So legen Sie Bing-Bilder als Desktop-Hintergrund fest und sperren den Hintergrund in Windows 10

Jeden Tag ein neues Hintergrundbild auf Ihrem Desktop zu haben, verleiht Ihrem System ein neues Aussehen. Obwohl Windows 10 über die Spotlight-Funktion verfügt, die einige wunderschöne Hintergrundbilder auf dem Sperrbildschirm anzeigt, ist die Funktion auf den Sperrbildschirm beschränkt. Wenn Sie Ihre Lieblings-Spotlight-Hintergrundbilder speichern möchten, gibt es keine einfache Möglichkeit.

Spotlight-Bilder kommen direkt von Bing, und wenn Sie jemals Bing-Hintergrundbilder gesehen haben, sollten Sie wissen, dass sie ziemlich gut sind. Wenn Sie die Einschränkungen der Spotlight-Funktion umgehen und jeden Tag automatisch ein neues Bing-Hintergrundbild auf dem Desktop festlegen und den Bildschirm sperren möchten, können Sie dies mit einer kostenlosen App in Windows 10 tun.

Index

    Legen Sie jeden Tag ein neues Bing-Hintergrundbild an

    Um ein neues Bing-Bild als Hintergrund und Hintergrund für den Sperrbildschirm festzulegen, verwenden wir eine kostenlose Windows-App namens Dynamisches Thema . Gehen Sie zum Windows App Store, um die App herunterzuladen.

    Führen Sie nach dem Herunterladen die Anwendung über das Startmenü aus. Wie Sie im Bild unten sehen können, ist die Benutzeroberfläche der Anwendung sehr einfach. Wählen Sie zunächst die Option "Hintergrund" im linken Bereich und dann die Option "Bing" aus dem Dropdown-Menü im Abschnitt "Hintergrund".

    Sobald Sie die Option auswählen, ruft die App automatisch ein neues Bild von Bing ab und macht es zu Ihrem neuen Desktop-Hintergrund. Wenn Sie das neue Hintergrundbild nicht auf Ihrem Bildschirm sehen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Jetzt aktualisieren", um das neue Hintergrundbild festzulegen.

    Wenn Sie möchten, können Sie das Tagesbild auch in der Vorschau anzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche "Vorschau des Tagesbilds" klicken. Im Vorschaufenster können Sie das Bild speichern, indem Sie auf das Speichern-Symbol klicken.

    Wenn Ihnen das angezeigte Bild gefällt und Sie es als Standardhintergrund für Ihren Desktop oder Sperrbildschirm festlegen möchten, können Sie dies auch tun, indem Sie auf das Symbol "Optionen" klicken und die entsprechende Option auswählen. Denken Sie daran, dass sich die zuvor ausgewählte Hintergrundoption auf diese Weise von "Bing" zu "A Bing Image" ändert, was einfach bedeutet, dass Sie nicht jeden Tag ein neues Hintergrundbild erhalten, es sei denn, Sie ändern die Option manuell.

    Die Seite "Bildschirm sperren" hat auch die gleichen Einstellungen wie die Seite "Hintergrund", also replizieren Sie den obigen Vorgang.

    Wenn Sie über mehrere Windows-Geräte verfügen, können Sie durch Drücken der Schaltfläche "Synchronisieren" sicherstellen, dass auf allen Ihren Geräten dieselben Hintergrundbilder angezeigt werden.

    Das Tolle an dieser App ist, dass Sie alle neuen Bing-Bilder automatisch speichern können. Gehen Sie dazu auf die Seite "Daily Bing Image" und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Auto Save".

    Mit der Anwendung können Sie auch die regionale Kultur auswählen, die zum Abrufen der Bilder von Bing verwendet wird. Mit dieser Option können Sie die Hintergrundbilder eines bestimmten Landes anzeigen. Sie können Ihr Herkunftsland oder Ihre Herkunftsregion aus dem Dropdown-Menü im Bereich "Quelle" der Seite "Bild des Tages" auswählen.

    Geben Sie unten einen Kommentar ab, indem Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen zur Verwendung der Dynamic Theme-App teilen, um jeden Tag automatisch ein neues Hintergrundbild auf Ihrem Windows-Gerät festzulegen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up