktiv ist

    Auf diese Weise stellen Sie nicht nur sicher, dass die Aktion aufgezeichnet wurde, sondern können Ihren Computer auch beruhigt verwenden, denn wenn Sie etwas anderes tun wird nicht ausgeschaltet, wenn es Zeit ist, diese Aufgabe auszuführen.

    Das Programmieren der Zündung unseres Computers ist etwas kompliziert, obwohl alles Möglichkeiten, wie wir die Fähigkeit haben, dies zu tun aus dem BIOS des Computers, etwas, das wir Ihnen als nächstes beibringen werden:

    • Was Sie zuerst tun müssen, ist Starten Sie das System neu
    • Wenn es sich mitten im Startvorgang befindet, müssen Sie Ihr System-BIOS durch Drücken von Tasten wie F2, F8, F10, Del oder der entsprechenden Taste aufrufen, die je nach Hersteller unterschiedlich sein können. Sie müssen diejenige überprüfen, die zu Ihrer Ausrüstung passt, bevor Sie den vorherigen Schritt ausführen
    • Sobald Sie sich im BIOS befinden, müssen Sie nach einer Funktion suchen, die als "Bei Alarm fortsetzen", "RTC-Alarm einschalten" oder ähnliches bezeichnet wird
    • In den Optionen Energieverwaltungseinstellungen
    • Hier können Sie angeben, wann der Computer jeden Tag eingeschaltet werden soll
    • Wenn Sie es eingerichtet haben, speichern Sie die Änderungen und Sie sind fertig.

    Wie Sie sehen können, ist dies ein ziemlicher Vorgang. einfach in allemund es wird Sie nicht zu viel kosten, um es zu erreichen, da es schnelle und einfache Schritte gibt, denen Sie folgen müssen.

    BIOS-Computer konfigurieren

    Mit welchen Programmen kann ich den PC-Start automatisieren?

    Wenn Sie jedoch keine Änderungen am BIOS Ihres Computers vornehmen möchten, beachten Sie bitte, dass wir auch die Möglichkeit haben, bestimmte von Dritten entwickelte Tools zu verwenden, z WakeupOnStandBy.

    Sobald du hast WakeupOnStandBy heruntergeladenAlles, was Sie tun müssen, ist nach dem zu suchen Geben Sie die Weckzeit über die Computeroption anHiermit können Sie einen Zeitplan einrichten, in dem der Computer eingeschaltet werden soll.

    Ebenso haben Sie die Möglichkeit Entscheide, dass diese Zündzeit ist nur für den nächsten Tag festgelegt oder ob der Computer zu diesem Zeitpunkt jeden Tag eingeschaltet sein soll, z. B. wenn Sie zur Arbeit aufstehen.

    Wie Sie sehen können, haben wir Ihnen die Tricks beigebracht, z. B. das Aufzeichnen des Bildschirms in Windows 10 oder das automatische Ein- und Ausschalten eines Computers mit diesem Betriebssystem undEs ist etwas wirklich Einfaches und vor allem sehr aber sehr nützlich.

    Das automatische Herunterfahren ist eine der Funktionen, die die Mitarbeiter von Microsoft ausgewählt haben zu den neuesten Versionen hinzufügen Dank Ihres Windows-Betriebssystems haben wir die Möglichkeit, eine Abschaltdauer für unseren Computer festzulegen, die verhindert, dass er weiterhin Strom verbraucht, wenn wir ihn nicht verwenden. Natürlich weiß nicht jeder, wie man diese Aktion definiert, und deshalb werden wir darüber sprechen.

    Entscheide dich für den Zeitplan

    Was kann ich tun, um das automatische Herunterfahren in Windows 8 Schritt für Schritt zu planen?

    Wir werden dann damit beginnen, darüber zu sprechen die neueste Version von Windows, Windows 8Da der Mechanismus zum Einrichten der automatischen Abschaltung in ihnen derselbe ist, gehen wir wie folgt vor:

    • Klicken Sie zuerst auf die Windows-Taste, geben Sie im neuen Fenster Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste
    • Dies wird es Ihnen ermöglichen Rufen Sie das Menü Ausführen auf und wenn Sie einmal drin sind, müssen Sie shutdown -st schreiben, gefolgt von der Anzahl der Sekunden, die Sie das Herunterfahren des Computers verzögern möchten. Um Ihnen ein Beispiel zu geben: Wenn Sie möchten, dass es sich in einer halben Stunde ausschaltet, müssen Sie Shutdown -st 1800 schreiben. Dies ist kein großes Rätsel, da Sie nur die Anzahl der Sekunden in Sekunden herausfinden müssen dieser Hinsicht
    • Wenn Sie in der Zwischenzeit das automatische Herunterfahren irgendwann abbrechen möchten, müssen Sie nur Shutdown -a in das Fenster Ausführen eingeben.

    nützliche Funktionen definieren

    Wie plane ich das automatische Herunterfahren in Windows Vista und Windows 7 Schritt für Schritt?

    Zum anderen der automatische Abschaltprogrammiermechanismus Windows Vista und Windows 7 ist anders, insbesondere die folgenden:

    • Klicken Sie auf das Windows-Startmenü und dann auf Programme und Dateitypen suchen Ausführen
    • Das Fenster Ausführen wird geöffnet, und dort müssen Sie den Befehl Herunterfahren -st eingeben, gefolgt von der Anzahl der Sekunden, die zum Herunterfahren des Computers benötigt werden, genau wie im vorherigen Lernprogramm.
    • Die folgenden Angaben sind genau die gleichen wie in Windows 8

    Wie Sie sehen können, kann das Programmieren des automatischen Herunterfahrens eines Computers mit Windows-Betriebssystem perfekt durchgeführt werden, obwohl dies nicht der Fall ist. Wir haben Programme von Drittanbietern, da die Leute bei Microsoft uns erlauben, diese Aktion selbst durchzuführen.

    Ebenso kann es sehr nützlich sein, wenn Sie haben niemanden zu Hause, der Ihnen hilftoder wenn Sie zu den vergesslichen Menschen gehören, die sich nicht daran erinnern können, den Computer auszuschalten und Strom verbrauchen zu lassen.

    Nachdem Sie nun wissen, wie Sie dieses nützliche Tool programmieren, sind wir sicher, dass Sie Ihre täglichen Aktivitäten einfacher ausführen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen Schalten Sie den Computer ein oder aus

    Wenn Sie bereits wissen, dass Sie irgendwann abreisen werden und nicht wollen der Computer verbraucht weiterhin Energie, Dies ist eine großartige Lösung, und das Beste ist, wenn Sie die obigen Schritte ausführen, müssen Sie nicht einmal ein IT-Experte sein, um diese Funktion nutzen zu können.

    Konnten Sie Ihren Computer so programmieren, dass er Schritt für Schritt ein- oder ausgeschaltet wird, den wir Ihnen beigebracht haben?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies