So lassen Sie passive 3D-Filme unter Windows richtig abspielen

3D-Monitore und -Displays bilden weiterhin ein kleines Segment des gesamten Display-Marktes, unabhängig davon, wie stark der Umsatz gestiegen ist. Diese Technologie ist noch relativ jung, und Microsoft hat nicht viel getan, um den Übergang zu einer 3D-Umgebung zu erleichtern. Nachdem ich einige Monate lang mein passiv polarisiertes Display gekauft hatte, wurde mir klar, dass es für jeden, der mit dieser Art von Hardware nicht vertraut ist, wahrscheinlich schwierig sein wird, es herauszufinden. Die Lernkurve ist nicht unglaublich steil, aber es gibt nicht viele Informationen darüber, wie Sie passive 3D-Filme nach Ihren Wünschen abspielen können. Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, können Sie die passive 3D-Filmwiedergabe genießen.

Index

    Die "2D / 3D-Taste" auf dem Monitor

    Nur sehr wenige passive Monitore können tatsächlich erkennen, wenn Sie ein SBS-Bild (Side-by-Side) haben, das in ein interpoliertes Bild konvertiert werden muss. Wenn ich einen 3D-Film abspiele, bleibt mir eher eine rohe SBS-Ausgabe als ein echtes 3D-Bild. Dies liegt daran, dass die Software es für Sie transformieren sollte. Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wovon ich spreche, sehen Sie sich das Bild unten an.

    Zum Glück>

    Diese Methode ist sehr einfach und erfordert keine spezielle Software, um das Computerbild automatisch zu transformieren. Dies ist großartig, es sei denn, Sie möchten Untertitel in den Film einfügen.

    Sie sehen, wenn Sie den Monitor manuell in den SBS 3D-Modus schalten, konvertiert er das Videosignal von oben nach unten. Versuchen Sie jetzt, Ihren Monitor in den SBS-Modus zu schalten. Sie werden sehen, dass sich alle Buchstaben in diesem Artikel überschneiden. Das Sehvermögen ist schrecklich und lässt es so aussehen, als wäre Ihr Monitor kaputt. In der Abbildung unten sehen Sie ein Beispiel dafür, wie Untertitel in einem Szenario wie diesem gemischt werden:

    Für >> für

    So finden Sie den perfekten 3D-Videoplayer

    Ich habe verschiedene Lösungen für das Untertitel-Dilemma ausprobiert. er war einer von ihnen. Es gab Probleme beim Abspielen und Anpassen von SBS-Filmen an 3D Vision-Hardware, die normalerweise aus einigen (teuren) Displays und 3D-Brillen besteht Aktives 3D . Ich würde dies nicht empfehlen, es sei denn, Sie möchten Zeit damit verschwenden, es zum Laufen zu bringen. Es werden einfach keine SBS-Filme mit halber Breite sofort abgespielt.

    Bino ist ein anderer, den ich versucht habe. Es ist rudimentär und arbeitet langsam. Das Video hängt an älteren Systemen, die ich getestet habe, obwohl es auf meinem Hochleistungs-Rig einwandfrei funktioniert. Die Eingabe / Ausgabe-Auswahl ist wunderbar, aber nicht für Leute, die nicht technisch versiert sind. Es hat auch nichts gegen mein Untertitelproblem getan. Das Bild oben im vorherigen Abschnitt dieses Stücks war tatsächlich ein vom Programm erzeugtes Bild. Schrecklich, richtig?

    Nachdem ich viel gegraben hatte, fand ich den Videoplayer KMPlayer . Es sah vielversprechend aus, also habe ich es heruntergeladen und installiert. Das Installationsprogramm verfügt über Adware, daher müssen Sie ein wenig vorsichtig sein und alles lesen. Sagen Sie "Nein" zu jedem Angebot, bevor Sie auf das nächste klicken, und alles wird gut. Die Installation machte mich misstrauisch, aber ich fuhr trotzdem fort. Nachdem ich den Player zum ersten Mal geöffnet hatte, erwartete mich eine angenehme Überraschung.

    Die >>

    Fazit

    Alles> ideal, erledigt die Arbeit und spielt SBS 3D-Filme perfekt auf einem passiven Monitor ab.

    Wenn Sie eine andere Software kennen, die passive 3D-Filme wiedergibt (während die Untertitel korrekt angezeigt werden), kommentieren Sie unten!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies