So mounten Sie ein Image oder öffnen ISO-Dateien unter Windows oder Mac

Ein ISO-Image ist als eine der praktikabelsten Methoden zum Duplizieren oder Replizieren eines Betriebssystems, einer Blu-Ray, eines Programms, einer CD oder einer DVD bekannt. Beim Benutzen ISO-Images Sie werden sehen, dass sie eine hervorragende Methode für die Durchführung von Installationen sind, da sie schneller ausgeführt werden und zehnmal schneller sind als normale CD-ROMs.

Im Allgemeinen neigen kompakte CDs jedoch dazu, beschädigt zu werden ISO-Images Sie kratzen oder brechen nicht. Wenn Sie also einige Informationen behalten möchten, sind sie die beste Option. Ein weiteres Plus ist, dass beim Anschließen oder Herunterladen von Informationen an einen Computer oder eine Maschine ein ISO-Image den gesamten Vorgang beschleunigt.

Auf die gleiche Weise, ein ISO-Image ermöglicht es uns, optische Discs zu speichern, da sie wie eine Datei behandelt werden können, haben wir die Möglichkeit, mehrere zu speichern Backups auf die gleiche Unterstützung.

Index

    Welche Schritte sollten Sie ausführen, um Dateien mit ISO-Erweiterung zu öffnen?

    1. Haben Sie ein Programm, das als Medium dient, um die Datei zu laden, zu öffnen und darauf zuzugreifen. Es gibt mehrere, die Sie als verwenden können Dämonenwerkzeuge, Ultraiso, usw. Eines der besten ist WinRAR, Sie können auch eine große Datei teilen.
    2. Wir empfehlen WinRar weil Sie mit diesem Programm eine Datei öffnen können ISO oder Zip und entpacken Sie es, ohne den gesamten Vorgang des Brennens der Disc durchlaufen zu müssen. Kurz gesagt, es öffnet sich wie folgt eine normale Datei. Natürlich ist es wichtig, zuerst herunterzuladen und zu installieren WinRAR. Heute ist WinRar Version 5.71 veröffentlicht.

    Windows-ISO-Datei einbinden

    1. Nachdem Sie WinRAR auf den Computer heruntergeladen haben, ist der nächste Schritt Klassen Programm ist es wichtig zu überprüfen, ob die ISO-Dateien und entfernen Sie das Kontrollkästchen ZIP-Dateien. Nach Abschluss der Installation wird automatisch das Menü mit allen verfügbaren Programmen angezeigt, einschließlich des von Ihnen heruntergeladenen.
    2. Wir fahren fort, indem wir auf die Option klicken "Start", Dann in "alle Programme" und schließlich in "WinRAR-WinRAR".
    3. Wenn Sie auf WinRAR zugegriffen haben, öffnen Sie die ISO-Datei, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und auswählen "öffnen mit"
    4. Klicken Sie nun auf den Ordner, der die ISO-Datei enthält, und verschieben Sie den WinRAR-Ordner auf die Festplatte (Desktop oder neuer Ordner). Dieser Vorgang kann mindestens 2 Minuten dauern.
    5. Schließlich schließen Sie WinRAR; falls Sie die Datei speichern müssen ISO auf DVD oder CD, das können Sie auch.

    Falls Sie verwenden möchten andere Programme Zum Öffnen stehen ISO-Dateien zur Verfügung Daemon Tools Lite und Ultraiso (Sie müssen sie also nicht auf DVD oder CD kopieren).

    Öffnen Sie ISO-Dateien mit Daemon Tools

    1. Laden Sie das Daemon Tools-Programm herunter.
    2. Suchen Sie die Symbol für Dämonenwerkzeuge in der Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste weiter.
    3. Sie wählen die Option im Menü "aufsteigen" und Sie klicken, suchen die ISO-Datei und drücken "öffnen".
    4. In einem letzten Schritt doppelklicken Sie auf Software-Interface-Symbol und Sie werden sehen, dass das Gerät montiert ist und Sie es verwenden können.

    ISO-Datei auf Mac

    Öffnen Sie ISO-Dateien mit Ultraiso

    1. Das Programm wird heruntergeladen Ultraiso.
    2. Sie klicken auf das Programm und suchen in den Optionen nach dem Eintrag "Archiv"erscheint das Menü und Sie wählen die ISO-Datei aus.
    3. Sie doppelklicken auf die Datei ISO und in der Optionsleiste Ultraiso Sie wählen den Teil aus, der sagt "Mount auf einem virtuellen Laufwerk".
    4. Sie geben das Symbol ein "Mannschaft" Überprüfen Sie auf Ihrem Computer, ob das virtuelle Laufwerk erstellt wurde, das als CD oder DVD dient. Von dort aus können Sie es verwenden.

    Warum ein ISO-Image mounten?

    Wie Sie bereits wissen, gilt die Verwendung einer ISO für verschiedene Programme oder Software jeder Größe, da sie die Ausführung erleichtert. Diese Dateien werden normalerweise auf Speicherlaufwerken oder USB-Laufwerken gespeichert, damit sie beim Mounten zur Hand sind.

    Darüber hinaus ein weiterer Hauptgrund für die Bearbeitung ISO-Image ist, dass Sie die im Computer enthaltenen Informationen sichern können, bevor Sie die Formatierung durchführen, sodass Sie nach der Installation neuer Software problemlos auf alle Ihre Dateien zugreifen können.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies